ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Werkstatt Preise

Werkstatt Preise

Themenstarteram 17. Febuar 2010 um 20:26

das die Preise für Inspektionen extrem voneinander abweichen können, wissen wir ja, aber wwas ich heute mitbekam ist für mich nicht mehr nachvollziehbar.

Ich hab mir ja nen NSW zerdeppert im Schnee, also hab ich mir günstigen Erstatz aus dem Zubehörhandel besorgt und dazu gleich noch 2 neue Birnen H11.

Anfrage bei zwei Honda Werkstätten nach Einbaukosten für den NSW und dahin einhergehende praktischerweise gleich noch der Einbau der beiden neuen Lampen.

Händler 1: 17,50 € komplett

Händler 2: 85,00 € komplett

Da fällt mir nix mehr ein dazu. Euch?

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hat Händler 2 vielleicht was falsch verstanden? :D

Naja, das soll einer verstehen...

Themenstarteram 17. Febuar 2010 um 20:33

nee ich hab klar und deutlich gesagt bzw geschrieben das ich die teile schon habe und sie nur montiert werden müssen.

ich mein so kann man sich auch um geschäft bringen.

muß dazu sagen, händler 1 ist der wo ich den wagen letztes jahr gekauft hab - das war in der nähe von freiburg und händler 2 ist hier bei mir um die ecke in der nähe von bad homburg.

Zitat:

Original geschrieben von Matze316

das die Preise für Inspektionen extrem voneinander abweichen können, wissen wir ja, aber wwas ich heute mitbekam ist für mich nicht mehr nachvollziehbar.

Ich hab mir ja nen NSW zerdeppert im Schnee, also hab ich mir günstigen Erstatz aus dem Zubehörhandel besorgt und dazu gleich noch 2 neue Birnen H11.

Anfrage bei zwei Honda Werkstätten nach Einbaukosten für den NSW und dahin einhergehende praktischerweise gleich noch der Einbau der beiden neuen Lampen.

Händler 1: 17,50 € komplett

Händler 2: 85,00 € komplett

Da fällt mir nix mehr ein dazu. Euch?

:confused::confused: Da fällt mir nix zu ein...........Betrüger

andere frage, warum machst es nicht selber?

dauert höchstens 15 min...

Themenstarteram 18. Febuar 2010 um 17:20

ich machs nicht selber, weil:

1) ich davon keine Ahnung habe und mir nicht irgendwo, irgendwas kaputt machen möchte und

2) ich keine Hebebühne habe...

Aber hauptsächlichst 1.)

 

Nachtrag zum Angebot von Werkstatt2: heute haben sie nachgelegt und mir geschrieben das aufgrund von niedrigeren Einkaufspreisen beim Öl, der Preis für die Inspektion um 50€ nach unten geht. Wunder, an den Tanken steigt der Ölpreis seit Tagen... Dennoch wollen Sie für den Einbau solch einen Haufen Geld haben.

Eigentlich müßte sowas doch auch ne freie Werkstatt machen können, oder?

Klar. Brauchst nur ne Nuss mit ner Verlängerung. Das hat und kann jede Werkstatt

und nen wagenheber

+ ne taschenlampe

Naja, ne Taschenlampe hab ich nicht gebraucht

Zu den Preisen kann ich sagen es stimmt.

Es gibt zum Teil beachtliche Unterschiede für die gleiche Leistung!!! Das ist eine Frechheit aber was solls der dumme Kunde zahlt es ja:-)

So überlebt man eben die Krise...

Das auslesen vom Fehlerspeicher kostet mich bei Händler:

1. 45 Euro und bei Händler

2. 25 Euro!!! Entfernung zwischen beiden ca. 13 km.

Leute spart euch das Geld und fragt nach telefonisch gibt ja die flatrate kost ja nix.

ist zum Teil ein großer Unterschied.

Hab auch ne geile Gegenüberstellung. Da bei mir Anfang März ne LPG-Anlage rein kommt, und ich bis mein Zylinderkopf überarbeitet und gasfest gemacht wird gerne so lange es geht das Ventilspiel kontrollieren und nachstellen lassen will, hab ich mir für eben diese Arbeit nen Angebot von 2 Händlern machen lassen.

Händler 1: 95,00 €

Händler 2: 180,00 €

Bei Händler 2 hab ich das Auto gekauft, aber bevor ich in Zukunft irgendwas machen lasse, werden zwischen beiden erst mal die Preise verglichen. Finds ne Schweinerei. Ist ja nicht so, dass Händler 1 in Polen und Händler 2 in Deutschland sitzt. Zwischen beiden Honda Vertragshändlern liegen gerade mal 30 km. Und ich wohn Gott sei Dank genau in der Mitte :-D.

also das ist wirklich der absolute Hammer,da werde ich doch glatt mal bei meinen Händlern die Preise vergleichen einmal in Göttingen wo ich den Wagen gekauft habe und einmal in Einbeck.

Honda will für tieferlegungsfedereinbau Achsvermessung und Tüv eintragung 320.-€ haben also ohne Federn-mit Federn wollten die 620.- Euro haben alleine für die federn wollten die schon 255€.- haben für das Pro kit von Eibach!!!

Ich glaube die müssen sich mal untersuchen lassen!!!!

Stunde kostet bei honda 70 Euro 1 AW sind 6 minuten ca für die Achsvermessung wollen die 79 Euro haben für den tüv nochmal 39 -bei denen klappert doch was im Getriebe!!!!

will ja nicht ganz honda kaufen Vergölst war 200€.- billiger wie Honda kann doch nicht sein oder????

nur habe ich Angst das wenn ich das woanders machen lasse das meine Garantie flöten geht-

Was meint Ihr was würdet ihr machen?

Andy1765

Naja, dass Honda immer teurer ist, kann man aber auch nicht sagen. Ich hatte mir z.B. im Herbst mehrere Angebote zum Standheizungseinbau geben lassen, hauptsächlich von freien Werkstätten/ Bosch-Diensten. Zum Schluss habe ich nochmal bei Honda angefragt, obwohl ich dachte, die sind eh teurer und die haben mir tatsächlich das beste Angebot gemacht, ohne dass sie wussten, was für Angebote ich schon hatte. Der Preis der teuersten freien Werkstatt lag 500 EUR über dem Angebot von Honda. Allerdings haben die das Auto auch woanders hin gegeben zum Einbau- war mir aber Wurscht.

Grundsätzlich würde ich immer zu Honda gehen, wenn sie auch etwas teurer sind, vielleicht bis 10% über dem günstigsten Angebot. Die 200 EUR bei dir wären mir aber auch zu viel. Und ich denke gerade beim Einbau von Federn kann man eigentlich nicht so viel falsch machen, anders als bei ner Standheizung.

Zitat:

Original geschrieben von tux83

Naja, dass Honda immer teurer ist, kann man aber auch nicht sagen. Ich hatte mir z.B. im Herbst mehrere Angebote zum Standheizungseinbau geben lassen, hauptsächlich von freien Werkstätten/ Bosch-Diensten. Zum Schluss habe ich nochmal bei Honda angefragt, obwohl ich dachte, die sind eh teurer und die haben mir tatsächlich das beste Angebot gemacht, ohne dass sie wussten, was für Angebote ich schon hatte. Der Preis der teuersten freien Werkstatt lag 500 EUR über dem Angebot von Honda. Allerdings haben die das Auto auch woanders hin gegeben zum Einbau- war mir aber Wurscht.

Grundsätzlich würde ich immer zu Honda gehen, wenn sie auch etwas teurer sind, vielleicht bis 10% über dem günstigsten Angebot. Die 200 EUR bei dir wären mir aber auch zu viel. Und ich denke gerade beim Einbau von Federn kann man eigentlich nicht so viel falsch machen, anders als bei ner Standheizung.

das ist natürlich nicht schlecht wenn Honda bei dir günstiger ist-ich bin ja auch mehr für ne Vertragswerkstatt weil die speziell wissen wo sie ansetzen müssen wenn etwas nicht funktioniert.

Ausserdem haben die die "passenden Geräte" für die Diagnose wenn irgendwas nicht stimmt-wo andere Werkstätten erstmal lange den Fehler suchen hat honda den fehler schon ausgemerzt.

Aber wie du schon sagst mit den Fedrn kann man nicht viel falsch machen und weiss auch wer das einbauen kann-könnte ich ja selber blos ohne Bühne und nur mit wackeligem Wagenheber-nee...

daerreiche ich vielleicht noch das Gegenteil-da mache ich mir mehr kaputt wie das ich etwas austausche-nachher liegt der Wagen auf mir und ich drunter-und das nur wegen 200€.- ersparnis nein

das hat keinen Zweck. werde mit Honda reden bzw. mit dem Chef ob er am Preis noch was machen kann-und wenn nicht gehe ich eben zu Vergölst und sehe mir das an wie die das einbauen-habe mal kfz gelernt und weiss wo man was falsch machen kann-bin aber kein ausgelernter Mechaniker sonder Betriebssschlosser der aber durch arbeiten an Baumaschinen und Baufahrzeugen und auch

Manschafts PKW also VW Busse ne Menge Erfahrunf sammeln konnte wie man z.B. Fedrn ein und ausbaut ohne sich selber dabei zu verletzen.

Naja mal sehen was Honda am Preis macht...

sag mal fährst du das selbe auto wie ich? Meiner : Civic FK2 5 türer 1,8ltr Benziner Baujahr September 2009 Sport GT Paket Lack black pearl...?

 

Andy1765

Zitat:

Original geschrieben von Andy1765

sag mal fährst du das selbe auto wie ich? Meiner : Civic FK2 5 türer 1,8ltr Benziner Baujahr September 2009 Sport GT Paket Lack black pearl...?

Andy1765

Ja, habe den selben, abgesehen vom GT- Paket- das gab es noch nicht, als ich meinen gekauft habe. Habe aber schon das Facelift- Modell.

Ich denke auch, das ist eine gute Idee mal mit dem Preis von Vergölst zu Honda zu gehen. Das habe ich damals bei meinem Kauf ähnlich gemacht- die sind mir daraufhin noch gut entgegen gekommen. Man muss eben nur was in der Hand haben beim Verhandeln ;)

Habe aber sowieso Glück gehabt mit dem Autohaus, auch was die Inspektionen usw. angeht. Da fahre ich gern 30 km hin, obwohl 2 andere Honda-Händeler näher sind, aber die wollten mir damals auch kein Auto verkaufen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen