ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Wer Tankt E10??

Wer Tankt E10??

BMW 3er E46
Themenstarteram 13. Januar 2012 um 10:46

Hallo zusammen,

ich habe die letzten Monate den Kraftstoff E10 getankt. Er war so im Schnitt 5Cent günstiger als normales Super.

Da ich momentan Täglich 10km durch die Stadt fahre habe ich bemerkt, das der Verbrauch so bei 10l liegt.

Werde beim nächsten mal wieder Super Tanken und schauen wie groß der unterschied ist.

Wer hat denn sonst noch Erfahrung mit E10 gemacht?

Beste Antwort im Thema

Immer diese Fragerei nach Öl und E10. In jedem dritten Thread gehts um eins dieser Themen. Es nervt. Mein Tipp: schüttet das Zeug einfach rein und fahrt. Noch nie ist ein BMW wegen E10 oder wegen Öl liegengeblieben.

59 weitere Antworten
Ähnliche Themen
59 Antworten

Moin auch

Ja, mit diesem Thema hat sich ja Wohl eine Ganze Nation beschäftigt aber solltest du daran Zweifeln so gebe deine frage doch in der Sufu ein, da wird dir schon was Geboten.

Nun zu deinem Kontext, also zu dieser Jahreszeit im Stadverkeher, Benziner, 10 Km Täglich und auch noch E 10, moment vieleicht auch noch einen 6 zylinder (hab mir dein profil noch nicht angeschaut), die Sprit sorte ist in dieser Hinsicht eher nicht das ausschlagbende.

Zu deiner Frage nein habe ich nicht.

MFG

Haitaminho

Ich nicht!

Wir fahren im Mini mit E10 seit es das Zeug zu kaufen gibt und der Verbrauch ist absolut genau der gleiche wie vorher mit Super. Definitiv 0 Mehrverbrauch.

Meiner bekommt nur das gute Super+ ;)

Seitdem es kein Benzin mehr gibt bin ich von Benzin ROZ 91 auf Super E10 umgestiegen.

E10 - nein danke! ;)

Zitat:

Original geschrieben von BMW F11

Seitdem es kein Benzin mehr gibt bin ich von Benzin ROZ 91 auf Super E10 umgestiegen.

Hast du irgendwelche Unterschiede festgestellt, z.b Verbrauch etc...??

Ich tanke LPG, und als Startbenzin kommt hin und wieder ein bisschen "Super" oder "Super+" in der Tank. Da ich aus diesem Grund kaum Benzin verbrauche ist es mir auch egal ob das ein paar Cent mehr oder weniger kostet...:)

Der Verbrauch ist etwas weniger geworden jedoch erfreue ich mich seit Super E10 an einer deutlich spontaneren Gasannahme. Bei Benzin ROZ 91 war die Gasannahme oft etwas träger.

Zitat:

Original geschrieben von bmwstar481

Ich tanke LPG, und als Startbenzin kommt hin und wieder ein bisschen "Super" oder "Super+" in der Tank. Da ich aus diesem Grund kaum Benzin verbrauche ist es mir auch egal ob das ein paar Cent mehr oder weniger kostet...:)

Gaenau so schauts bei uns auch aus. DerE46 laeuft auf LPG und der bekommt fuer das bisschen Benzin was der noch braucht auch minimum normales Super. Ich glaube ich wuerde aber auch kein E10 tanken wenn er kein LPG haette. Ist eben ne Glaubensfrage wuerde ich sagen. Der E91 ist eh ein Diesel und der bekommt nur Ultimate Diesel zu schlucken. Sprit ist sowieso viel zu teuer egal was man tankt. Daher darfs auch ruhig n bisschen mehr sein und dafuer was besseres. 

tanke den bio mist auch nicht

Ich werde auch kein Essen tanken! Der Rotz kommt mir nicht in´s Haus ( Tank ).

Es ist allemal besser als Benzin 91! :D

Zitat:

Original geschrieben von Macabros318i

Ich werde auch kein Essen tanken! Der Rotz kommt mir nicht in´s Haus ( Tank ).

In normalem Super/Super+ sind auch 5% Bio-Ethanol enthalten...

Nur in den Premiumsorten ( Ultimate etc. ) ist keine Ethanol enthalten sondern 5% Ether.

Ich habe bis jetzt noch kein E10 probiert und werde es auch nicht tanken.

Ich werde jetzt mal für ne Zeit Super+ testen.

Mein 5er schluckt grad nicht schlecht, unter 11l/100km schaff ich grad überhaupt nicht. Liegt aber auch an der kälteren Witterung und daran, dass ich ne Standheizung hab;). Die läuft, soll man den Gerüchten glauben, unter 5°C automatisch mit.

Natürlich heiz ich die Kiste auch mal vor.

Deine Antwort
Ähnliche Themen