ForumMazda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. wer fährt alles einen Wankel?? Erfahrungen?

wer fährt alles einen Wankel?? Erfahrungen?

Themenstarteram 17. Mai 2005 um 8:11

wer fährt alles einen Wankel oder Mazda RX?? Erfahrungen?

 

Hallo,

da fast immer alles zum Wankelmotor über den Thread ''soll mein Vater einen Rx-8 kaufen'' läuft hier mal einfach eine neue Frage....

Wer fährt alles einen Wankel und welchen??

Warum fahrt ihr einen??

Und welches Modell??

 

Vielleicht kommt hier ja ein vernünftiger Thread in Gang,unabhängig davon ob ein Fahrrad reinpasst....

Grüße Andy

Ähnliche Themen
14 Antworten

Hallo Andy,

fahre alltäglich NSU Ro 80, Fahrrad passt in den Kofferaum.

Daten: EZ 06/72, KKM 612, 18/32 HHD, ohne Abgasentgiftung, Doppelrohrauspuff.

Warum dieses Auto: weil es einfach herrlich ist, Ro 80 zu fahren.

Greetz

MadX

Fahre mehr oder weniger nebenbei FC3S 13B Turbo II BJ. 88. Erfahrungen... braucht meiner Meinung etwas mehr Liebe und Hingabe als "normale" Autos - bin aber gerne bereit ihm diese zu geben :-). Wenn dem Fahrer nach Leistung dürstet hat auch der Wankel durst...

Warum Wankel ? Weil ich vom Konzept des Kreiskolbenmotors überzeugt und fasziniert bin.

Was mich stört ? Viele leute sagen "sieht aus wie ein Porsche" - werden jetzt vielleicht einige nicht verstehen aber ich sehe das fast ein wenig als Abwertung des Fahrzeuges. Aber nicht jeder hat eben Sinn für sowas. Ist ja auch besser so :-)

Ansonsten: Lambdawerte sind bei AU meistens zu hoch was aber normal ist soweit mit bekannt.

Insgesammt lebt das Auto vom Wankel und versprüht - zumindest auf mich - eine ungeheure Faszination. Mit all den genannten Vor- und Nachteilen.

Über so ein Thema zu diskutieren fällt meiner Meinung nach auch etwas schwer. Man muss einfach mal Wankel fahren... entweder man ist infiziert oder man wendet sich ab. Dazwischen scheint es nicht viel zu geben...

MfG

Markus

Fahre RX-7 wie der Nick schon sagt.

Auf die anderen Fragen mag ich nicht antworten.

Themenstarteram 17. Mai 2005 um 20:34

Hallo,

dann will ich mal die selbst gestellten Fragen beantworten....;-)

ich fahre seit 7 Jahren Wankel und zwar ausnahmslos Mazda Rx-7 diverse Modelle.

Warum fahre ich RX-7??

-weil der Motor enorm drehfreudig ist und dabei seidenweich läuft.

-Der Motor wie auch das gesamte Fahrzeug sehr robust und zuverlässig ist.

-Die Strassenlage dank Frontmittelmotor (durch den Wankel möglich) hervorragend ist.

-Die Fahrleistungen gemessen an der Fahrzeugklasse hervorragend sind.

-Der Wankelmotor höchst individuell ist.

-Die Steuerbelastung ist und bleibt gering da nach Gewicht versteuert wird.

-es eine nette Fangemeinde gibt die deisem Auto die Treue hält

-Das Design der Rx-7 Modelle sehr gelungen ist.

-die Fahrzeuge mittlerweile recht selten geworden sind und teilweise schon Youngtimer Status haben.

 

gibt sicher noch mehr aber das fällt mir so spontan nicht ein.....;-)

 

Grüße Andy

Wankel kann man einfach nicht beschreiben, mann muss einfach mal einen gefahren haben.

Der RX-8 ist ein sehr gutes Auto aber vom Punkto Fahrspaß ist ein RX-7 FD da einfach noch ne Wankelklasse besser.

Hab leider keinen durfte aber schon Erfahrungen mit nem RX-8 sammeln! Ich bin ein absoluter Drehzahlfreak und freu mich jedesmal wie ein kleines Kind wenn ich mal ans Steuer darf!

Ich darf leider nur zwei "poplige" CRX mein nennen! Aber was hochdrehen angeht ist das ja nicht unbedingt schlecht;)

mfg

Dany

Themenstarteram 18. Mai 2005 um 20:09

Zitat:

Original geschrieben von ED9-Freak

Hab leider keinen durfte aber schon Erfahrungen mit nem RX-8 sammeln! Ich bin ein absoluter Drehzahlfreak und freu mich jedesmal wie ein kleines Kind wenn ich mal ans Steuer darf!

Ich darf leider nur zwei "poplige" CRX mein nennen! Aber was hochdrehen angeht ist das ja nicht unbedingt schlecht;)

mfg

Dany

Nun der RX-8 ist ja quasi nur als Neuwagen zu kaufen und damit auch eine recht hohe Investition.....in jungen Jahren ist da ein Honda CRX ja kein verkehrtes Auto.

Was halt bei den hohen Drehzahlen den Unterschied macht ist die Leichtigkeit und Geschmeidigkeit mit der ein Wankel dreht.Das Rover Cabrio meiner Frau hat den gleichen ;otor drin wie dein CRX (Honda 1,6 Liter Dohc 16 V 122PS) und dreht auch bis 7500RPM nur gibt er dieses unter zornigen Brummen ab und einem beträchtlichem Lärm,was beim Wankel völlig anders ist.....;-)

Grüße Andy

Re: wer fährt alles einen Wankel oder Mazda RX?? Erfahrungen?

 

Zitat:

Original geschrieben von andyrx

Hallo,

 

Wer fährt alles einen Wankel und welchen??

Warum fahrt ihr einen??

Und welches Modell??

Ich fahre einen Wankel :-)

Warum... Hab nen würdigen Nachfolger für meinen MX-3 gesucht und so richtig in frage kam nur der RX-8 (womit die Frage nach dem Modell geklärt wäre)

Nach einer Probefahrt kann man einfach nicht anders...

Ich hab seitdem eine regelrechte HKM-Allergie, besonders die dienstlich genutzten Diesel... wääähhhh

Hallo W-Fans,

bitte keine Gespräche mehr über:

paßt das Fahrrad (vielleicht auch ein Tandem ???)

in oder an einen RX

Habe einen RX 7 Cabrio,200 PS-Bj 1991

seit mehr als 10 Jahre

allerdings als 2. oder 3. Fahrzeug aus Liebe

zum Detail (Motor sowie auch Karosserie und

Ausstattung)

Ich würde einen RX nur als bedingt werkstatt-

tauglich bezeichnen -denn:

wer kann einen

RX 7 heute im zumutbarem Entfernungsumfeld

reparieren und hat entsprechende Erfahrung?

Gruß

Mica

Themenstarteram 26. Mai 2005 um 20:50

Zitat:

Original geschrieben von MicaRX

Hallo W-Fans,

bitte keine Gespräche mehr über:

paßt das Fahrrad (vielleicht auch ein Tandem ???)

in oder an einen RX

Habe einen RX 7 Cabrio,200 PS-Bj 1991

seit mehr als 10 Jahre

allerdings als 2. oder 3. Fahrzeug aus Liebe

zum Detail (Motor sowie auch Karosserie und

Ausstattung)

Ich würde einen RX nur als bedingt werkstatt-

tauglich bezeichnen -denn:

wer kann einen

RX 7 heute im zumutbarem Entfernungsumfeld

reparieren und hat entsprechende Erfahrung?

Gruß

Mica

Hallo,

du hast recht ohne einen vernünftigen Servicepunkt für die RX-7 wird es schwierig....meine werden hier betreut...http://www.mazda-motorsport.de/index.html

Die Jungs wissen was sie machen und kennen den Rx-7 in und auswendig.Da ich in Hamburg wohne ist das mit rund 80 km noch vertretbar von der Entfernung.Vorallem haben die Jungs noch jede Menge Gebrauchtteile auf die man zur Not zurückgreifen kann....mein RX-7 Cabrio ist derzeit auch dort zwecks TÜV/AU,Einbau einer Klimaanlage,neue Kupplung und Erneuerung des Simmerrings der Exenterwelle......soll ja zum gr0ßen Wankeltreffen auf Fehmarn wieder fit sein....;-)

empfehlenswert dazu auch diese Links

http://www.whs-online.de/termine/termine_a/termine_a.html

http://www.rx7-club-europe.de/

www.rx-7.de

www.der-wankelmotor.de

 

Grüße Andy

Also ich fahr nen NSU Ro 80 zur zeit im altag und am wochenende wenn es schön wetter isch fahr ich auch oft mit nem NSU Wankel Spider (erste Wankelauto).

Ich liebe es Wankel zu fahren da er so dreh freudig ist und sich, je höher er dreht, besser anhört! ;-)

Aber ein nachteil an wankel autos ist halt immer noch das geringe Drehmoment und der im Vergleich zum normalen otto motor hohe Benzinverbrauch!

Mfg Raceman

Zitat:

soll ja zum gr0ßen Wankeltreffen auf Fehmarn wieder fit sein....;-)

Wann ists und wo?

Wankeltreffen Fehmarn...

 

Hallo

@Stefan Payne

Kannst Du machen guck...

http://www.whs-online.de/termine/termine_a/termine_a.html

Gruss

Maenf

Re: Wankeltreffen Fehmarn...

 

Zitat:

Original geschrieben von Maenf

Hallo

@Stefan Payne

Kannst Du machen guck...

http://www.whs-online.de/termine/termine_a/termine_a.html

Gruss

Maenf

Ah, THX :)

Mal sehen, ob ichs schaff mal vorbeizukommen und ob ich lust hab, die 10km nach Burg zu fahren ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mazda
  5. wer fährt alles einen Wankel?? Erfahrungen?