ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Wer brauchrt neue Bremsscheiben 295mm gelocht(AMG-Paket)? Cooles Ebay Angebot

Wer brauchrt neue Bremsscheiben 295mm gelocht(AMG-Paket)? Cooles Ebay Angebot

Mercedes C-Klasse S204
Themenstarteram 25. September 2019 um 10:36

Hallo.

Auf Ebay gibt's gerade ein cooles Angebot.

55 Euro kosten zwei Bremsscheiben von ATE mit der Lieferung

https://www.ebay.de/itm/173621658177

Ich habe mir gerade geholt.

VG

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@wolfgangpauss schrieb am 5. Oktober 2019 um 12:59:03 Uhr:

ich weiß nicht, was ihr immer habt, meine Bremsbeläge halten weit über 100.000km und die Scheiben habe ich mit knapp über 200.000km erneuert, aber nur, weil die wirklich runter waren. Der zweite Satz hält sicher weitaus länger, weil der Erstbesitzer Verschleiß wegfällt.

Ja deine Bremsbeläge sind auch von den guten Feen aus Zauberstaub gepresst und deine Bremsscheiben sind mit Selbsterneuerungsmagie verhext. Dazu noch montiert von den fleissigen Heinzelmännchen in der Gummibärchen Gasse. Wir wissen es, diese Geschichte bringst du ja immer wieder gerne.

Was auch immer uns das in Zusammenhang mit Preisen für Bremsenteile sagen soll, ich bin nicht so überzeugt von der Glaubwürdigkeit. :rolleyes: Davon ab müssen auch deine Zauberbremsen irgendwann neu... Jetzt gerade brauchen eben anderen neue Bremsen. Wenn du welche brauchst, sollen wir dann auch so tun als ob du zu unfähig bist um richtig zu bremsen? Dass du dann unbedingt neue Bremsen brauchst, ach nein wie kann das sein?

65 weitere Antworten
Ähnliche Themen
65 Antworten

5€ Guthaben gibts auch noch....................

Zitat:

@schweps2 schrieb am 1. Oktober 2019 um 21:42:13 Uhr:

Zitat:

@KFZ-Amateur schrieb am 1. Oktober 2019 um 20:33:51 Uhr:

 

Habe Trostpflaster gekauft, schaunwermal ob nur eine oder 2 Scheiben ankommen.

Werde sie nach Ankunft wohl mit Silberlack bis auf die gelochten Flächen behandeln.

Ob ich damit die 10 tkm schaffe?

An deiner Stelle würde ich die Bremsscheiben mit nem Zinkspray beschichten.

Die werden mehr als 10tkm halten.

10 t halten die ??? hab meine schon 70 t drauf

Themenstarteram 3. Oktober 2019 um 12:33

Zitat:

@nsa2008 schrieb am 3. Oktober 2019 um 00:30:55 Uhr:

Zitat:

@schweps2 schrieb am 1. Oktober 2019 um 21:42:13 Uhr:

 

An deiner Stelle würde ich die Bremsscheiben mit nem Zinkspray beschichten.

Die werden mehr als 10tkm halten.

10 t halten die ??? hab meine schon 70 t drauf

Wie sehen die aus?

Kannst du bitte ein Paar Fotos machen?

Bald weiss ich mehr , TÜV Termin steht ...............

Einfach vorausschauend fahren und Abstand halten .....................

Themenstarteram 3. Oktober 2019 um 13:32

Zitat:

 

Einfach vorausschauend fahren und Abstand halten .....................

Sind die nicht gut zum Bremsen?)

Zitat:

@schweps2 schrieb am 3. Oktober 2019 um 13:32:14 Uhr:

Zitat:

Sind die nicht gut zum Bremsen?)

Bei diesem Modell wird zusätzlich zu jeder Vollbremsung die linke Ferse des Fahrers gegen den Asphalt gedrückt.

Beim Funkenschlag ist man ein harter Kerl, wenn nur Eiweiss verteilt wird ist man halt ein Weichei ;-)

ich weiß nicht, was ihr immer habt, meine Bremsbeläge halten weit über 100.000km und die Scheiben habe ich mit knapp über 200.000km erneuert, aber nur, weil die wirklich runter waren. Der zweite Satz hält sicher weitaus länger, weil der Erstbesitzer Verschleiß wegfällt.

Zitat:

@wolfgangpauss schrieb am 5. Oktober 2019 um 12:59:03 Uhr:

ich weiß nicht, was ihr immer habt, meine Bremsbeläge halten weit über 100.000km und die Scheiben habe ich mit knapp über 200.000km erneuert, aber nur, weil die wirklich runter waren. Der zweite Satz hält sicher weitaus länger, weil der Erstbesitzer Verschleiß wegfällt.

Ja deine Bremsbeläge sind auch von den guten Feen aus Zauberstaub gepresst und deine Bremsscheiben sind mit Selbsterneuerungsmagie verhext. Dazu noch montiert von den fleissigen Heinzelmännchen in der Gummibärchen Gasse. Wir wissen es, diese Geschichte bringst du ja immer wieder gerne.

Was auch immer uns das in Zusammenhang mit Preisen für Bremsenteile sagen soll, ich bin nicht so überzeugt von der Glaubwürdigkeit. :rolleyes: Davon ab müssen auch deine Zauberbremsen irgendwann neu... Jetzt gerade brauchen eben anderen neue Bremsen. Wenn du welche brauchst, sollen wir dann auch so tun als ob du zu unfähig bist um richtig zu bremsen? Dass du dann unbedingt neue Bremsen brauchst, ach nein wie kann das sein?

Zitat:

@azzY schrieb am 5. Oktober 2019 um 13:53:23 Uhr:

Zitat:

@wolfgangpauss schrieb am 5. Oktober 2019 um 12:59:03 Uhr:

ich weiß nicht, was ihr immer habt, meine Bremsbeläge halten weit über 100.000km und die Scheiben habe ich mit knapp über 200.000km erneuert, aber nur, weil die wirklich runter waren. Der zweite Satz hält sicher weitaus länger, weil der Erstbesitzer Verschleiß wegfällt.

Ja deine Bremsbeläge sind auch von den guten Feen aus Zauberstaub gepresst und deine Bremsscheiben sind mit Selbsterneuerungsmagie verhext. Dazu noch montiert von den fleissigen Heinzelmännchen in der Gummibärchen Gasse. Wir wissen es, diese Geschichte bringst du ja immer wieder gerne.

Was auch immer uns das in Zusammenhang mit Preisen für Bremsenteile sagen soll, ich bin nicht so überzeugt von der Glaubwürdigkeit. :rolleyes: Davon ab müssen auch deine Zauberbremsen irgendwann neu... Jetzt gerade brauchen eben anderen neue Bremsen. Wenn du welche brauchst, sollen wir dann auch so tun als ob du zu unfähig bist um richtig zu bremsen? Dass du dann unbedingt neue Bremsen brauchst, ach nein wie kann das sein?

" Ironie Modus an"

Das war jetzt aber ein bisschen viel.....

"Ironie Modus aus"

Es gibt halt immer wieder Menschen die einfach nur blubbern.

Ob das Sachdienlich und verwertbar ist spielt dabei eine äußerst untergeordnete Rolle. Und mal ganz abgesehn von der Glaubwürdigkeit.

Als Mittelspurschleicher muss man eben kaum bremsen.

Zitat:

@azzY schrieb am 5. Oktober 2019 um 13:53:23 Uhr:

Zitat:

@wolfgangpauss schrieb am 5. Oktober 2019 um 12:59:03 Uhr:

ich weiß nicht, was ihr immer habt, meine Bremsbeläge halten weit über 100.000km und die Scheiben habe ich mit knapp über 200.000km erneuert, aber nur, weil die wirklich runter waren. Der zweite Satz hält sicher weitaus länger, weil der Erstbesitzer Verschleiß wegfällt.

Ja deine Bremsbeläge sind auch von den guten Feen aus Zauberstaub gepresst und deine Bremsscheiben sind mit Selbsterneuerungsmagie verhext. Dazu noch montiert von den fleissigen Heinzelmännchen in der Gummibärchen Gasse. Wir wissen es, diese Geschichte bringst du ja immer wieder gerne.

Vielleicht sind aber auch 2 Einhörner vor das Auto gespannt?! :confused::D

Und wer hat 2 bekommen jetzt?

Zitat:

@beko1277 schrieb am 10. Oktober 2019 um 19:04:54 Uhr:

Und wer hat 2 bekommen jetzt?

Steht auf der 3. Seite im letztem Beitrag.

Nur Trostpflaster hat funktioniert.

Hab jez komp alles gekauft 240 € guter Preis , finde ich

Zitat:

@nsa2008 schrieb am 10. Oktober 2019 um 20:17:11 Uhr:

Hab jez komp alles gekauft 240 € guter Preis , finde ich

Was ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Wer brauchrt neue Bremsscheiben 295mm gelocht(AMG-Paket)? Cooles Ebay Angebot