ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Welches Fahrwerk für Audi A3 8V BJ 2012

Welches Fahrwerk für Audi A3 8V BJ 2012

Audi A3 8V

Hallo Zusammen,

Ich bin neu in dem Thema "Fahrwerk" bzw möchte mir mein erstes zulegen. Leider bin ich mir nicht sicher welches gut geeignet wäre, da viele meiner Freunde, die auch schon einige Fahrwerke hatten, immer anderer Meinung sind. Einige sprechen für H&R, andere für KW Street Comfort, andere wiederum für ST, usw.

Daher wollte ich mal nach euren Empfehlungen fragen. Ich wäre bereit ca. 1.500,00€ auszugeben.

Ähnliche Themen
11 Antworten

Wichtig wäre zu wissen worauf DU Wert legst.

Soll er nur tiefer?

Soll er maximal sportlich?

Soll er etwas tiefer und komfortabel?

Grüße.

Zitat:

@CCS schrieb am 28. Oktober 2021 um 09:11:44 Uhr:

Hallo Zusammen,

Ich bin neu in dem Thema "Fahrwerk" bzw möchte mir mein erstes zulegen. Leider bin ich mir nicht sicher welches gut geeignet wäre, da viele meiner Freunde, die auch schon einige Fahrwerke hatten, immer anderer Meinung sind. Einige sprechen für H&R, andere für KW Street Comfort, andere wiederum für ST, usw.

Daher wollte ich mal nach euren Empfehlungen fragen. Ich wäre bereit ca. 1.500,00€ auszugeben.

Mit oder ohne Einbau ?

Ohne Einbau würde ich mir, an deiner Stelle, direkt ein Angebot für das KW v2 oder besser v3 holen.

Zitat:

@max0005 schrieb am 1. November 2021 um 02:23:57 Uhr:

Wichtig wäre zu wissen worauf DU Wert legst.

Soll er nur tiefer?

Soll er maximal sportlich?

Soll er etwas tiefer und komfortabel?

Grüße.

sollt eigentlich nur gut tief werden.

AP, ST oder KW !

@klaus7373

V3 liegt mittlerweile bei 2000,-

Gut tief ist ja nicht wirklich aussagekräftig.

Für insgesamt 1500 Euro käme das St mit Zugstufenverstellung in Frage.

Stimmt Danny

Da er nur Tiefe möchte reichen wahrscheinlich aber auch nur Federn von HR oder so.

Ja stimmt. Ist halt ziemlich hart dann. Aber schön tief.

1.500 nur für tiefer, oder incl. Einbau?

Wenn ich nicht recht erinnere, dann habe ich für mein Bilstein B14 incl. Einbau 1.600 bezahlt.

Federn sind ein netter Kompromiss. Ich würde dir definitiv zum Gewindefahrwerk raten.

Reichen da nicht die KW Gewindefedern aus die kosten doch nur so um 500 €.

Würde ich auch vorschlagen.

Ich bin gegen Federn.

A. Sie strapazieren die Seriendämpfer, welche schneller verschleißen.

B. Dein Auto fährt quasi wie im maximal beladenen Zustand.

C. Das nervt dich irgendwann und steigst dann eh auf Komplettfahrwerk um.

Vorschlag: Kauf dir ein ST FW. Passt ins Budget.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Welches Fahrwerk für Audi A3 8V BJ 2012