Forum...weitere
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. ...weitere
  5. welches auto

welches auto

Themenstarteram 18. Januar 2005 um 15:12

wollte mal fragen ich mache bald den autoführerschein und suche jetz ein auto welches halbwegs gut aussieht, günstig zu bekommen ist , haltbar und günstig in der versicherung ist.

was gibt es da so für möglichkeiten.

thx schonmal

Ähnliche Themen
87 Antworten

lol, warum willste nur 60ps? da kannst ja gleich nen führerschein klasse s auto fahren

also ich werde mit 140anfangen und dann sollte gearde so rreichen, wenn man am mehr will kann man ja daddys kiste ausleihen :D;)

Themenstarteram 18. Januar 2005 um 19:08

naja weil wenn ich 140 ps haben sind es erstens höhere anschaffungskosten

zweitens hohe steuer und versicherungs beiträge

selbst wenn ich es mir leisten kann bringt es nichts wenn ich es nicht unterhalten kann.

achso und benzin ist dann auch noch ne menge mehr

Ne, ich vergleiche keinen Tigra mit euern geilen Audis und Mercedes Coupés(nix dagegen, aber nicht solche alten Prollo Karren, wenn was von den Marken, dann was Aktuelles, das Mercedes Coupe ist doch auf keinen Fall was fürn Fahranfänger, hier gehts immer noch darum dass er ein Auto haben will, was nicht zuviel PS haben sollte. Und nur weil ich den Tigra zu Anfang vorgeschlagen habe, heißt das nicht, dass ich den mit euren Karren vergleiche... Also stellt euch mal nicht so an, nicht jeder kann sich gleich mit 18 solche Autos leisten, habt ihr überhaupt ne Ahnung wie teuer sowas in der Versicherung ist?! Ihr habt echt zuviel Geld glaub ich, wahrscheinlich sponsored by Pappi, ne? Ich hab da ja normal auch nichts gegen, nur wenn dann damit rumgeprahlt wird(mehr oder weniger) dann krieg ich echt zuviel... Z.b. mit 18 gleich ein Auto mit 140PS, das ist echt nur Schwachsinn... Vor allem weil du es überhaupt nicht schätzt, du tust noch so als wenn das zu wenig wäre... Und da ist 60PS weitaus realistischer für den Anfang, auch wenn ich gestehen muss, dass mir das auch zu wenig wäre, weil ich mein Auto auch ein bisschen länger als nur so kurze Zeit fahren möchte, nicht dass es mir gleich zu langsam wird... Ich denke so um die 100PS wird mein erstes Auto haben, aber dann sag ich dabei nicht noch dass es sowieso geradeso nur reicht, sondern da bin ich dann stolz drauf und weiß das auch zu schätzen.

Und nochmal wegen dem Tigra. Mir persönlich gefällt er nunmal und ich habe ihn vorgeschlagen, wenn er euch nicht gefällt ist es ja in Ordnung... Nur möchte ich dazumal sagen dass der erste 95 gebaut wurde und dass ein Auto ja nicht unbedingt so alt sein muss wie das erste Baujahr. Ich hätte eher an einen von so 97-98, evtl. auch 96 gedacht. Und Rost bezweifle ich. Meine Mutter fährt einen Corsa B von 96, da ist kein bisschen Rost dran und der hält sich tapfer... Und da der Tigra auf dem Corsa B basiert, kann man auch darauf schließen. Also beurteilt nichts, was ihr nicht kennt! Und da ihr auch als Beispiel das erste Baujahr genommen habt, überlegt mal wann der Benz oder das Audi Coupe rausgekommen sind, jawohl, das war noch in den 80-ern... ;)

So und jetzt zum eigentlichen Thema: Ich denke mal, dass alle vorgeschlagenen Wagen bis jetzt ausscheiden, da sie weit über 60 PS haben (Tigra ab 90, Audi und Benz auf jeden Fall über 100, denke ich zumindest). Daher schlage ich eher Kleinwagen vor, was soll ein Fahranfänger mit einem gorßen Coupe oder einer dicken Limousine? Und vor allem gibt es die nicht mit 60PS. Mit 60 PS liegst du in dem Bereich Corsa, Fiesta, Polo usw... Da gefällt mir auch der Corsa gut, aber das ist nur mein Geschmack... Also entscheiden musst du ja letztendlich selbst. Vielleicht sagst du mal, ob ein Kleinwagen schon in die richtige Richtung geht.

Zitat:

Original geschrieben von oppagolffahrer

sponsored by Pappi, ne?

ja,n bisschen schon.

aber ich werde mir nicht gleich im ersten auto,welches dann das audi coupé sein wird,den größten motor holen (2,8 V6 mit 174 PS),ich kriege einen der kleinen,denn DOCH ICH WEIß WAS SO EIN GROßER PS-STARKER MOTOR KOSTET ;).

Themenstarteram 18. Januar 2005 um 19:54

also ich habe mir den Corsa b auch schonmal angeschaut und ich finde den auch nicht schlecht.

Aber was richtig gut ist er ist nicht so teuer im unterhalt wie z.b. ein Golf GTI oder so. naja die optik ist auch ok und was an ansprit und versicherung kosten spart kann man in die optik stecken.

aber das soll nicht heißen das ich fest endschloßen bin der corsa geht nur erstmal in die nähere auswahl, also wenn ihr noch was wisst dann immer schreiben.

Na immerhin, wie gesagt, ich habe nichts dagegen wenn einen die Eltern finanziell unterstützen(machen meine ja schließlich auch), aber wenn man dann andere runtermacht nur weil die sich nicht alles leisten kann was man selbst hat, das finde ich nicht in Ordnung. Ansonsten finde ich Audi übrigens auch sehr geil, nur gleich als erstes Auto könnte ich mir keinen Audi leisten, wenn ich die Preise sehe...

Mit was für einem Motor kriegst du denn das Coupé? Und ab wieviel PS fängt das beim Audi an?

Nur so als Tipp, wenn du den Corsa B nehmen würdest, nimm den mit Heckspoiler(es gab einen serienmässig, im Atlanta Paket z.b.). Das sieht wesentlich besser aus also ohne.

Ansonsten gibt es halt noch Fiesta, Polo(recht teuer für das gebotene) und dann noch diverse Japaner. Honda Civic z.b.

bei 116 PS gehts los

am 18. Januar 2005 um 20:11

Was soll der Thread?

Jeder schlägt das Auto seiner Eltern oder sein Traumauto vor.

Kaum jemand hier hat Erfahrung mit Autos. Die Bewertungsgrundlage ist das Aussehen.

Wie im Kindergarten.

Trotz allem, nimm es einfach mal als Faktum, dass die meisten Fahranfänger, die sich einen Golf kaufen, von diesem Fahrzeug überzeugt sind und damit glücklich werden.

 

Ich werd' mir in nem Monat mein erstes Auto kaufen. Ich bin noch recht unentschlossen, tendiere aber zum Lancia Y, 60PS, gute Ausstattung, Italiener.

Ich gehe bestimmt nicht nur nach dem Aussehen... Nur spielt das denke ich mal auch eine Rolle. Und n Lancia ist wohl auch nicht schlecht, allerdings kenne ich ihn auch nicht näher...

also erstmal der w124 wurde bis 96 gebaut is nich so alt der zieht aber gewaltig (mitolenn gute wahl aber andere felgen ;) ) den tigra kann man weg schmeißen

felgen sind schon gut finde ich, aber mir hinten zu briet, bei soner karre muss man ganz vorsichtig sein, dass sie net auf einma billig proll rüberkommt...

am 18. Januar 2005 um 21:43

@ derbi-senda-03

Bekommste das alte kantige Audi Coupe?? Das is geil!!!!!!! Nimm den typ 81 und nen Fünfzylinder. Is zwar nen Vergaser, hat aber nen hammer Sound!!!!!!!

Ich wollte mir mit 18 eigentlich nen 90PS Ford Escort holen. Und zwar aus dem ganz einfachen grund, ich will mir mit 18 net irgend ne alte Karre holen und die dann für mein ganzes Geld auftunen. Ich spare lieber etwas und lange dann richtig zu! Soll heißen, ich spare mit der Mühle nen paar Jahre und hole mir dann was Amerikanisches. Nen schönes Muscle car (Dodge Charger, Pontiac GTO, Chevrolet EL Camino). Ich liebe den Klang von nem schön brabbelnden V8 :) Damit fall ich mehr auf, als mit irgend nem getunten Allerweltsauto. Zweite Möglichkeit, die ich mir überlegt habe, is ich spare noch weiter und kaufe mir dann meinem absoluten Traum. (Cord BJ.37) Das Proplem dabei ist, dass ich mir nen restaurierten nie leisten könnte und wenn ich nen alten rostigen schön machen müsste, würde ich mich warscheinlich dumm und dämlich bezahlen...

Ja Ja, dass liebe Geld...

Ich schmeiss dich gleich weg du Held... Und warum sollte man den wegschmeißen? Der wurde übrigens bis 2001 gebaut, nur so zur Info... Soviel zum Thema alt und neu...

Und son Auto ist nunmal nichts für einen Anfänger, der Benz... Also träumt hier nicht rum... Und das mit dem Tigra hat sich auch erledigt, zuviel PS, genau wie der Benz...

Zitat:

Original geschrieben von Amalek

@ derbi-senda-03

Bekommste das alte kantige Audi Coupe?? Das is geil!!!!!!! Nimm den typ 81 und nen Fünfzylinder. Is zwar nen Vergaser, hat aber nen hammer Sound!!!!!!!

ne du,ich hol mir den B4 also typ89 ;) als 5 zylinder

Deine Antwort
Ähnliche Themen