ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Welcher Verstärker passt zu Magnat Powerbull 300???

Welcher Verstärker passt zu Magnat Powerbull 300???

Themenstarteram 16. Februar 2003 um 18:39

Hallo,

ich hab mir nun eine Magnat PowerBull 300 Bassrolle gekauft. Die Rolle klingt ziemlich gut und macht auch ordentlich druck. Daten:

300/600 Watt

20-2000 Hz

4 Ohm

60 cm lang

31 cm durchmesser

und ein Bassreflexrohr an der Rückseite

Die Rolle betreibe ich im Moment mit einem 50/60 Watt Verstärker. Auf dauer aber tuts der kleine Verstärker nicht, zu mal da er immer sehr heiß wird wenn ich mal länger hör. könnt ihr mir sagen welche Endstufe ich mir dazu kaufen könnte die alles aus dem Subwoofer herausholt?

mfg

Tom

Ähnliche Themen
15 Antworten

Am meisten Spass würde die Powerbull machen wenn du sie an eine Steg MSK3000 hängen würdest! :D :D Ich sag nur Brutzelbrutzel :D

Ich hab mal nen Typen gesehen der hatte eine Powerbull an einer GENESIS (!!!) Endstufe, mich hats fast aus den Schuhen geworfen. Sowas gehört verboten.

Ne mal im ernst:

Wieviel Kohle willst du ausgeben? Was willst du noch antreiben?

Mfg

Hi

Das einzige was du aus ner Röhre rausholen kannst ist Dröhnerei.

Ich bezweifle auch ernsthaft ob die röhre 300W RMS aushält...die Hälfte ist wahrscheinlicher....

Da ich davon ausgehe, dass du deine Röhre nicht wieder "entsorgen" willst (was eigentlich besser wäre) würde ich dir die

Carpower Wanted 2/160 empfehlen. Sie leistet 200W RMS (mehr als ausreichend für deine Dröhnröhre, wirklich!

die gibts für 97€ hier:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Wenn du sie dir kaufst, tu dir und deiner Röhre einen Gefallen und lass den Bassboost auf 0. Sonst hast du deine Röhre schneller geschrottet als du schauen kannst....

Ich würde dir aber nochmals dringend raten dir eine Kiste zu kaufen.... Röhren sind nunmal Mist...

Gruß Andi

Zitat:

Original geschrieben von altas

Hi

Ich bezweifle auch ernsthaft ob die röhre 300W RMS aushält...die Hälfte ist wahrscheinlicher....

Da Gruß Andi

das werde ich mit meiner wanted 2/600 mal testen, bei 2 mal 300 watt, kann ich ja mal die powerbull vom kumpel anschliessen, werde ihn sagen das er so mal rausbekommt was die rolle alles kann, wenn die rolle es nicht aushält, ist ja nicht meine *hrhr

die endstufe bekommt von sowas doch hoffentlich keinen schaden, oder?

Zitat:

die endstufe bekommt von sowas doch hoffentlich keinen schaden, oder?

Das ist nicht ernst gemeint, oder? :D

Ausserdem kannst du die Powerbull mit der Wanted auch mit 1,2 KW befeuern. Probier mal nen 20Hz Sinuston. Ich geb ihr 5 Sekunden dann rauchts! :D

Mfg

denk ma das die mindestens, 200Wrms aushält.

hab leider auch ne bassröhre aber zum glück nicht von magnat.

wenns geht tausch das ding um.

die hat doch 2 bassrefleytunnel oder?

aber geht bestimmt bis 200 und net 2000Hz.

Zitat:

Original geschrieben von Beatmaster2002

Das ist nicht ernst gemeint, oder? :D

Ausserdem kannst du die Powerbull mit der Wanted auch mit 1,2 KW befeuern. Probier mal nen 20Hz Sinuston. Ich geb ihr 5 Sekunden dann rauchts! :D

Mfg

nö das lassen wir mal lieber, denn ich wollte die wanted nicht zerschiessen. und wegen testen, naja wenn 300 rms draufsteht muss der sub die 300 aus der wanted auch aushalten, sonst lügen die ja *g* , das die powerbull 1,2kw nicht aushält kann sich jeder selbst vorstellen.

wegen 2000 hz, jo das stimmt so, da siehtse aber auch welch eine qualität das ist*löl

lasst die finger von bassrollen!

Würde mir keine andere Endstufe kaufen.

Gleich neuen Sub und Endstufe ist besser.

Zitat:

nö das lassen wir mal lieber, denn ich wollte die wanted nicht zerschiessen

Die Wanted zerschiessen??? Ich hab doch die Powerbull gemeint ;)

Und was habt ihr alle mit diesen 2000Hz?? Ob die Tube jetzt 2000Hz schafft oder nicht ist doch egal. Die Angabe ist völlig sinnlos weil ein Subwoofer sowieso nicht höher als 80Hz spielen soll!!!

Mfg

Themenstarteram 17. Februar 2003 um 7:02

Danke, danke

mit sovielen Antworten hab ich gar nicht gerechnet. also ich will so 100-150 € ausgeben wenns aber ne deutlich bessere Endstufe gibt für 160 dann solls am finanziellen nicht scheitern. und mit der Endstufe will ich nur den Bass betreiben. also sollte sie denk ich mal brükbar sein. und an Subwooferzerschießen hab ich noch gar nicht gedacht. viel mehr hab ich dran gedacht dass sich vielleicht mal die Membran bewegen könnte. denn die langweilt sich bei meiner kleinen Endstufe. ich hatte daheim noch ne Concord rumstehen mit 2 mal 120 Watt aba die tuts net. die is voll der schrott. mfg

Tom

HI

Also wenn du bei deiner Rohre bleiben magst, wäre die passende Endstufe:

Für 100€:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Für 160€:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

MfG Andi

naja immer diese schlechtmacher hier :)

die magnat röhre ist garnicht mal so schlecht wie alles reden und von dröhren hör ich auch keine spur. sie geht sogar schön tief runter und man merkt an der kopfhaut ;)

also ich fahr sie jetzt schon 2 jahre mit 300 wrms an und sie hält denke eher dass die angaben von raveland usw nicht stimmen. und nen besseren bass bekommste für das geld sicher nicht.

Mein ehemaliger Ravelandaktivsub mit 50 Watt Sinus man glaubts kaum. Kann mit so einer Magant Röhre locker mithalten. Hab ich selber getestet. War ein Renaul Clio fals es jemanden intressiert.

1. interessiert niemand dein clio :)

2. komisch wenn nen röhre wo 6 mal weniger leistung verträgt gleich gut mithalten soll/kann. magnat hat sicherlich nen höheren schalldruck und macht mehr rums.

3. was verstehst du unter mithalten? ;D

hol mal den schmalz aus deinen ihren dann hättest sicher den unterschied gemerkt hehe

Leistung ist nicht gleich Lautstärker.

vierfache Leistung: sind plus 6 db.

und 10 db sind erst die doppelte Lautstärke.

Der Raveland hat an 1 W bei 1m schon mehr db als die Magnat und das mekrt man schon.

Der Magnat ist schon lauter gegangen aber dann hat er nur noch gedröhnt und das zählt bei mir nicht.

@wenlock welche Endstufe hast du drann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Welcher Verstärker passt zu Magnat Powerbull 300???