ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Welcher Rabatt ist beim XC90 möglich?

Welcher Rabatt ist beim XC90 möglich?

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 6. Februar 2018 um 20:44

Moin Forum

Ich möchte meinen S212 in der nächsten Zeit gegen einen XC90 eintauschen.

Es könnte ein D5 Inscription zum Listenpreis von ca 80t€ werden.

Für die nächste Woche habe ich einen Termin zur Probefahrt und Preisgespräch vereinbart.

Es soll ein Fullservice-Leasing werden. Laufzeit 48 Monate KM/pa 40000

Mit welchem Rabatt kann ich aktuell rechnen? Alternativ habe ich über eine Handwerks-Großkundenvereinbarung die Möglichkeit 19,5% beim Leasing zu erhalten.

Geht noch mehr, oder sollte ich gleich diese Option in Betracht ziehen?

Vielen Dank für Eure Einschätzungen

Gruß Peter

Ähnliche Themen
38 Antworten

Fragen kostet nix........

Händler interpretieren die Volvorabattmöglichkeiten unterschiedlich. Daher können mehrere Angebote nicht schaden.

Aber insgesamt wird es wohl auf Deine Option hinauslaufen...

Gruß Thomas

Mit deinen Fragen bist du in diesem Fall im Leasingthread bestens aufgehoben:

https://www.motor-talk.de/.../...konditionen-xc90-ii-t5106273.html?...

 

Diese Handwerkskonditionen sind schon sehr gut. Eventuell kann dein Volvo Händler darauf zugreifen.

Zitat:

@peterclp schrieb am 6. Februar 2018 um 20:44:56 Uhr:

Moin Forum

Ich möchte meinen S212 in der nächsten Zeit gegen einen XC90 eintauschen.

Es könnte ein D5 Inscription zum Listenpreis von ca 80t€ werden.

Für die nächste Woche habe ich einen Termin zur Probefahrt und Preisgespräch vereinbart.

Es soll ein Fullservice-Leasing werden. Laufzeit 48 Monate KM/pa 40000

Mit welchem Rabatt kann ich aktuell rechnen? Alternativ habe ich über eine Handwerks-Großkundenvereinbarung die Möglichkeit 19,5% beim Leasing zu erhalten.

Geht noch mehr, oder sollte ich gleich diese Option in Betracht ziehen?

Vielen Dank für Eure Einschätzungen

Gruß Peter

... mal eine Frage. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit man die Handwerkerkonditionen erhält ?

Zitat:

@topi47 schrieb am 7. Februar 2018 um 14:27:30 Uhr:

... mal eine Frage. Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, damit man die Handwerkerkonditionen erhält ?

Wie? Was? Handwerker? Ich dachte Lehrer, Ärzte, Architekten?

Themenstarteram 7. Februar 2018 um 15:20

Moin!

Nicht viele! Ich bin Maler- und Lackierermeister und habe einen Betrieb mittlerer Größe. Durch Mitgliedschaft in einer Einkaufsgenossenschaft bekomme ich die vergünstigten Konditionen. Ich habe vor 12 Jahren eine Anteil für 300€ gekauft um beim Transporterkauf ca 4000,-- zu sparen.

Die Konditionen haben sich nun geändert und der Fahrzeugvertrieb läuft über einen externen Dienstleister. Sobald man eine Eintragung in die Handwerksrolle und eine Innungsmitgliedschaft nachweisen kann, ist man berechtigt, über diesen Weg Fahrzeuge zu kaufen. Wie gesagt, bei Volvo-Leasing aktuell 19,5%.

Weiterhin gibt es noch viele weitere "Importmarken" im Angebot, Anhängerbauer, Tankkarten usw.

Wie man sieht, durchaus interessant. Ich bin hier gerade noch am Anfang, evtl. gibt es ja über diesen Weg auch vergünstigte Paketpreise für Großkunden o.ä.

Ihr wollt Fakten und Namen, oder nicht? :cool:

Der Dienstleister heißt Servicegesellschaft Deutsches Handwerk "SDH"

Viel Spass beim googeln ;)

Nun ja, solche Einkaufsgemeinschaften gibt es nicht nur für Handwerker, sondern zum Beispiel auch für Beamte (Beamtenselbsthilfewerk - allerdings aktuell nur 13,4% für den XC 90, doch knapp 30% beim V40).

Gruß Thomas

Zitat:

@peterclp schrieb am 7. Februar 2018 um 15:20:17 Uhr:

Moin!

Nicht viele! Ich bin Maler- und Lackierermeister und habe einen Betrieb mittlerer Größe. Durch Mitgliedschaft in einer Einkaufsgenossenschaft bekomme ich die vergünstigten Konditionen. Ich habe vor 12 Jahren eine Anteil für 300€ gekauft um beim Transporterkauf ca 4000,-- zu sparen.

Die Konditionen haben sich nun geändert und der Fahrzeugvertrieb läuft über einen externen Dienstleister. Sobald man eine Eintragung in die Handwerksrolle und eine Innungsmitgliedschaft nachweisen kann, ist man berechtigt, über diesen Weg Fahrzeuge zu kaufen. Wie gesagt, bei Volvo-Leasing aktuell 19,5%.

Weiterhin gibt es noch viele weitere "Importmarken" im Angebot, Anhängerbauer, Tankkarten usw.

Wie man sieht, durchaus interessant. Ich bin hier gerade noch am Anfang, evtl. gibt es ja über diesen Weg auch vergünstigte Paketpreise für Großkunden o.ä.

Ihr wollt Fakten und Namen, oder nicht? :cool:

Der Dienstleister heißt Servicegesellschaft Deutsches Handwerk "SDH"

Viel Spass beim googeln ;)

Herzlichen Dank für die Info :)

Wie kommt beim Leasing eigentlich ein Rabattsatz zum Tragen?

Nachvollziehbar ausgewiesen wird dieser doch eigentlich nicht, weil der Listenpreis verleast wird. Es kann sich dann doch nur im Leasingfaktor niederschlagen, der aber wieder stark laufleistungsabhängig ist und auch eine Leasinglaufzeit als Komponente hat.

Die 19,5% wären dann doch nur beim Barkauf sichtbar.

Nein, der in meinem Fall um etwa 22% reduzierte Listenpreis steht im Leasingvertrag. Nur der wird ja auch verzinst.

Aha....danke. Darf man deine Leasingparameter erfahren? Oder zumindest den Leasingfaktor?

Privatperson 15tkm/36M

Restwert bei etwas unter 50% vom Listenpreis meine ich.

Der Zinssatz war Anfang 2017 bei um die 3,7%. Somit wird eine geleistete Anzahlung gleich mit 3,7% Zinsvorteil wirksam auf eben diese Anzahlung. Daher lohnt sich die Anzahlung doch vergleichsweise sehr.

Beispiel: 10.000 Euro. 372 Euro Ersparnis. Damit zahlt man 33 Euro weniger Monatsrate nur durch gesparte Zinsen(!). Auf dem eigenen Konto bringt das Geld ja nichts.

Rabatt hin oder her. Schlussendlich zählt unter den Rahmenbedingungen nur die Leasingrate bei Listenpreis, Laufzeit, km-Leistung sowie Mehr- oder Minderkilometersatz. Ggf. noch die Anzahlung. Alles andere ist Augenwischerei, Rabatt oben abziehen und dafür schlechten Leasingfaktor o. ä.

Um irgendetwas aussagen zu können:

Listenpreis:

km-Leistung p.a.:

Leasing-Laufzeit:

Leasingrate p.m.:

Ggf. mit oder ohne Service:

Grüße

Langer02

Richtig, nur die Rate zählt.

Der :) hat genug Parameter, an denen er trotz ggf. ausgewiesener Rabattierung drehen kann - z.B. dem angesetzten Restwert.

In meinem Schwedenleasingvertrag ist übrigens KEIN Rabatt ausgewiesen. Nur UPE und Rate.

So ist's auch üblich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Welcher Rabatt ist beim XC90 möglich?