ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Welcher Klebstoff ist der richtige??

Welcher Klebstoff ist der richtige??

Mercedes SL R230
Themenstarteram 3. Juli 2020 um 15:42

der Himmel ist an einigen Stellen lose...

es stellte sich raus, das sich Klammern gelöst haben;

welcher Klebstoff wäre der Richtige??

Danke für die Mithilfe.

Kunststoffklammer
Kunststoffklammer
Gelöste Klammern
Ähnliche Themen
11 Antworten

Wenns schnell gehen soll dann Sekundenkleber mit Aktivator

Wenns besonders gut hlten oll UHU Endfest 300

Hi, also bei solchen Teilen kann ich nur die sog. „Schweißnaht aus der Flasche“ von HG Power Glue empfehlen.

 

Der Kleber allein hält schon bombenfest, mit dem dazugehörigen Granulat wird es dann unkaputtbar. Ganz nützlich ist, dass sich das Granulat im Nachhinein modellieren lässt, so könnte man auch bestimmte Strukturen wieder herstellen.

 

Ich hatte damals ein Zierteil für die Mittelkonsole gekauft, bei welchem die Klips abgebrochen waren. Mit Hilfe des Klebers/Granulats und etwas Kunststoff konnte ich die Klipse nachbauen. Hält bis heute. Ist also auch sehr temperaturbeständig.

 

Vielleicht ist das ja das Richtige.

 

Gruß Marcel

UHU Endfest 300 hält sehr schlecht auf Kunstoff. Erfahrung. Das HG Power Glue habe ich selbst noch nicht getestet hört sich aber gut an.

Peter

Ich denke es hängt davon ab aus welchem Material die Teile sind.

Das HG Power Glue kann wohl fast alles kleben außer PE und PP Kunststoffe.

Themenstarteram 4. Juli 2020 um 8:35

Zitat:

@Abatwa schrieb am 4. Juli 2020 um 07:42:20 Uhr:

Ich denke es hängt davon ab aus welchem Material die Teile sind.

Das HG Power Glue kann wohl fast alles kleben außer PE und PP Kunststoffe.

das stimmt wohl....

nur, wie stelle ich das fest, aus was diese Klammern bestehen??

Versuch macht klug, werde das mal mit HG Power Glue probieren...

Danke für eure Ratschläge...

Der Werkstoff ist meist eingeprägt. Sekundenkleber füllt keine grossen Hohlräume, mag sein, dass das Glaspulver diesen ausfüllen kann. Wenn alle Stricke reissen wird Teroson PU 9225 wohl funktionieren, meist in Verbindung mit dem Primer Teroson 150. Das ist dann aber schon nicht mehr ganz einfach in der Anwendung.

Themenstarteram 4. Juli 2020 um 11:09

da muß man erst mal draufkommen...

es ist tatsächlich eine Bezeichnung auf der großen Klammer: RAY 3 >ABS< und 16.1066

danke für den Hinweis, nur, was bedeutet das?

Themenstarteram 4. Juli 2020 um 13:08

danke Heinz

Ich verweise mal auf meinen Beitrag "Pragmatische Reparatur der kleinen Seitenklappen".

Dort habe ich einen sehr guten Kleber benannt , der eigentlich alles zuverlässig klebt.

Themenstarteram 16. Juli 2020 um 11:33

mittlerweile sind die Klammer neu verklebt...und es hält!

HG Power Glue habe ich verwendet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Welcher Klebstoff ist der richtige??