ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Welcher Helm auf Schuberth S1 (PRO) Niveau???

Welcher Helm auf Schuberth S1 (PRO) Niveau???

Themenstarteram 10. April 2015 um 13:48

Hallo zusammen,

die Frage klingt doof, ist aber absolut ernst gemeint.

Ich suche jetzt seit Februar nach einem Ersatz für meinen 7 Jahre alten Schuberth S1. So sehr ich auch hier bei jeder Gelegenheit die mangelhafte Qualität (für den Preis) angemeckert habe, hat der Helm nun mal einen Entscheidenden Vorteil: Er ist mit das leiseste, was es auf dem Markt gibt bzw gab. Wie gesagt, seit Februar suche ich nun Ersatz, habe mittlerweile 5 Helme Probegefahren die auch hier empfohlen wurden und bis jetzt ist nur Müll dabei.

Egal welchen ich getestet habe, ab Tempo 70 hatte ich ein Pfeiff Geräusch, als wenn man auf nem Auto nen Dachgepäcksträger mitschleppt. Spätestens ab Tempo 100 werden dann die Windgeräusche störend bis hin zu unerträglich. (Moped CBR600 PC35, Serienscheibe)

Kenne ich von meinem S1 nicht. Der fing ab 130 an mit normalen Windgeräuschen, die aber zu keinem Zeitpunkt störend wurden.

Mein letzter Versuch war dann der Schuberth S3. Schließlich der Nachfolger von meinem und wird von Schuberth als besonders leise beworben. Aber auch bei dem das gleiche Bild: Die Pfeiff Geräusche waren zwar nicht dabei, dafür ab der 100er Grenze nervende Windgeräusche.

 

Mittlerweile habe ich den Fehler schon bei mir gesucht, vielleicht bin ich zu alt, zu weich oder beides geworden. Allerdings habe gestern einen Arbeitskollegen getoffen, der selbst einen S1 PRO fährt und mit genau den gleichen Problemen zu kämpfen hat. Auch er wollte sich den S3 holen und hat den Helm dem Verkäufer wegen der Geräuschkulisse nach kurzer Probefahrt zurück gebracht.

Und auch bei den Mopedtreff`s fällt auf: Eine große Anzahl von Fahrern ist mittlerweile mit Gehörschutz unterwegs, auch wenn sie keine Rennsemmel fährt.

Wem sind noch diese Pobleme bekannt und wer kann einen besonders leisen Helm empfehlen?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Fast-and-slow schrieb am 10. April 2015 um 18:12:26 Uhr:

Leute, man muss Kompromisse schließen. Entweder man fährt mit Ohrstöpsel und dergleichen als "taube Nuss" durch die Gegend, oder aber man nimmt auch akustisch am Verkehrsgeschehen teil. Geschwindigkeitsabhängige Zuggeräusche gehören für mich jedenfalls beim biken dazu.

Lol als wenn man mit Ohrstöpseln keine relevanten Verkehsgeräusche wahrnehmen würde. :rolleyes:

Mit sowas hörste garantiert besser, als wenn du permanent Windgetöse um die Ohren hast. Vor allem wenns mal etwas länger anhält.

50 weitere Antworten
Ähnliche Themen
50 Antworten

Aus Neugier, da ich meinen S1 demnächst auch ablösen muss: Welche Helme hast du denn bislang Probe gefahren?

Themenstarteram 10. April 2015 um 15:43

einen 2 Jahre alten, einmal getragenen, Name entfallen

X-Lite 702 GT

Shoei XR-1100

Scorpion Exo-3000 AIR

Schuberth S3

 

am 10. April 2015 um 15:45

Warum kaufst du dir nicht wieder einen S1?

Themenstarteram 10. April 2015 um 15:51

War auch meine Idee, den gibts nur leider nicht mehr.

Im Netz gibts es zwar noch Angebote, aber nur Restposten in Größe S oder 3XL

Da passe ich mit meiner Melone nicht rein.

am 10. April 2015 um 16:03

... und du brauchst Größe?

Und wie siehts mit Gehörschutz unabhängig vom Helm aus?

Kann jetzt nicht sagen das der X-Lite extrem laut ist.

Haben den 702 und 802. Beide Helme Top.

Vielleicht liegts ja garnicht am Helm sondern am Motorrad. Verwirbelungen?

 

Tipp, einfach dann Ohrstöpsel nehmen. :)

am 10. April 2015 um 16:46

Der X-Lite 802 ist schon laut.

@Beaster77

Hast du den Shoei XR-1100 mit dem Whisper Strip probiert? Soll laut nem Kollegen etwas helfen.https://www.louis.de/.../20012150

Themenstarteram 10. April 2015 um 17:50

Deshalb ja die Umfrage ob es anderen auch so ergeht. Wenn nur ich die Probleme habe, dann liegts am (Hüst Hüst) alter und dann werd ich wohl auf Ohrenstöpsel zurück greifen.

Verwirbelungen: Moped ist ne PC35 mit dunkler Scheibe aber in Serienform. Die Schwelle zwischen Windstill und Fahrtwind habe ich bei knappen 1,69m im oberen Visierbereich. Beim S1 kein Problem.

Diesen Whisper Strip kenne ich nicht, wurde mir aber auch nicht Angeboten oder Empfohlen, auch nicht nach meiner Beschwerde. Wäre ein Versuch Wert.

Leute, man muss Kompromisse schließen. Entweder man fährt mit Ohrstöpsel und dergleichen als "taube Nuss" durch die Gegend, oder aber man nimmt auch akustisch am Verkehrsgeschehen teil. Geschwindigkeitsabhängige Zuggeräusche gehören für mich jedenfalls beim biken dazu.

Dann nimm die Spotscheibe, die setzt die Verwirbelungen etwas hoch.

Bin zwar 9 cm größer wie du, hatte aber das gleiche Mopped.

Zitat:

@Fast-and-slow schrieb am 10. April 2015 um 18:12:26 Uhr:

Leute, man muss Kompromisse schließen. Entweder man fährt mit Ohrstöpsel und dergleichen als "taube Nuss" durch die Gegend, oder aber man nimmt auch akustisch am Verkehrsgeschehen teil. Geschwindigkeitsabhängige Zuggeräusche gehören für mich jedenfalls beim biken dazu.

Lol als wenn man mit Ohrstöpseln keine relevanten Verkehsgeräusche wahrnehmen würde. :rolleyes:

Mit sowas hörste garantiert besser, als wenn du permanent Windgetöse um die Ohren hast. Vor allem wenns mal etwas länger anhält.

Zitat:

@Fast-and-slow schrieb am 10. April 2015 um 18:12:26 Uhr:

Leute, man muss Kompromisse schließen. Entweder man fährt mit Ohrstöpsel und dergleichen als "taube Nuss" durch die Gegend, oder aber man nimmt auch akustisch am Verkehrsgeschehen teil. Geschwindigkeitsabhängige Zuggeräusche gehören für mich jedenfalls beim biken dazu.

Und es zeigt auch wieder mal, daß wenn man das Beste vom Besten nimmt, man irgendwann einmal Probleme beim "Downgrade" bekommt.

Meiner ist sicher nicht der leiseste Helm und auch ganz bestimmt nicht der beste, aber erstens bin ich zufrieden und zweitens bekomme ich mal ganz bestimmt adäquaten Ersatz.

Zur Frage selbst kann ich leider nicht viel beisteuern, aber wie gesagt könnte es schwierig werden, DAS Passende zu finden.

Zitat:

@Mc_Garfield schrieb am 10. April 2015 um 16:46:16 Uhr:

Der X-Lite 802 ist schon laut.

Achso?

Dann bin ich wahrscheinlich taub. :rolleyes:

Selbst bei 130 km/h verstehe ich noch was mit dem Kommunikationssystem.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Welcher Helm auf Schuberth S1 (PRO) Niveau???