ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Welchen Woofer ?

Welchen Woofer ?

Themenstarteram 10. Januar 2003 um 17:26

Hi Leute,

Ich bin demnächst auf der Suche nach einem gescheitem Woofer und wollte mir jetzt schonmal ein paar Tips holen von euch ;). Also ich habe ein Frontsystem von Infinity 16er , eine Hutablage von Phonocar mit 2 x 20er Kickbässen von Pioneer (TS-E2095 20cm/ 3-Weg 300 W 90 W 25-32.000 91dB ) und eine Endstufe von Rockford Fosgate Power750X 4Kanal.

Radio is ein JVC also 2Volt ausgang...

Front und Radio kommen später noch neu...

Endstufe is mit 35 querschnit versorgt...und ein Cap mit 1Faraq is da noch...

Ich höre hauptsächlich Techno/Trance/HardTrance

Auto is Golf III 3 Türer

Welcher Woofer würde dazu am besten passen und einen richtig geilen bass abgeben ( Tief geht,schnell und trocken kommt)

Gruß Linos

Ähnliche Themen
15 Antworten

Zunächst versuchs erstmal mit der suchfunktion. das wurde schon sehr oft durchgekaut, welcher woofer in welcher preiklasse für welche musik.

Wieviel darf er denn kosten?

Welches Auto und wieviel Platz kannst/willst du hergeben?

Cya

Themenstarteram 10. Januar 2003 um 20:31

Ich habe des öfteren mal die ganzen Themen hier mit gelesen auch was die Woofer anging... aber jetzt im Januar oder Februar kommen doch die neuen Woofer raus auf irgendeiner Messer ( ??? ) soweit ich gehört habe.

Auto is Golf3 3Türer aber steht auch im beitrag von mir drin 8)

und Geld mäßig ...mhh... kann er schon was kosten also hab da mir kein limit gesetzt ...es soll aber schon nen anständigen RUMS haben und qualität sein...

Als Platz habe ich sozusagen fast den ganzen Kofferraum (400l ) zur verfügung ...also da is nur nen cap ,endstufe und der wechsler drin...der rest is frei und kann benutzt werden

gruß Linos

Sorry, das mit dem Auto hab ich nicht gelesen, bin nur mal so über den Beitrag geflogen.

Wenn du ordentlich wumms willst, würd ich schon zu 2 woofern greifen.

evtl die cerwin vega 124 in nem geschlossenen gehäuse.

Müssten sich hier mal ein paar leute melden die Techno Trance etc hören und mehr erfahrung mit woofern haben die dazu passen, ich höre hauptsächlich blackmusic, kann dir da nicht wirklich viel empfehlen für techno etc.

Cya

Willst du deine Stufe behalten oder kaufst du dir eine neue extra für den Sub?

Als Woofer würd ich 2 Velocity VCS12 im geschlossenen Gehäuse empfehlen. Hab ich selber...

Spielt sehr knackig schnell und auch laut. Nur brauchen die ziemlich viel Leistung (>600Watt)

Ansonsten (wenn du den Sub an die Rockford-Stufe machst) vielleicht ein Intertechnik MDS12...

 

Mfg Beatmaster2002

Themenstarteram 10. Januar 2003 um 21:00

@PhantomCivic ist ja nicht schlimm das du es nicht gesehen hast :)

@Beatmaster ...mhh... also an sich hatte ich mir das so gedacht das ich den noch mit an die Rockford stufe anschließe damit ich mir die 2te endstufe bzw monoblock spare...

hast du mal irgendwie ne url von den woofer daten bzw nen foto wie der aussieht ? wäre ganz gut :)

gruß Linos

Hier für den MDS bzw hier für den VCS...

Mfg Beatmaster2002

Tief & Trocken und Platz im Kofferaum?

Da daellt mir zuerst der Shiva von Adire Audio ein (http://www.adireaudio.com/mobile_audio/drivers/shiva.htm, www.ls-wagner.de). In 60L kommt der recht tief, hat nen akzeptablen Wirkungsgrad, kann gut was an Leistung ab, haben nen groszen Hub und ist, wie die Pampers, immer sauber und trocken.

Der Nachteil ist, dass die nicht sehr bekannt sind und man die daher kaum Probehoeren kann.

 

Ich habe selber 2 Vega 104 in 12L geschlossen.(http://www.cerwinvega.com/products/mobileaudio/vega/vega10.html).

Die kommen geschlossen nicht ganz so tief (in meinem Auto aber tief genug), sind nicht sooo sauber wie die Shiva, aber punchen etwas mehr (im positiven Sinne) und koennen laut.

Leistungsmaezig sind der Shiva und der Vega 124 etwa vergleichbar, der Shiva ist klanglich etwas vorne, der Vega macht mehr Spasz.

 

Grusz

Danny

@ Dazydee: Aber so wirklich tief muss er für Techno, Trance etc. garnicht spielen.

@ Linos: welche Leistung steht den für den Subwoofer noch zur Verfügung (W/rms?)

MfG

Marks

Themenstarteram 11. Januar 2003 um 17:31

@Marks

750 Watts RMS das macht die Endstufe ...

Frontsystem hat 2x90RMS und das in der hutablage auch 2x90RMS das heisst 390RMS hätte ich für den Subwoofer noch.

Allerdings müsste ich das ja dann so anschließen das front und hecksystem über 2 kanäle laufen damit der sub noch 2 kanäle ab bekommt.... das ja nicht das prob das der Fader dann nicht mehr geht...

wenn ich die endstufe voll auslasten tue bzw mit dem woofer wirds ja schon recht eng wegen leistungsverbrauch...müsste ich mir dann nochn cap zulegen? gut und bevor nen neuer cap muss eh erstmal ne neue große baterrie rein :)

gruß Linos

zwei unterschiedliche LS-Paare paralell auf ne Endstufe schalten...des klingt meist nicht gut;-)

Gruß

@ Path wenn nicht so gut klingen sollte, (kann man so nicht sagen) dann kann er ja immernoch das Hecksystem auf den Radio legen.

Hast du dir schonmal den VDO HPS 12 angeschaut? (VDO's Subwoofer Lieferant ist Peerless) Verträgt 400 Watt/rms und hat eine echte 4 Ohm Schwingspule einen guten Wirkungsgrad und vieles mehr.

MfG

Marks

@Marks: Klar muss er nicht bis tief in die Kelleroktave spielen. Linos hat aber nach tiefen Bass verlangt also sollte 40Hz-50Hz untere Grenzfrequenz in freiem Feld schon drin sein. Ich habe ja auch die geschlossene Variante vorgeschlagen, im Bassreflex waere da noch ne ganze Oktave mehr drin.

He, der VDO sieht garnicht mal so schlecht aus, wieviel kostet der?

 

Grusz

Danny

Hi

Naja. Ich finde meine Geschlossenen Predatoren doch noch Tief!

Freifeldsimu liegt bei über 60Hz!

Peak (gemessen durch Autohifi) hab ich bei 32Hz!

PS: Bassreflex spielt nicht umbedingt tiefer!

Gruß

Daniel

Themenstarteram 11. Januar 2003 um 23:02

Also er soll auch nicht Super tief spielen... weiss nicht genau wie tief er soll ... und ein geschlossener solls schon sein denke ich mal....

hatte vorher einen Bassreflex gehabt und die sind ja absolut kacke für techno....30er sub wars....

gruß Linos

Deine Antwort
Ähnliche Themen