ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Welchen dieser Woofer nehmen ?

Welchen dieser Woofer nehmen ?

Themenstarteram 3. Januar 2003 um 17:45

Hi,

vorhin ist im Testbetrieb mein JBL Woofer kaputt gegangen, den ich gestern von nem Kumpel gekauft habe.

Der Woofer ist /war in nem Emphaser Bandpassgehäuse, in das jetzt ein neuer 30cm Bass rein soll.

Habe maximal 55 € für's gute alte eBay übrig und suche nach guten Angeboten.

Könnt ihr mir wohl sagen, ob diese Woofer die ich mir bisher rausgesucht habe OK sind oder mir andere empfehlen ? Und nochmal: mehr als max. 55 € inkl. Porto werden's leider nicht, das Ersparte wird für ein Frontsystem verbraten.

Hier die Auktionen:

JBL

Kenwood 2

Pioneer

Kenwood 3

Danke,

ms

EDIT: Also damit ist der Kenwood 1 jawohl raus !

Ähnliche Themen
15 Antworten

Den dB+ hab ich zZ aufer Hutablage von meinem Astra verbaut. Als freeair macht der schon ordentlich was her. An Gehäuse kommt er halt nicht ran, vom Druck her. Aber >200W RMS Verstärkerleistung brauchst du imo schon für den Woofer, darunter kommt wirklich nicht viel.

Gruß

Mordillo666

Bandpass ist schwierig, weil die recht individuell sind.

Zumindest die Volumina der Kammern und die Masze der Rohre brauchen wir, um helfen zu koennen.

 

Grusz

Danny

Themenstarteram 3. Januar 2003 um 21:44

oh oh oh !

keine ahnung. kann da nur eine auktion bieten, wo die gleiche kiste verkauft wurde.

das wäre die hier

mehr kann ich nicht sagen, die rohre könnt ich noch messen ! ist das echt so wichtig ? ich meine, der jbl den ich hatte war auch nicht auf die kiste abgestimmt...

na ja, egal. vielleicht kann mir ja jemand helfen ;-)

ms

ps: weiß jemand wie ich die kabel am besten an diesen esp-t1 konnector anschließe / wo es kabelschuhe dafür gibt ?

HI

Wenn der JBL im Emphaser Bandpass nicht reingehört hat warum ist er kaputtgegangen?

Kauf dir:

a) einen Sub der (relativ) genau in die Kiste passt (von den Daten) oder

b) einen gebrauchten für ein berechnetes Gehäuse!

Die Suche Ksite->Sub wird immer recht schwierig!

Gruß

Daniel

HI

Kauf dir bloß keinen von denen. Die sind alle Freeair und hören sich mit garantie absolut scheisse an. Nimm einen von den von mir vorgeschlagenen (am ehesten boa) und probier den aus. Wenn er scheisse ist, mach die trennwand raus und bau den sub oben in den Deckel ein. Dann hast du ein BR-Gehäuse, des sich 100%ig besser anhört als ein Bandpass!!

Diese hier dürften sich auch in deinem Preisrahmen bewegen:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

MfG Andi

Hi

Hast Du schon mal geschaut, was ein Chassis kosten würde, für das dieses Gehäuse gedacht war. Sprich ein 30`er Emphaser Impulse.

Dürfte auch nicht so teuer sein.

Notfalls gebraucht.

hallo,

ich würde auch wie oben schon erwähnt den woofer auf den "deckel" montieren, dann hast du br, und die abstimmung ist dann nicht mehr so schwer, weil du dann durch rohrlängenänderung einiges "zurechtbiegen" kannst,

 

gruß

ahmet

Themenstarteram 5. Januar 2003 um 19:21

der jbl ist kaputtgegangen weil er an einer stlle geflickt war, die dann aber doch nicht gehalten hat.

werd die boa's und axton's mal im auge behalten, sind preislich ja auch ganz gut.

aber wo genau soll ich den sub denn reinschrauben ? ich hab doch einmal ne öffnung in der kiste, in die eigentlich ne plexischeibe reinkommt. was mach ich denn dann damit ???

bitte erklärt mir das mal. ach ja, nach nem impulse von emphaser werd ich mal schauen, hab letztens einen gesehen der ging für 70 tacken weg. das wäre mir aber zuviel !

...man, was ist das kompliziert...

ms

wenn du br machen willst,

dann würde ich anstelle der plexischeibe ein angemessenes, zugeschnittenes brett nehmen (ca 19mm), so dicht wie es geht mit dem gehäuse verbinden und dann kann der woofer auch noch den "alten raum" durch die "alte einbauöffnung" mitbenutzen...

gruß

ahmet

Hi,

Bau doch in das Loch wo die Plexiglasscheibe war ein MDF-Brett rein und schraub in das Brett den Woofer!!

MfG Andi

Themenstarteram 5. Januar 2003 um 19:39

eine 19 mm platte hab ich ja noch, mdf. die wollt ich so oder so noch lackieren. das innere holz / trennwand muss ich dann aber euf jeden fall entfernen, wie altas emfohlen hatte, oder ?! die rohre können hoffentlich so bleiben ?

ms

ps: wo ist denn nochmal der unterschied zwischen br und bp ? ich hab mich da letztens drüber informiert und mich für bandpass entschlossen. höre hip hop & r'n'b.

ist das gehäuse nicht viel zu groß für br ?

Hi

Im allg: Je größer ein BR Geh. ist, desto tiefer und desto besser für hiphop.

Bandpass bringt mehr druck, aber wenn du nicht genau den passenden Woofer zum passenden Gehäuse hast, kommt nur scheisse raus!!

MfG Andi

Themenstarteram 5. Januar 2003 um 22:02

aber nochmal die frage:

das trenngehäuse (innen das holz) müsste für br raus ? also das gehäuse müsste komplett leer sein, oder ?!

hmm, hätt ich sogar spaß dran die kiste umzubauen.

ich weiß nur nicht wo ich das testen kann, ob der woofer den ich mir kaufe "scheisse" im bp spielt. hab ja noch kein auto ;-) ok, ziemlich komisch - aber ich möchte halt gerne vorher die komponenten haben um dann direkt alles einzubauen.

würdet ihr mir raten definitv die kiste umzubauen ? denn zurück gehts dann ja nicht mehr.

ms

hi, ich würde da nichts umbauen bis auf den deckel für br,

weil in die andere kammer kommt der bass so oder so, es sind immerhin 27cm durchmesser, die als durchgang dienen, und mit dieser wand, die du einreißen willst ist das gehäuse stabiler, du könntesr bisschen das loch zur anderen seite vergrößern, damit der woofer ungehindert gleichmäßig ausschlagen kann, aber ob du mit den komponenten einen unterschied hörst?

und wenn du die wand nicht einreißt, kannst du später immernoch bp machen,

 

gruß

ahmet

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Welchen dieser Woofer nehmen ?