ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Welchen DAB+ Splitter für Stabantenne Golf Cabrio?

Welchen DAB+ Splitter für Stabantenne Golf Cabrio?

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 3. Mai 2021 um 7:00

Hallo zusammen,

ich habe zwar für teuer Geld kürzlich ein gebrauchtes Gamma 3 Radio in mein G1 Cabrio gebaut (100€), wegen der Originalität, aber weder Klang noch Radioempfang überzeugen mich. Kurzum, ich habe mir heute ein topmodernes und sehr gut getestetes Radio bestellt, das Kenwood KMM BT506 DAB.

https://www.amazon.de/.../B082P38CSZ?...

Gute LSP kommen auch noch rein (vorne 2-Wege in den Türen 13cm und Hochtöner, hinten Seite 16cm LSP). Ich denke, das Radio kommt mit seinen angegebenen 4x50W damit zurecht.

Beim Radio ist eine DAB+ Scheibenantenne zum Aufkleben dabei, aber die möchte ich lieber nicht auf die Frontscheibe pappen, sieht auch blöd aus...

Eine neue Stabantenne ist verbaut und da möchte ich einen DAB-Adapter/Splitter einbauen.

Hat da jemand einen günstigen Tipp für mich, womit ich per Stabantenne einen guten UKW und DAB+-Empfang habe?

Danke vorab!

Ähnliche Themen
10 Antworten

Servus,

ich habe im 2er Golf DAB+ nachgerüstet.

Die Scheibenklebeantenne kannst du wirklich vergessen.

Als Splitter habe ich einfach den günstigsten von Ebay genommen und verwende die original Stabantenne von 1986. Da der Empfang nicht optimal war, habe ich dann noch einen Antennenverstärker eingebaut.

Wichtig ist: Damit das mit dem DAB+ Empfang klappt, muß die Antenne auf ca. 30-40cm eingeschoben werden, da DAB+ auf höheren Frequenzen ausgestrahlt wird und die Länge der Stabantenne auf UKW optimiert ist. Je nach Sender kann es sein, daß man die Antenne um einige cm. einschieben oder ausziehen muß für ein gutes Empfangserlebnis. Ich habe das auf die Sender des Bayerischen Rundfunks (BR Schlager) optimiert und mit dieser Lösung im Bayerischen Wald sehr guten Empfang. Auf 80km Strecke habe ich nur an 2 schwierigen Stellen Aussetzer und sonst lückenlos Empfang.

Der Empfang ist mit dieser Lösung in Ordnung, aber nicht so gut, wie mit einer richtigen DAB+ Antenne.

Aber ich habe auch nicht die besten Komponenten verwendet. Mein Antennenverstärker ist noch ein alter für UKW und der Splitter wie gesagt ein billiger.

Mach die DAB+ Antenne an das kleine Dreiecksfenster an der Beifahrertür dran. Die Antenne muss möglichst steil stehen, daher ist die Windschutzscheibe neben der Optik nicht so optimal. Bei mir funktioniert das tadellos. Optisch fällt das am kleinen Fenster an der Beifahrerseite kaum auf.

Hallo,

 

ich habe im 2er diesen hier eingebaut:

 

Eightwood DAB+ Antenne Splitter... https://www.amazon.de/dp/B06XHW8Y2T?ref=ppx_pop_mob_ap_share

 

Funktioniert perfekt.

Themenstarteram 3. Mai 2021 um 18:24

Vielen Dank euch, vor allem für den Tip mit der Antennenhöhe! Das passt mir sogar ganz gut, dass ich die Antenne nur auf 40cm einstellen muss, denn jetzt steht die ganz schön hoch im komplett ausgefahrenen Zustand.

Ich versuche es zuerst mit der Stabantenne und dem oben empfohlenen Splitter (habe ich gerade bestellt). Reicht das nicht, bleibt ja noch Plan B mit der Klebenantenne auf dem Dreicksfenster, die Antenne ist ja beim Radio dabei.

Mir sind übrigens beide unteren (runden) 13cm Laustprecher der Türen ausgefallen und ich habe diese hier als Ersatz bestellt, die sind auch auf dem Postweg: Dynavox DY131-9A, die werden auch als Ersatz zu den VW-LSP empfohlen. Ich habe eben mit Versand 16€ für 2 Stück bezahlt. Als Tipp für euch. Ist eher kein High-End, aber dürfte ausreichen ;-)

Das Kenwood-Radio ist auch unterwegs zu mir und ich denke, dass ich kommendes Wochenende alles einbaue. Ich berichte dann, wie es funktioniert.

Danke nochmal!

Moin,

habe "Der Gerät" auch mal gekauft, wehe das funktioniert nicht.....

ebay, 9,99

https://www.ebay.de/itm/142458176506

Erfahrungsbericht folgt.

In meinem Pirelli GTI habe ich mit der originalen Antenne (voll ausgefahren) und einem Splitter von Conrad an einem Blaupunkt SQR 46 DAB sehr guten Empfang.

Splitter: https://www.conrad.ch/.../...cker-passend-fuer-universal-1533457.htmlu

Musste beim Radio noch die aktive DAB?Antenne einstellen, dann lief es sogar in der Tiefgarage.

So, oben erwähnten Splitter eingebaut / Kenwood KMM-BT505DAB.

Bin begeistert, funktioniert uneingeschränkt einwandfrei...

War heute in Dortmund, Bochum, Castrop unterwegs.

Grüße,

Udo

p.s.

Beru-Stabantenne

Themenstarteram 8. Mai 2021 um 20:49

Ich habe heute das Kenwood KMM 506 DAB ins Cabrio eingebaut und den Splitter für die Stabantenne ohne Verstärker von Eightwood.

Anfangs bekam ich nur sehr starke DAB+-Sender rein (Bob, Energy, DLF, etc.) SWR1 und SWR3 erstmal nur über UKW. Das Radio schaltet aber selbstständig auf DAB um, wenn der Empfang da ist. Man merkt das allerdings, weil die Lautstärke mit DAB höher wird. Später war der DAB-Empfang besser, habe die Stabantenne etwas reingeschoben.

Klang und die vielen Einstellmöglichkeiten (Sound und Optik) des Radios sind super, ich habe es erst mal ganz normal über den ISO-Stecker angeschlossen am S-Kontakt und mit vertauschten Dauerplus- und Zündplus-Leitungen. Ich denke, später nehme ich das Zündplus woanders her.

Jetzt geht das Radio an, sobald ich den Schlüssel ins Zündschloss stecke. Leider dimmt das Radio nicht, wenn ich das Licht einschalte. Ist dafür kein Anschluss am VW-ISO?

Das Kenwood bei mir hat auf Dimmen auch nur minimal reagiert. Scheint wohl an der Empfindlichkeit des Signaleingangs zu liegen. Das VW Gamma 4 funktioniert einwandfrei beim Dimmen.

Themenstarteram 12. Mai 2021 um 18:00

Stimmt, das Gamma 3 hat spürbar auf den Lichtschalter reagiert.

Frage an die Kenwood-DAB Nutzer:

Bei mir findet das Radio die DAB+ Sender nicht immer auf Anhieb, ich muss den Sender (SWR3 z.B.) immer erst über UKW einstellen und dann findet das Radio den Sender kurze Zeit später über DAB+ was man auch merkt; die Musik wird dann auch lauter.

Hatte die Stabantenne schon ganz rausgezogen oder auch halb drin, kein Unterschied. Das passiert auch in anderen Empfangsgebieten.

Sollte ich vielleicht doch einen Splitter mit Verstärkung (12V-Anschluss) einbauen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Welchen DAB+ Splitter für Stabantenne Golf Cabrio?