ForumPflegeprodukte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. welche Pflegeprodukte für den Anfang?

welche Pflegeprodukte für den Anfang?

Themenstarteram 9. Februar 2019 um 19:36

Hallo

Welche Produkte kann man für den Anfang empfehlen? Innenraum ,Lack,Felgen usw

Was ist ein muss ? Würde gerne das nächste Auto per Hand waschen und würde mir gerne eine "Basis" an Produkten aufbauen

 

Danke

Ähnliche Themen
21 Antworten

Waschen:

1. Shampoo - Born to be mild von DoDo Juice

2. Waschhandschuh - Incredipad (XL) von Microfiber Madness

3. Snowfoam - Autobright Magifoam

Innenraum:

1. CarPro Inside

2. Surf City Garage Dash Away

3. Meguiars interior quick detailer

Felgen:

1. Tuga Grün

2. EZ Detail Brush groß

*Incredipad ist aber kein Waschhandschuh, wo man die Hand reinsteckt. Das wäre der Incredimitt.

Ansonsten ist das Incredipad XL, je nach dem, ein wenig groß und unhandlich würde ich sagen. Ich kann das normale Incredipad, mit ausgestreckten Fingern, gerade so greifen. :D

Themenstarteram 9. Februar 2019 um 21:47

Danke erstmal

Ich habe auch ein bisschen gegoogelt

Lohnt sich sowas wie die gloria fm 10 pumpt man sich da nicht tot ? Wenn ja wie funktioniert das ? Was muss da für viel Schaum rein ? Gibt anscheind 1000 verschiedene Sachen

Ob du dich „tot pumpst“ kommt auch darauf an was du für ein Auto hast. Bei einer Größe Golf oder Golf Variant nicht. Alles was größer ist evtl. schon. Da gibt’s von Gloria ein größeres Modell, heißt FM 30. :)

Es gibt bei beiden die Möglichkeit eines Umbau‘s auf „Automatikbetrieb“. Mit sogenannten Akkupumpen. Bei der FM 10 musst du da selber noch etwas umbauen und basteln (im Netz findest du Anleitungen). Bei der FM 30 brauchst du nur ein Ventil und kannst die Pumpe gleich anschließen.

Zitat:

@bmw-er schrieb am 9. Februar 2019 um 21:37:42 Uhr:

*Incredipad ist aber kein Waschhandschuh, wo man die Hand reinsteckt. Das wäre der Incredimitt.

Ansonsten ist das Incredipad XL, je nach dem, ein wenig groß und unhandlich würde ich sagen. Ich kann das normale Incredipad, mit ausgestreckten Fingern, gerade so greifen. :D

Stimmt, Incredimitt ist die Handschuh. Ich habe beide, Incredimitt und Incredipad XL und finde dieses effektiver als Incredimitt und gar nicht unhandlich.

Hat ja jeder andere Hände. :D

Waschhandschuh oben und Waschpad unten ist eine gute Lösung. Als Beispiel!

Zitat:

@karlaudi1 schrieb am 9. Februar 2019 um 21:47:15 Uhr:

Danke erstmal

Ich habe auch ein bisschen gegoogelt

Lohnt sich sowas wie die gloria fm 10 pumpt man sich da nicht tot ? Wenn ja wie funktioniert das ? Was muss da für viel Schaum rein ? Gibt anscheind 1000 verschiedene Sachen

Gloria FM 10 kann ich nicht empfehlen, sei es für kleine oder große Autos. Ich habe eins gekauft, aber nur ein paar Mal benutzt. Man pumpt sich da wirklich zu tot bis man durch ist. Die Gloria steht jetzt da und wird nicht mehr benutzt. Ich empfehle eine Schaumlanze, z.B. von Autobright, und einen Hochdruckreiniger.

Zitat:

@karlaudi1 schrieb am 9. Februar 2019 um 19:36:41 Uhr:

Hallo

Welche Produkte kann man für den Anfang empfehlen? Innenraum ,Lack,Felgen usw

Was ist ein muss ? Würde gerne das nächste Auto per Hand waschen und würde mir gerne eine "Basis" an Produkten aufbauen

Danke

Zitat:

@JoaoAlves schrieb am 9. Februar 2019 um 20:57:39 Uhr:

Waschen:

1. Shampoo - Born to be mild von DoDo Juice

2. Waschhandschuh - Incredipad (XL) von Microfiber Madness

3. Snowfoam - Autobright Magifoam

Innenraum:

1. CarPro Inside

2. Surf City Garage Dash Away

3. Meguiars interior quick detailer

Felgen:

1. Tuga Grün

2. EZ Detail Brush groß

Hi,

Erstmal Hallo und Glückwunsch für deinen Entschluss vom "Rumwischen" zur besseren Pflege zu wechseln.

Aussenwäsche:

das genannte Shampo ist gut und sehr zu Empfehlen - gute Reinigungsleistung bei geringer Dosierung

der Waschhandschuh ist Oberklasse, gut aber auch teuer. So einer (oder 2) taugt aber auch sehr gut für den Anfang : https://www.lupus-autopflege.de/Lupus-Snow-Wash-Mitt-Waschhandschuh

Eimer: am besten 2 Stk. mit mindestens 15 Liter fassung. Einer für Shampo, einer zum auswaschen mit klarwasser.

Snowfoam ist m.M. Anfangs nicht nötig. Ist ein "Nice to have" aber erstmal sollten die Basics angeschafft werden.

Du solltest für Aussen nach der Wäsche auch Trocknungstücher haben, z.B. sowas: https://www.lupus-autopflege.de/...icrofasertuch-90x60cm-STAFFELPREISE

und zwar je nach Autogröße am besten 2 stk.

Nach der Reinigung empfehle ich dir ein Wachs, vereinfacht die Reinigung und Insektenanpappen sehr.

Sowas ist recht beliebt und zu empfehlen:

Wachs: https://www.autopflege24.net/...e-super-doublecoat-wax-476s-klein.html

Auftragspads (3-4 stk.): https://www.autopflege24.net/autopflege24-applicator-pad.html

MF-Tücher zum Auspolieren (4-5stk) https://www.lupus-autopflege.de/...icrofasertuch-60x40cm-STAFFELPREISE

für den Innenraum ist das genannte DashAway die EierlegendeWollmilchSau

sehr gut und für alles zu gebrauchen ausser Displays ( da "schliert" es gerne mal)

passende tücher (3-5stk.) währen z.B. : https://www.lupus-autopflege.de/...icrofasertuch-40x40cm-STAFFELPREISE

Leder währe das hier gut: https://www.autopflege24.net/...ay-leatherconditioner-lederpflege.html

https://www.autopflege24.net/lexol-spray-lederreiniger.html

https://www.lupus-autopflege.de/Colourlock-Leder-Reinigungsbuerste

zum Wischen bei Leder am besten Baumwolltücher verwenden, keine MFT da die zu stark entfetten.

der genannte Tuga grün ist gut, aber ich empfehle nach der reinigung damit die felgen ebenfalls zu wachsen. Dann ist die Reinigung in den Monaten danach mit normalem Shampowasser ausreichend da der Schmutz nicht mehr so "einbrennt"

Zusätzlich zu Empfehlen währen da noch:

Glasreiniger: https://www.lupus-autopflege.de/Koch-Chemie-Speed-Glass-Cleaner-750ml

trockentuch: https://www.lupus-autopflege.de/...icrofasertuch-40x40cm-STAFFELPREISE

Kunststoffpflege: https://www.amazon.de/.../ref=sr_1_13?...

Themenstarteram 10. Februar 2019 um 20:41

Danke für die Antworten

Habe erstmal viel zu lesen

 

Aber mal was anderes mir als "Anfänger" war die Marke Sonax relativ bekannt

Kann man diese Produkte gar nicht empfehlen?

Doch, selbstverständlich. Die Firma Sonax hat sehr gute Produkte im Programm. Das Protect&Shine ist eine sehr gute Endanwender-Versiegelung mit einem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis. Auch in der Profiline gibt es sehr gute Produkte.

Themenstarteram 11. Februar 2019 um 21:18

Habe mir nun einige der vorgeschlagen Produkte bestellt zusätzlich den Gloria fm10

Mit valet pro snow foam und mr pink Shampoo

In welchen Verhältnis wird das gemischt? Um möglichst viel Schaum zu bekommen?

Das Ziel ist nicht möglichst viel Schaum, sondern den richtigen Schaum zu haben der nicht zu flüssig und nicht zu fest ist.

Hier sind einige Verhältnisse aufgeführt:

https://www.autopflegeforum.eu/.../?...

Zitat:

@karlaudi1 schrieb am 11. Februar 2019 um 21:18:03 Uhr:

Habe mir nun einige der vorgeschlagen Produkte bestellt zusätzlich den Gloria fm10

Mit valet pro snow foam und mr pink Shampoo

In welchen Verhältnis wird das gemischt? Um möglichst viel Schaum zu bekommen?

Etwa 15 ml vom snowfoam plus nen Spritzer Shampoo sollte passen.

Themenstarteram 12. Februar 2019 um 9:03

Danke werde das dann mal ausprobieren wenn das Wetter passt bzw muss das alles sowieso erstmal ankommen

 

Was ausser das chemical guys Nano plast kann man denn noch empfehlen für Kunststoff außen?

Wie sieht es mit Amor all aus ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflegeprodukte
  6. welche Pflegeprodukte für den Anfang?