ForumLeichtkrafträder
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Welche Papiere zu neuer Vespa GTS 125?

Welche Papiere zu neuer Vespa GTS 125?

Vespa GTS 125
Themenstarteram 27. Oktober 2022 um 8:47

Moin,

ich habe mir die neue Vespa GTS Super Sport 125er gekauft.

Vom Händler habe ich Kaufvertrag und COC Dokument erhalten, er meinte aber, es würde noch eine weitere Bescheinigung fehlen und Piaggio würde die erst im Laufe der nächsten Woche zur Verfügung stellen.

Auf der Seite der Zulassungsstelle (Oberhausen) steht allerdings auch nur bei Neufahrzeugen:

- Fahrzeugbrief oder ZB2 (gibts ja nicht für 125er?), dafür hab ich den Kaufvertrag auf dem auch vermerkt ist: Neufahrzeug/Erstzulassung, noch keine ZB1 erstellt

- eVB (hab ich)

- EG Typgenehmigung/COC.Dokument (hab ich)

reicht das nun oder nicht? ich hab keine Ahnung, welche Bescheinigung hier noch fehlen soll und ob ich ohne diese nun zulassen kann oder nicht?

Ähnliche Themen
7 Antworten

mit COC zur Zulassungsstelle gehen und anmelden. Fertig. EVB mitnehmen.

Ansonsten reicht ein Anruf bei der Zulassungsstelle. Ist schneller als im Internet fragen zu stellen.

Normalerweise bekommst du von Piaggio noch eine Bescheinigung, damit das Amt die ZB1 (Brief) erstellen kann. Das Schreiben und das CoC ist in der Regel erforderlich.

War zumindest bei meiner Aprilia so.

ZB 1 ist der Schein

ZB2 ist der Brief

Alle meine Fahrzeuge haben Schein und Brief

Brief, COC und EVB sollten ausreichend sein zur Zulassung, der Schein wird ja dort dann erst erstellt bei Erstzulassung.

Zitat:

@Kallki schrieb am 27. Okt. 2022 um 10:51:14 Uhr:

ZB 1 ist der Schein

ZB2 ist der Brief

Oder so herum ;)

 

Und genau um den Brief zu erstellen, braucht es die Bescheinigung von Piaggio (s. o.).

Er hat noch keinen Brief.

125er ist ein Leichtkraftrad und zulassungsfrei. Da gabs normal keine ZB 2 also keinen Brief.

Stattdessen eine ABE, und eine ZB 1.

Wüsste nicht , daß sich daran was geändert hat.

Oder doch: gibt’s nun nur noch das CoC Papier… ? Mmh. Sicher bin ich mir leider nicht.

Themenstarteram 28. Oktober 2022 um 8:57

also, es hat mit den Papieren geklappt, wenn auch nur mit etwas Gemecker und ca. 40 Minuten Dauer. zwar sieht die ZB1 irgendwie etwas unvollständig aus, aber hey, ich hab die erst mal und die Stempel aufm Nummernschild.

wenn die weitere Bescheinigung irgendwann mal eintrifft, werde ich nochmal zur Zulassungsstelle und das Ding ggf. korrigieren oder neu ausstellen lassen.

jetzt kommt erst mal mein persönliches Anrollern 22 mit langem und sonnigem Wochenende ??

Wo ich vor ein paar Wochen meine XSR125 angemeldet habe, durfte ich mir aussuchen ob die CoC Papiere abgestempelt werden und das Quasi der Fahrzeugbrief ist oder ich ein richtigen Fahrzeugbrief bekommen möchte. Habe mich natürlich für das 2 entschieden.

Ich denke mal das noch für die Anmeldung eines Neufahrzeuges das Schreiben vom Hersteller fehlt das das Fahrzeug noch nie angemeldet war. Ob man das für die Anmeldung unbedingt braucht, keine Ahnung ich habe es jedenfalls zusammen mit dem CoC Papieren bekommen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Leichtkrafträder
  5. Welche Papiere zu neuer Vespa GTS 125?