ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Welche Fremdanbieter Felgen passen an einen Golf 2 ? - Hyundai, Ford,...

Welche Fremdanbieter Felgen passen an einen Golf 2 ? - Hyundai, Ford,...

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 20. Dezember 2014 um 8:54

Hallo,

ich suche statt neuen Ganzjahresreifen gerade nach gebrauchten (Marken)Winterreifen mit Felgen.

Es sollten wohl 155/70 R13 sein. Der Lochkreis ist laut Foren 4 x 100.

Meine Frage ist: kann ich auch Felgen von anderen Fabrikanten (z.B. Hyundai) nehmen, wenn diese Daten gleich sind?

Beste Antwort im Thema

Es gibt eine Reifen und Räderfreigabeliste da musst du dich dran halten.

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Es gibt eine Reifen und Räderfreigabeliste da musst du dich dran halten.

am 20. Dezember 2014 um 10:44

Hab in der Garage meiner Exwohnung gestern noch nen Satz 6x14er Golf III-Cabrio Stahlräder mit 185/60/14er Pirelli-Wintergummis gefunden.

Hatte ich auf dem '96er ClassicEdition meiner Exfrau. Die wären spottbillig abzugeben.

Aber frag nur nicht nach der DOT :p bin schon seit 2010 geschieden:D

den fremdmarkenkram kannste knicken.

Renault Modus (16 Zoll)

http://www.golf3.de/.../U-I-MTc4LjI0LjIxMy4yMzc=T-1305792503.jpg

Renault Megane 2 (18Zoll!!)

http://img560.imageshack.us/img560/1171/golf6g.jpg

am 20. Dezember 2014 um 13:30

Zitat:

@RP Golfer schrieb am 20. Dezember 2014 um 13:14:01 Uhr:

Renault Modus (16 Zoll)

http://www.golf3.de/.../U-I-MTc4LjI0LjIxMy4yMzc=T-1305792503.jpg

Renault Megane 2 (18Zoll!!)

http://img560.imageshack.us/img560/1171/golf6g.jpg

Lochkreis?

Haben die jweils TÜV-Segen am G2?

Zitat:

@RP Golfer schrieb am 20. Dezember 2014 um 13:14:01 Uhr:

Renault Modus (16 Zoll)

http://www.golf3.de/.../U-I-MTc4LjI0LjIxMy4yMzc=T-1305792503.jpg

Renault Megane 2 (18Zoll!!)

http://img560.imageshack.us/img560/1171/golf6g.jpg

Ältere Opel wie Corsa, kadett

Bmw e30

TüV -Segen ist kein größeres Problem, denn auch für diese Felgen gibt es Traglastgutachten. Ich kenne einige, die am Golf 1 Cabrio die Renault - Nervasport fahren. Renault hat passend 4x100 und die Nabenbohrung passt normalerweise auch. Solle sie zu groß sein, gibt es ja passende Ringe. ;)

Themenstarteram 20. Dezember 2014 um 20:21

Danke für eure Antworten. Und interessant, dass ich darüber erneut nicht per Mail benachrichtigt wurde, obwohl ich alle Häkchen richtig gesetzt und auch nichts im Spam-Ordner habe.

Also die Frage ist jetzt konkret: Wie sieht es mit dem Achsdurchmesser aus, wenn alles andere außer diesem stimmt. Gibt es dafür (sichere) Adapter-Ringe. Und wenn ja, wo und wie heißen diese? Könnte evt. günstig ein paar neue Hyundai-Felgen bekommen.

Zitat:

@jomtalk schrieb am 20. Dezember 2014 um 08:54:59 Uhr:

....sollten wohl 155/70 R13 sein. ...

Welcher Golf darf denn DIESE REIFENGRÖSSE fahren? Die passen doch eher auf 'nen Polo.

DoMi

am 20. Dezember 2014 um 20:42

Zitat:

@DomiAleman schrieb am 20. Dezember 2014 um 20:40:16 Uhr:

Zitat:

@jomtalk schrieb am 20. Dezember 2014 um 08:54:59 Uhr:

....sollten wohl 155/70 R13 sein. ...

Welcher Golf darf denn DIESE REIFENGRÖSSE fahren? Die passen doch eher auf 'nen Polo.

DoMi

Golf 1 ohne Probleme

Zitat:

@konversationslexikon schrieb am 20. Dezember 2014 um 20:42:48 Uhr:

 

Golf 1 ohne Probleme

Aber der TE will die doch auf 'nem 2er fahren...? :confused:

DoMi

Golf 2 55 PS darf.

Zitat:

Golf 2 55 PS darf.

Aber nur mit Tachoanpassung und TÜV-Abnahme.

Er darf 175/70-13 oder 155-13 (155/80-13).

Themenstarteram 20. Dezember 2014 um 22:26

gerade nochmal nachgesehen. In den Papieren steht 155 R13 78S (40KW). Also ginge 155 70 nicht?

Zitat:

Gibt es dafür (sichere) Adapter-Ringe. Und wenn ja, wo und wie heißen diese? Könnte evt. günstig ein paar neue Hyundai-Felgen bekommen.

Du brauchst keine Adapterringe.

Du musste das Mittelloch nur etwas aufbohren. Außerdem benötigst du dann noch die richtige Reifengröße und eine Traglastbescheinigung (für die Räder) von Hyundai für die sofort fällige TÜV-Abnahme.

 

 

Der Prüfer wird dir allerdings die Abnahme verweigern, da die Räder wegen des aufbohrens nur noch als Gartenschlauchhalter verwendet werden dürfen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Welche Fremdanbieter Felgen passen an einen Golf 2 ? - Hyundai, Ford,...