ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. welche Farbe für den Golf 6?

welche Farbe für den Golf 6?

..möchte mal so in die Rund fragen welche Farbe ihr für euren Golf 6 nehmt?

Ich habe meinen Highline in Candy-Weiss bestellt ;)

greetz

Beste Antwort im Thema

Die Bilder sind leider nicht so dolle, aber ich denke, dass andere User (es waren bestimmt welche da) noch Bilder posten werden, hatte halt nur mein Handy dabei.

 

Ich kann aber nächste Woche noch mal hingehen, dann schnapp ich mir am WE die Digi-Knipse meiner Eltern. Wenn ihr also Bilderwünsche habt, dann würde ich es nächste Woche noch mal mit einer richtigen Knipse probieren.

756 weitere Antworten
Ähnliche Themen
756 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von aLpi82

Ich hab zwar vor einer woche Shark Blue Metallic bestellt bin mir aber immernoch unsicher^^

Kann mich zwischen Shark Blue und Silver Leaf nicht entscheiden

Als ich im Februar beim Händler mir meinen Golf konfigurierte stellte sich die Frage nach der Farbe. Zwei 6er hatte der Händler zur Auslieferung noch da – einen in Weiß und einen in Shark-Blue. Im hellen Abendlicht sah das Shark-Blue hervorragend, frisch und vornehm aus. Somit war meine Farbwahl klar- zumal der Golf in dieser Farbe im Prospekt präsentiert wird. In den nächsten Wochen schaute ich also immer mal wieder bei den örtlichen VW-Händler auf dem Hof, ob neue Golf VI da standen und evtl. auch in Shark-Blue. Als dann endlich einer auf dem Hof stand wurde ich ziemlich unsicher. Aus der Entfernung wirkte die Farbe Hell-Mausgrau, nicht einmal silbern – ein richtiges Grau. Erst beim drum herumgehen wurde das bläuliche sichtbar. Na ja dachte ich, ist wohl noch nicht richtig gereinigt und das Licht usw.. In den Wochen danach enttäuschte mich die Farbe immer wieder auf dieselbe Art, so dass ich begann mir die Farbe schönzureden. Das half aber nichts!

Anfang Mai fragte ich beim Händler, ob eine Farbänderung noch möglich sei. Seine Antwort war, dass das Auto schon in der Produktion eingeplant sei und meine gewünschte Änderung höchstwahrscheinlich den Auslieferungstermin um mehrere Monate nach hinten verschieben würde.

Es waren nur noch knapp 2 Wochen bis zum geplanten Baubeginn als ich die VW-Verkaufssteuerung mit der Bitte um Farbänderung anrief. Dort sagte man mir, dass diese Änderung so kurz vor Baubeginn grundsätzlich noch möglich sei. Ich soll aber die Änderung über den Händler (auch noch ein Vermittler) direkt zu ihren Händen stellen. Meine Entscheidung fiel zuerst auf BlueGraphit, was mir dann in echt doch zu graphitfarben aussah, so dass ich mich für DeepBlack entschied. Ich also wieder zum Händler und teilte ihm den Sachverhalt und mein Änderungswunsch mit, er war nun doch merklich reserviert.

Zuhause kamen mir dann Zweifel, ob er die Farbänderung auch wirklich an seinen Händler und der dann wirklich an die Frau aus der Verkaufssteuerung weiterleiten würde. Also schrieb ich der Frau ein Mail mit der Bitte um Bestätigung des Erhalts meiner Änderung. Einen Tag danach erhielt ich diese Bestätigung mit dem Hinweis, dass die Änderung weitergeleitet wurde – ob diese noch greift sei allerdings noch offen. Nach mehreren Tagen erhielt mein Vermittler von seinem Händler dann eine positive Bestätigung per Fax, im System stand aber noch immer SharkBlue. Nun ist es DeepBlack geworden, eine sehr feine, vornehme und zeitlose Farbe aber auch sehr schmutz- und kratzempfindlich.

Die Farbwahl beim 6er Golf finde ich nicht ganz einfach. Weiß ist im Trend und entsprechend interessant. Das Sharkblue verliert je nach Lichtverhältnis den gesamten Blauanteil und erscheint dann als fades Grau. Silber steht dem 6er sehr gut, ist mir aber zu hell. Inzwischen finde ich SilverLeaf in Verbindung mit Latte Innenausstattung sehr stimmig. Die Farbe besitzt eine hohe Leuchtkraft und ist, wie ich meine dadurch recht schmutzunempfindlich. Zudem ist sie dezent und es gibt keinen Effekt wie bei Sharkblue.

@manfred-og

Danke du hast mich jetzt noch mehr verunsichert :D

Naja muss mal schaun ;)

Zitat:

Original geschrieben von manfred-og

Die Farbwahl beim 6er Golf finde ich nicht ganz einfach. Weiß ist im Trend und entsprechend interessant.

Nur weil eine Farbe im Trend ist muß diese nicht zwangsläufig interessant sein!

Ich fahre z.B. schon seit 20 Jahren uni rot an div. Fahrzeugen weil mir diese Fahre gefällt (sogar noch nach 20 Jahren) auch wenn sie derzeit nicht im Trend ist!

Trotzdem habe ich mir jetzt einen weißen Golf gekauft weil weiß außer rot die einzige helle Farbe im Programm ist welche mir noch gefällt.

Dabei ist mir der Trend völlig egal!

Dunkle Farben gefallen mir überhaupt nicht!

 

Zitat:

Original geschrieben von flieger65

Trotzdem habe ich mir jetzt einen weißen Golf gekauft weil weiß außer rot die einzige helle Farbe im Programm ist welche mir noch gefällt.

Ich finde die Farbauswahl beim Golf auch etwas mager. Beim Octavia gibt es noch Dynamic-blau aufpreisfrei. Warum bietet niemand türkis an?

j.

Zitat:

Original geschrieben von jennss

Ich finde die Farbauswahl beim Golf auch etwas mager. Beim Octavia gibt es noch Dynamic-blau aufpreisfrei. Warum bietet niemand türkis an?

Türkis gibts hier, sogar jeden Monat ne andere Farbe, wenn Du es Dir leisten kannst, alles reversibel (komplette Beklebung, alles inkl. 1.309.- €)... :D

Zitat:

Original geschrieben von my.golf

 

Türkis gibts hier, sogar jeden Monat ne andere Farbe, wenn Du es Dir leisten kannst, alles reversibel (komplette Beklebung, alles inkl. 1.309.- €)... :D

@my.golf: ich hab so das Gefühl hier wird das einer durchziehen...welche Farbe haste Dir denn schon ausgesucht??? --> CANDY???:D

Zitat:

Original geschrieben von surversilver

@my.golf: ich hab so das Gefühl hier wird das einer durchziehen...welche Farbe haste Dir denn schon ausgesucht??? --> CANDY???:D

Ups, merkt man das..? :D

Ja, ich habe diesen Link hier gestern aufgeschnappt und bin begeistert. Cändy :rolleyes: wirds sicherlich nicht werden. Das hätte ich ja kostenlos haben können. ;)

Nee, ich hätte Bock auf ne geile Knallfarbe: Bananengelb, Orange, Tomatenrot, Pink, Lindgrün, Natogrün (matt) oder Violett...

Mal sehen, wenn er da ist... :D

Zitat:

Original geschrieben von my.golf

Ja, ich habe diesen Link hier gestern aufgeschnappt und bin begeistert. Cändy :rolleyes: wirds sicherlich nicht werden. Das hätte ich ja kostenlos haben können. ;)

Nee, ich hätte Bock auf ne geile Knallfarbe: Bananengelb, Orange, Tomatenrot, Pink, Lindgrün, Natogrün (matt) oder Violett...

Mal sehen, wenn er da ist... :D

Ui, dir geht es wie mir :). Intax ist interessant, aber eben nicht ganz billig und wie lange hält Folienbeklebung? Kann man das später wieder gut abziehen? Candy ist relativ schön und es wäre beim Überkleben trotzdem kein Verlust, da es keinen Aufpreis gekostet hat.

j.

EDIT: Sehe gerade, man kann es problemlos rückrüsten. Das ist gut.

Zitat:

Original geschrieben von jennss

Ui, dir geht es wie mir :). Intax ist interessant, aber eben nicht ganz billig und wie lange hält Folienbeklebung? Kann man das später wieder gut abziehen? Candy ist relativ schön und es wäre beim Überkleben trotzdem kein Verlust, da es keinen Aufpreis gekostet hat.

Eine Folienbeklebung ist billiger (1.309.- €) als eine neue Lackierung (3.000.- €). Die Folie hält wohl 4-5 Jahre und ist waschanlagenfest.

So wirst gemacht: Beklebung eines Porsche in Natogrün

Folie abziehen (Rückrüstung)

Intax empfiehlt, das Lackfarbe und Innenraumfarbe korrespondieren sollten, weil Türinnenseiten usw. logischerweise nicht foliert werden, z.B. Folie in Pink, Lack Candyweiß, Innenraum Schwarz hätte einen "Bruch". Folie in Pink, Lack Schwarz, Innenraum Schwarz ist gefälliger. Irgendwo gibt's auch ein Bild davon auf deren HP...

Zitat:

Original geschrieben von madomi

Vielleicht helfen diese Bilder bei deiner Entscheidung ja weiter. Ich habe sie bei MT gefunden. Ich jedenfalls habe meinen Golf so ähnlich wie auf den Bildern zu sehen als Highline 1,4 TSI (118KW) in Silverleaf Metallic bestellt. Sieht einfach Klasse aus.

Evtl. wäre es mit anderen Felgen (z. B. Bilbao, Charleston) noch "extravaganter"?

Ansonsten gefallen gut ausgestattete Autos den meisten Leuten. ;)

Zitat:

Original geschrieben von aLpi82

@manfred-og

Danke du hast mich jetzt noch mehr verunsichert :D

Naja muss mal schaun ;)

Hallo aLpi82,

das wollt ich so nicht. Woran liegt es, dass Du (noch) nicht wirklich überzeugt bist von Deiner Farbwahl? Hattest Du Gelegenheit die Farbe(n) in aller Ruhe bei Tageslicht anzusehen – ggf. mehrfach? Wie ist Dein Eindruck, was gefällt bzw. stört Dich speziell an SharkBlue?

Viel Erfolg

Wenn ich mir die Farbnamen so ansehe stelle ich fest, dass diese sehr treffend sind:

SharkBlue -> Hai + Blau = Grau + Blau

CandyWeiß -> Bonbon + Weiß = sattes leicht cremiges Weiß

Silver Leaf -> Silber + Laub = silbriges helles gelbbraun

Shadow Blue -> Schatten + Blau = dunkles Blau, bei hellem Licht leuchtend Blau

United Grey -> Vereinigt + Grau = je nach Licht von Steingrau bis Braungrau

Blue-Graphit -> Blau + Graphit = Blau schimmerndes Graphitgrau

DeepBlack -> Tief + Schwarz = ein tief dunkles Schwarz

Usw.

Zitat:

Original geschrieben von manfred-og

Wenn ich mir die Farbnamen so ansehe stelle ich fest, dass diese sehr treffend sind:

CandyWeiß -> Bonbon + Weiß = sattes leicht cremiges Weiß

Ist aber eigentlich kein cremeweiß, sondern richtig schneeweiß. Candy klingt süß, ist aber nicht so ganz treffend, finde ich.

j.

am 31. Juli 2009 um 10:59

Schneeweiss? Also mischen die Koks in die Farbe? :D

Sehr interessant!:p

Zitat:

Hallo aLpi82,

das wollt ich so nicht. Woran liegt es, dass Du (noch) nicht wirklich überzeugt bist von Deiner Farbwahl? Hattest Du Gelegenheit die Farbe(n) in aller Ruhe bei Tageslicht anzusehen – ggf. mehrfach? Wie ist Dein Eindruck, was gefällt bzw. stört Dich speziell an SharkBlue?

Viel Erfolg

Nun ja, je nach lichtverhältnissen wirkt die farbe (Shark Blue) etwas blass, aber im hellen Sonnenschein ist die farbe ein traum :)

Silver Leaf wirkt irgendwie eleganter und Shark Blue sportlicher bzw. frischer, wie gesagt beide farben finde ich eigentlich schön..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. welche Farbe für den Golf 6?