ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Welche Dashcam zur Fahrzeugüberwachung?

Welche Dashcam zur Fahrzeugüberwachung?

Audi A5 8T Sportback
Themenstarteram 1. Febuar 2020 um 14:33

Moin,

da mir schon zwei Mal das Auto zerkratzt wurde (vom selben Typen... Jeder weiß, dass er es war, selbst die Polizei... aber ohne Beweise...), suche ich eine Dashcam, die zur Überwachung der näheren Fahrzeugumgebung eingesetzt werden kann.

Sollte gute Nachtsichtaufnahmen und auch erkennbare Aufnahmen durch die privacy Verglasung machen, da sich der letzte Vorfall ereignet hat während ich auf Nachtschicht war...

Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrungen mit sowas gemacht.

Ähnliche Themen
18 Antworten

kein A5-spezifisches Thema, es sei denn, es geht um einbauspezifische Teile für den A5.

Da gibts außer Chinakracher aber nicht viel.

Dashcam-Threads gibts in Hülle und Fülle im V&S-Forum und auch sonst auf MT.

Ein nächtlich abgestelltes Fahrzeug zu überwachen ist auch nicht die typische Aufgabe einer Dashcam. Wenn die Seite zerkratzt wird, sieht man das ja damit auch nicht.

Bei der Metro gibt es eine Aussenkamera in Tarnoptik, welcher normal für Wildtiere eingesetzt wird.

Die hat Bewegungssensoren und macht gute nachtaufnahmen, i würd die einsetzen.

Zumal du dann des Auto von aussen im Blick hast.

Hier bei Amazon gibt's die auch:

https://www.amazon.de/.../?...

Das ist echt mies... viel Erfolg, aber pass auf, dass du am Ende nicht doch doppelt ge"lack"meiert bist.

https://www.saarbruecker-zeitung.de/.../...selbst-aufpasst_aid-7027394

Wie im verlinkten Artikel darf man nicht Dauer-Filmen. Daher gibt es auch KAmeras mit Bewegungsensoren und diese Filmen sobald wackelt für einen definierten Zeitraum.

Ähnlich ja auch bei Dashcams die während der Fahrt andauernd filmen. Hier wird es auch schwer - lieber so eine kaufen die dauernd die Aufnahme überschreibt und nur im Falle eines Unfalles (durch erschütterung oder durch drücken eines Knopfes) wird bspw. die letzten 5 Minuten gespeichert.

Finde ich auch total dämlich aber so argumentieren die Gerichte halt, was ich bis jetzt gelesen habe.

Themenstarteram 5. März 2020 um 7:43

Auto ist gerade zwei Tage vom Lackierer zurück... Wieder zerkratzt... Wieder während der Nachtschicht...

Zuhause habe ich so eine Wildtierkamera... Soll ich mir jetzt eine auf die Hutablage packen während der Arbeit?!

Ich habe mir die iTracker0906 geholt. Hat vorne und hinten ne Kamera und Parkraumüberwachung.

Da hats wohl jemand auf dich abgesehen?

Themenstarteram 5. März 2020 um 11:18

Zitat:

@RedBanana schrieb am 5. März 2020 um 07:51:21 Uhr:

Ich habe mir die iTracker0906 geholt. Hat vorne und hinten ne Kamera und Parkraumüberwachung.

Da hats wohl jemand auf dich abgesehen?

Einfach geisteskrank...

Und die Kamera taugt bei Nacht und durch die Privacy Verglasung?

Das kann ich noch nicht beantworten wie gut die bei nacht ist. Und ich habe keine Verdunklung.

Zitat:

@mdgeist84 schrieb am 5. März 2020 um 11:18:07 Uhr:

...

Und die Kamera taugt bei Nacht und durch die Privacy Verglasung?

Lade morgen ein paar fotos hoch, wenn magst.

Hab zwar keine original privacy verglasung, sondern nur foliert, dürfte aber keinen großen Unterschied machen

Themenstarteram 7. März 2020 um 11:33

Zitat:

@Prototyp206 schrieb am 5. März 2020 um 19:17:54 Uhr:

Zitat:

@mdgeist84 schrieb am 5. März 2020 um 11:18:07 Uhr:

...

Und die Kamera taugt bei Nacht und durch die Privacy Verglasung?

Lade morgen ein paar fotos hoch, wenn magst.

Hab zwar keine original privacy verglasung, sondern nur foliert, dürfte aber keinen großen Unterschied machen

Das wäre nett.

Hab mir gestern mal die Wild-/Überwachungskamera vom Aldi geholt (fürs Carport) und die vorherige Wildkamera testweise auf die Hutablage gepackt. Der Bewegungsmelder von der löst leider nicht aus, nicht mal durch die Frontscheibe. :(

Naja, jetzt hab ich das Carport halt komplett überwacht >.<

Inzwischen würde ich sogar eine professionelle Lösung mit fachmännischer, fester Installation durch eine Fachwerkstatt in Betracht ziehen...

Vielleicht weiß ja einer aus dem Stehgreif einen guten und verlässlichen Ansprechpartner im Raum BRA, CUX, OL, HB oder WHV.

Sind jetzt schon 3x 500€ SB...

Oh da wird eine dashcam wenig helfen.

Tagsüber sieht man ja wirklich sehr gut, aber nachts wird man wohl kein gesicht erkennen.

Da würde eine echte alarmanlage mit radar-umfeldüberwachung schon eher was bringen.

Z.B.: https://www.youtube.com/watch?v=9A5lTAWX-9U

Zitat:

@RedBanana schrieb am 5. März 2020 um 07:51:21 Uhr:

Ich habe mir die iTracker0906 geholt. Hat vorne und hinten ne Kamera und Parkraumüberwachung.

Da hats wohl jemand auf dich abgesehen?

Die zwei schon mit Kondensator geholt? Wenn nicht kannste die in einem Jahr in die Tonne kloppen

In der Produktbeschreibung für den iTracker0906 auf A..zon steht:

Wichtiger Hinweis! Nicht für Fahrzeuge mit Keyless-Go System und DAB+ Radio geeignet.

Kennt jemand den Grund hierfür?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Welche Dashcam zur Fahrzeugüberwachung?