ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Welche D3S Xenon Brenner kaufen

Welche D3S Xenon Brenner kaufen

Audi A5, Audi
Themenstarteram 1. Febuar 2011 um 20:22

Leider hats mich nun auch erwischt mein 2008er A5 mit 70000km ist nun auch auf dem rechten Auge erblindet.Der Brenner zündet zwar bei starten jedesmal wieder ,jedoch geht der Brenner nach spätestens 1er Minute aus und der Lampendefekt wird im Display angezeigt.

Da ich selbst eine KFZ Werkstatt habe und in den nächsten Wochen sowieso meine Frontschürze neu lackieren lassen möchte,werde ich in dem Atemzug auch gleich die Xenon Brenner austauschen.

Nun bin ich auf der Suche nach ein paar vernünftigen D3s Xenon Brennern ,bestenfalls was qualitativ besseres (Langlebigkeit und Lichtausbeute) als die Serienbrenner.Hab aber auch keine Lust 200Euro pro Seite auszugeben.Bei Ebay gibts ja auch schon einige Angebote nur bin ich mir absolut unschlüssig welche ich dort kaufen soll.Irgendwelche Tests speziell von D3s Brennern hab ich auch nicht gefunden,die sind leider noch nicht so gängig wie die D2s Variante.

Ich hatte bei meinem Vorgängerfahrzeug (Infiniti G35Coupe) die Ultinon Brenner von Philips nachgerüstet (D2s) und kann wie viele im Netz bestätigen dass dies mit Abstand die besten auf dem Markt sind.Leider ohne E Prüfzeichen und somit eigentlich nicht zulässig in Deutschland.War mir aber bei dem US Import egal.Hab nun auch in den Staaten einen Shop endeckt der die D3s Variante der Ultinons für 200Dollar vertickt.Nur bin ich mir nicht so sicher ob ich das Riskio eingehen soll ein paar Brenner ohne Prüfzeichen zu verbauen.

Wäre echt super wenn ihr mal eure Erfahrungen mit mir teilen würdet.

Ähnliche Themen
88 Antworten

Legale D3S mit 5K oder 6K gibt es leider (noch) nicht.

Nur diese mit 6K sind zu finden, allerdings ohne E-Zeichen ... http://cgi.ebay.de/.../180618817311?...

Gruß DVE

Ich befasse mich mit dem Thema auch schon ein paar Wochen.

Ich will keine Diskussion über die Lichttemperatur und die davon abhängige Sicht auf der Straße starten.

Fakt ist: Die Brenner im A5 haben eine Farbtemperatur von ca. 4300K, was zwar weiß ist, jedoch leicht ins gelbliche geht.

Fakt ist auch, dass man mit weniger Farbtemperatur auch mehr von der Straße sieht und diese 4300 Kelvin auch optimal sein sollten.

Jedoch gibts Leute, die trotzdem gerne ein rein weißes Licht hätten (das wären dann 5000 Kelvin) oder Licht, das leicht (!) ins bläuliche geht (6000 Kelvin), ähnlich den ersten Xenon-Fahrzeugen vor ca. 10 Jahren. Eine etwas schlechtere Sicht auf der Straße (vor allem im Regen) solllte man dann natürlich in Kauf nehmen.

Da der D3S-Sockel noch ziemlich neu ist, gibt es nur wenige Nachrüstmöglichkeiten. In Deutschland werden andere Farbtemperaturen als 4300K von den großen Herstellen (Osram, Philips usw.) nicht vertrieben. Es gibt z.B. in der großen Bucht Brenner mit 6000k, jedoch ist es NO-NAME Ware und zudem für das Gebotene recht teuer (89€). Ich lasse mich natürlich gern eines besseren belehren. Wenn jemand dazu Erfahrungen gesammelt hat, kann er das gerne schreiben.

Die einzige sinnvolle Möglichkeit, die ich sehe liegt darin, solche Brenner in den USA zu bestellen.

HIER werden in einem US-Forum z.B. welche getestet, man sieht auch sehr gut, dass 5000K schon ein erheblicher Unterschied in der Optik sowohl im Scheinwerfer als auch auf der Straße ist.

Mein Vorschlag wäre, eine Sammelbestellung aufzugeben, wenn es genügend Interessenten sind. Vielleicht könnte man ja auch Brenner von Osram oder Philips auftreiben?

Soweit meine Erfahrungen zu den D3S Brennern.

ich habe mich kürzlich in Ebay mit 4 Stück Philips D3S eingedeckt, Stückpreis unter 50 Euro. Zwei davon habe ich schon in einen A4 verbaut. Es brennt und tut was es tun soll. Wozu 200 Dollar für Dinger ohne E-Prüfzeichen ausgeben? Nur damit es bläulicher brennt und das Licht deswegen in der Nacht schlechter wird? Oder 200 Euro pro Stück beim Freundlichen, was völlig überzahlt ist? Nein, also wirklich nicht :confused:

btw, beim A5 ist der Wechsel noch einfacher als beim A4. Fast plug`play, Deckel auf und Brenner reindrehen! Nett :)

da hab ich gekauft, zuverlässig, schnell und alles perfekt:

http://cgi.ebay.at/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=170553349828

hier der Shop:

http://myworld.ebay.at/arneshop24/

LG Geri ;)

 

Ob man statt der Serienbrenner von Osram die von Philips nimmt, dass nimmt sich doch nichts.

Ich suche legale D3S mit 5K bis max. 6K ...

Gruß DVE

Also auch ich wäre an bezahlbaren 5000k Brennern interessiert! Egal ob Sammelbestellung oder nen Tipp im i-net!

Im A3 Forum sind wir auch schon auf der Suche, nach legal D3S Xenonbrennern mit 5000k oder mehr.

Leider hat sich da auch noch nix ergeben, also falls einer was weiß bitte Bescheid sagen ;) Ich habe jetzt schon an Osram eine email geschickt und werde jetzt dann mal bei Philips die Kundenhotline anrufen.

Falls ich was raus bekomme sage ich euch Bescheid ;)

Hallo Leute,

nun ist mein A5 das erste Fahrzeug mit Xenon-Scheinwerfer, habe daher keine Erfahrung damit.

Wegen der großen Preisunterschiede beim Nachkauf, stellt sich mir folgende Frage:

Sollte man sich solche Brenner schon mal pauschal als Reserve besorgen, um dann schnellstmöglich tauschen zu können?

Oder "altern" die zu schnell, wenn man die dann erst in ein paar Jahren braucht und sich der Vorratskauf schon deswegen nicht lohnt.

 

Muß beim Austausch im A5 der komplette Scheinwerfer ausgebaut werden, oder ist es fast so einfach wie auswechseln der Hx-Leuchten.

Müssen danach die Scheinwerfer neu eingestellt werden?

Würde mich freuen, Antworten darauf zu bekommen.

Unisurfer

Zitat:

Original geschrieben von Unisurfer

Muß beim Austausch im A5 der komplette Scheinwerfer ausgebaut werden, oder ist es fast so einfach wie auswechseln der Hx-Leuchten.

Müssen danach die Scheinwerfer neu eingestellt werden?

...wenn ich nicht schon drei Postings weiter oben erwähnt hätte wie einfach es beim A5 ist :(

Vorweg: beim A4 muss man tatsächlich die Scheinwerfer ausbauen und danach wieder einstellen lassen.

Beim A5 schaut es freundlicher aus:

- Zündung aus !!!!!!

- Motorhaube auf

- Abdeckung Wasserkühler abmontieren (danke für das Bild aus dem A4 Forum)

- Fahrerseitig braucht man garnichts machen, einfach nur den runden Deckel auf der Rückseite Scheinwerfer aufdrehen, Brenner abstecken und herausdrehen, neuen einsetzen

- Beifahrerseitig ist zumindest bei meinem 3,2 FSI die Ansaughutze zum Frontgrill im Weg (vielleicht ist es bei anderen Motoren einfacher). Nach Demontage der Kühlerabdeckung und der Ansaughutze kommt man aber auch auf dieser Seite ohne den Scheinwerfer auszubauen ebenfalls hinten dran.

 

Kurzfassung: Mach die Haube auf und schau auf der Rückseite der Scheinwerfer nach einem runden Deckel :D

 

und weil du gefragt hast, ja ich bin der Meinung dass sich Vorratslagerhaltung auf jeden Fall rentiert. Und zwar einfach aus dem Grund, sollte das Licht mal nicht funktionieren, braucht man in der Regel schnell Ersatz. Und was macht man zu 99% der Fälle wenn man nicht auf das Licht verzichten kann? ;) Groteske: Bei unseren Freundlichen waren sie nicht mal lagernd

was meinst du mit "altern die schnell"? Ob die auf Vorrat gekauften Brenner und in einer Schachtel trocken gelagert altern? :eek: :D

Einzig, und das wurde hier in einem anderen Thread behauptet, es lohnt nicht auf Vorrat legen weil D3S der künftige Standard ist und die Preise fallen würden (allerdings wurde nicht gesagt wann das sein wird, hehe). Naja, das kann jeder sehen wie er will, ich fand die 100 Euro für 2 Stück ganz gut angelegt, den Kurs beim :) kennst du ja schon. Und dass man die auf jeder Tankstelle wird kaufen können, glaube ich nun doch eher nicht ;)

LG Geri :cool:

 

Abdeckung-kuehler

Hallo Geri,

genau die Antwort, die ich mir gewünscht habe (bis auf den ersten Satz :p - den post hatte ich schon gelesen.)

So haben außer mir noch andere eine schöne Anleitung und können viel Geld sparen!

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort. Hast Dir viel Mühe gemacht!

Wegen dem 'altern' hast schon richtig verstanden. Ist doch Gas drin, welches mit der Zeit diffundieren könnte :eek:. Ich hatte aus Unwissenheit gefragt, ob es so was gibt - aber, ist wohl ned der Fall. Um so besser.

Dann warte ich evtl. auch mal noch ein paar Tage für eine Sammelbestellung oder verfügbarer 5000K Brenner.

Schönen Tag noch,

Unisurfer

Hallo Zusammen,

vielleicht off-topic, aber ist schon mal jemand von Euch auf die Idee gekommen Audi so richtig einen einzustielen?

Die scheint ja ein bekanntes Problem zu sein.

Bei mir ist auch nach 2 Jahren und 3 Monaten erst der rechte Scheinwerfer ausgefallen. Brenner und Xenon Lampe wurden gewechselt.

Dann 2 Wochen später ist die linke Xenon Lampe ausgefallen. Ich habe ordentlich Rabbatz gemacht und dann wurde wenigstens 100% vom Material übernommen.

Audi hat da einfach Schrott verbaut. Das ist mir noch bei keinem anderen Auto passiert, dass mir die Xenon Lampen ausfallen. Die haben gefälligst ewig zu halten, oder zumindest 10 Jahre. So lange halten sie bei Mercedes.

Ciao,

Roland

Zitat:

Original geschrieben von HarryHirsch4711

Bei mir ist auch nach 2 Jahren und 3 Monaten erst der rechte Scheinwerfer ausgefallen. Ich habe ordentlich Rabbatz gemacht und dann wurde wenigstens 100% vom Material übernommen.

Die haben gefälligst ewig zu halten, oder zumindest 10 Jahre. So lange halten sie bei Mercedes.

okay, jetzt bin ich echt baff. Bei Mercedes halten die Brenner mind. 10 Jahre bis "ewig" :eek:

So ein Scheixxs aber auch was Audi da wieder verbaut hat. Komisch nur, wenn man in den Google folgendes eingibt:

 

"Mercedes Brenner kaputt" kommen 52.700 Ergebnisse :p

"Mercedes Brenner kaputt keine Kulanz" kommen 1820 Ergebnisse :D

naja, wenn dein Freundlicher nach 2 Jahren und 3 Monaten deine Brenner gratis tauscht, dann muss er entweder ordentlich froh gewesen sein dass du dich wieder vom Hof gemacht hast, oder er hatte einfach nur extremes Mitleid mit dir. Anders kann ich mir das sonst nicht erklären ;)

LG Geri :)

 

 

Oder die Kundenbetreuung in Ingolstadt hat gemerkt das da mal kein Dumpfbackenkunde bzw. Schlachtvieh vor ihr steht, der immer alles mit sich machen lässt und brav alles bezahlt.

Zitat:

Original geschrieben von HarryHirsch4711

... ist schon mal jemand von Euch auf die Idee gekommen Audi so richtig einen einzustielen?

Mach doch mal und berichte uns ...

http://www.ebay.de/itm/360225833450?...

^^

sind das die richtigen Brenner für den A5?

Würde dann direkt mal 2 bestellen, damit ich Ruhe habe.

Mein linker meldet ständig einen Defekt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Welche D3S Xenon Brenner kaufen