ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. Welche Batterie brauche ich ?

Welche Batterie brauche ich ?

BMW 3er E90
Themenstarteram 1. Februar 2021 um 7:39

Hallo, ich besitze einen BMW 325i E90, 218ps Bj 05. leider hat meine Batterie den Geist aufgegeben nun die Frage welche batterie muss ich kaufen?

Mein Auto besitzt keine Start stop Automatik besitzt aber trotzdem einen Start stop Engine Start Knopf. Meine Batterie kann ich nicht einsehen dazu müsste ich sie komplett ausbauen, die Batterie ist schwarz falls es relevant ist. Ich weiß nicht welche Batterie ich brauche. Brauche ich eine agm und wenn ja wieviel AH sollte sie haben.

Laut meiner kba Nummer : 0005822 finde ich etliche unterschiedliche Batterien auch Standard Batterien das verunsichert mich.

Die Batterie kann ich selber mittels Carly registrieren liebe Grüße

Ähnliche Themen
12 Antworten

Ich finde, du solltest dir dann die Mühe machen, die Batterie soweit freizulegen, das zu sehen ist, um welche es sich handelt - sind Max 4 Schrauben und es steht definitiv auch oben drauf.

Ich kann es von hier nicht sehen, leider.

Gehe zu leebmann24, gib deine Fahrgestellnummer ein und suche nach der Batterie. Da werden Dir passende Batterien angezeigt.

Empfehle Dir eine Varta Silver Dynamic AGM. Entweder mit 70 oder 77 Ah, je nachdem was drin ist. Da musst du nunmal nachsehen. Der Varta Batterie Finder spuckt folgendes aus, wobei die erste als nicht-AGM entfällt, da du eine schwarze AGM hast.

 

https://www.varta-automotive.de/.../battery-finder?...

 

Ich habe jetzt zweimal bei basba.de bestellt, schnell, günstig, top verpackt.

Nachtrag: wenn du mit Carly die Batterie registrieren kannst - müsstest du doch auch sehen, welche jetzt registriert ist, oder?

Beii leebmann werden immer alle Optionen von Batterien, die möglich sind, angezeigt.

Themenstarteram 1. Februar 2021 um 10:47

Ich habe jetzt mal nachgeschaut und es ist eine genuine 12v 65 h 640 cca en 580 cca sae verbaut. Zur Anmerkung das Auto habe ich vor 2 Jahren gebraucht erworben. Mir kommt Die Batterie ziemlich schwach vor nachdem was ich alles gelesen habe, kann ich jetzt ohne Probleme eine 77Ah Silver Dynamic von Varta nehmen oder was soll ich tun ? Oder lieber ne Standard Batterie anscheinend ist es dann doch kein agm oder ? Barcode der Batterie ist 95519151 wo ich dann zu einer 70ah Varta Batterie geleitet werde

Nach meinen Recherchen ist meine aktuelle Batterie eine Orginal Opel Batterie. Anscheinend hat der Vorbesitzer irgendwas reingehauen. Ich stehe jetzt total auf dem Schlauch was ich nehmen kann

Wie schon geschrieben, schau bei leebmann24 rein. Das ist ein BMW Händler und mit deiner Fahrgestellnummer bekommst Du alle für dein Auto passenden Batterietypen angezeigt.

Themenstarteram 1. Februar 2021 um 12:50

Zitat:

@V70_HD schrieb am 1. Februar 2021 um 12:34:37 Uhr:

Wie schon geschrieben, schau bei leebmann24 rein. Das ist ein BMW Händler und mit deiner Fahrgestellnummer bekommst Du alle für dein Auto passenden Batterietypen angezeigt.

Habe ich getan, die zeigen mir 80ah an. Klingt wie ein weltensprung

Ja es passt mehr als ein Typ rein. und ja, diese funktionieren dann auch.

Zeigt leebmann24 eine AGM?

Themenstarteram 1. Februar 2021 um 13:22

Zitat:

@VentusGL schrieb am 1. Februar 2021 um 12:59:11 Uhr:

Zeigt leebmann24 eine AGM?

Leebmann zeigt mir von 70-85Ah agm und nicht agm an.

Lohnt sich dann überhaupt eine agm für mich? Ich habe nur ne Sitzheizung. Das I Drive Standard navi. Und einen Start stop Knopf aber keine Start stop Automatik.

Wichtig wäre ich fahre überwiegend kurz Strecke

Leebman 1
Leebman 2

Ich würde eine AGM einbauen, wenn eine ab Werk drin wäre. In deinem unbekannten Fall scheint keine drin gewesen zu sein. Würde mit leebmann24 telefonieren, die Vorschläge der Homepage besprechen und mich entscheiden.

Zitat:

@Fenivid schrieb am 1. Februar 2021 um 13:22:10 Uhr:

Zitat:

@VentusGL schrieb am 1. Februar 2021 um 12:59:11 Uhr:

Zeigt leebmann24 eine AGM?

Leebmann zeigt mir von 70-85Ah agm und nicht agm an.

Lohnt sich dann überhaupt eine agm für mich? Ich habe nur ne Sitzheizung. Das I Drive Standard navi. Und einen Start stop Knopf aber keine Start stop Automatik.

Wichtig wäre ich fahre überwiegend kurz Strecke

Eine AGM Batterie hält deutlich länger als eine "normale" Flüssigbatterie, da dem Verschleiß entgegengewirkt wird. Wenn Du das Auto keine 5 Jahre fahren willst, tut es eine normale auch. Wenn Du allerdings vor hast etwas vernünftiges einzubauen und das Auto länger zu behalten, nimm eine AGM. Bei Emerson gibt es die E39 (vollkommen ausreichend) von Varta für 120. Alternativ gibt es die G14 (95Ah) für 150. Mit der brauchst Du Dir wahrscheinlich 15 Jahre keine Gedanken zu machen, solange Du gelegentlich Mal etwas länger fährst.

Deine Antwort
Ähnliche Themen