Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Welche Allwetterreifen für F20 empfehlenswert?

Welche Allwetterreifen für F20 empfehlenswert?

BMW 1er F20 (Fünftürer)

Hallo

Würde gerne erfahren welche Allwetterreifen am besten sind? Fahre einen F20. Habe 205 55 R16 zur Zeit drauf. Da ich jetzt neue Winter und Sommerreifen bräuchte wollte ich mir gerne Allwetterreifen zulegen. Habe die Michelin crossclimate xl in Aussicht. Im Fahrzeugbrief stehen wohl an Bereifung 195 drin. Habe aber 205 beim Autokauf dazubekommen. Wisst ihr noch nebenbei wie viel es kostet die neuen Reifen auf meine Felgen ziehen zu lassen?

Danke für eure antworten schon mal :)

Beste Antwort im Thema

Die meisten Ganzjahresreifen sind von ihrer Auslegung her näher am Winterreifen als am Sommerreifen.

Das würde mich persönlich sehr stören, da du dann immer mit dem schwammigeren Fahrverhalten leben musst.

Der Michelin CrossClimate ist der bisher einzige Winterreifen, der wirklich "richtig neutral" ausgelegt ist und somit auch im Sommer bei heißen Temperaturen gute Eigenschaften bietet und sich vor allem auch gut anfühlt.

Dieser wäre daher meine Wahl, zumal die Haltbarkeit auch gut sein soll.

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Sorry, ich denke es hängt

a) davon ab, von welchem F20 wir reden und

b) von der jährlichen Laufleistung und

c) davon wo man unterwegs ist.

Ist jemand im Kurzstreckenverkehr in Hannover unterwegs, ist das was anderes als in Garmisch. Fährt jemand 8tkm p.a., dann ist das was anderes als bei 30tkm p.a. Und während das bei einem 116i noch akzeptable sein mag, kann ich bei Fahrzeugen mit denen auch mal höhere Geschwindigkeiten gefahren werden nur abraten.

Schau in den aktuellen ADAC-Test für WiR.

Dort sind auch Allwetter mitgetestet.

Themenstarteram 4. Oktober 2016 um 22:59

Michelin leider nur befriedigend. Habe mir Sie trotzdem bestellt. Bin mir sicher reicht für meine Zwecke:)

Ich wollte mal fragen, wie es drei Jahr später aussieht?

Sind Michelin Cross Climate immer noch zu empfehlen, für Sommer und Winter ohne (mit wenig) Schnee?

Also Jahre später kann ich sagen dass ich zufrieden bin/war. Hab die Allwetter 5 Jahre gefahren und hab jetzt neue drauf :D hab mir die gleichen in neu draufziehen lassen. Mit viel Schnee sind die natürlich nicht optimal aber den haben wir ja auch so gut wie nie.

@Gizzol

Zitat:

@cz3power schrieb am 28. September 2016 um 09:14:05 Uhr:

Der ADAC hat gerade dazu einen Test veröffentlicht: https://www.adac.de/.../winterreifentest_2016.aspx?...

Du darfst alle Größen fahren, die im COC stehen, die von dir genannte Größe 205 55 R16 gehört dazu und muss nicht im Fahrzeugschein drinstehen.

Was ist COC? Wo finde ich sowas?

LG.

Google kennst du, oder?

 

https://www.google.com/search?...

 

Erster Treffer:

 

https://de.wikipedia.org/wiki/COC_(Zulassung)

GoodYear Vector 4 Seasons Gen2 als 225 45 R17 94V. sind super die habe ich auch auf meinem F20 . Halten ewig und sind optimal

Bei uns in der Familie gibt es zwei BMW F20.

Das eine Fahrzeug ist mit Ganzjahresreifen der Größe 225 ausgestattet und das andere mit Winterreifen der Größe 205. Zwischen den beiden Fahrzeugen besteht gerade bei etwas mehr Schnee auf den Straßen schon ein deutlicher Unterschied. Den jeder normale Autofahrer/ in spürt.

Mit den Ganzjahresreifen von Fulda den wir verwenden sind wir eigentlich sehr zufrieden. Ich denke das auch ein Wechsel zu einem anderen Hersteller von Ganzjahresreifen den Unterschied zu richtigen Winterreifen nicht vollkommen ausgleicht. Wir sind uns dem Kompromiss bewusst und stellen uns darauf ein.

Gruß Volker

ich fahre die goodyear 4 season gen3 in 225/40R18 rundum auf einem m140i, da bereits vom vorbesitzer montiert. hab nix zu meckern!

Als Winterreifenalternative oder wirklich ganzjährig?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. Welche Allwetterreifen für F20 empfehlenswert?