ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. weitere Foren ...

weitere Foren ...

Themenstarteram 14. Dezember 2008 um 4:40

Kann mir hier irgendjemend einen Grund nennen, warum es in diesem Forum Massenhaft Beitröge zu deutschen Automarken ... aber fast keine zum Beispiel zu Fiat gibt? Sind Fiats so zuverlässig, dass da niemand Probleme damit hat .. oder sind Fiat Besitzer so ungeschickt, dass sie sich Beratung nur in Fiat Werkstätten holen ?

Beste Antwort im Thema

Hallo,

Vielleicht gehst du auch mal in die Foren rein ?!

Das ist das Fiatforum: http://www.motor-talk.de/forum/fiat-b186.html

und das ist das Lanciaforum: http://www.motor-talk.de/forum/lancia-b419.html

Überliest Du möglicherweise die richtige Überschrift?

Das das Fiatforum nicht gerade ÜBERRANNT wird ... liegt möglicherweise auch daran, dass es da in Deutschland noch so 3 weitere große Fiat/Alfa/Lancia Foren gibt ;)

MFG Kester

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Hallo brainstuff,

schau mal links auf der Seite unter ...weitere , da wirst Du dann auch Fiat und noch viele Andere finden;)

Gruss TAlFUN

Zitat:

Original geschrieben von brainstuff

Sind Fiats so zuverlässig, dass da niemand Probleme damit hat [...] ?

Ja.

Themenstarteram 15. Dezember 2008 um 0:59

Hallo TAlFUN,

 

Das links auf der Seite mit Fiat habe ich schon gesehen ... nur ist da absolut nichts zu finden AUSSER einer unglaublichen Ansammlung von Lobeshymnen auf Fiat auf der Seite http://www.motor-talk.de/forum/weitere-pkw-hersteller-b23.html

Die Seite http://www.motor-talk.de/forum/fiat-b186.html fungiert hier unter "Lancia" .. allerdings findet man dort einen Haufen Probleme über Fiat ... und nichts über Lancias ... bekommt der Betreiber von dieser Webseite da ein bischen Sponsorgelder von Fiat, damit er die Fiat Probleme bei Lancia unter den Teppich kehrt??

Hallo Meehster

ist das Ernst gemeint, was Du da sagst? Auf der obengenannten Lancia Seite hat es anscheinend doch ein paar tausend Fiat Problemchen ???????

Gruss brainstuff

 

am 15. Dezember 2008 um 1:17

Hallo brainstuff, es liegt am Fahrer > User selbst ob er seine Probleme oder Lobeshymnen postet. Die wirklichen Problemfälle bei Fiat wurden ja schon mit der Hydraulikschere dezimiert... (Uno, Panda etc...) Und wenn du dich mal auf deutschen Straßen umsiehst, wirst du feststellen, daß der Fiatkonzern einen nicht gerade großen Teil an Fahrzeugen stellt...

Äh, Sarah, Du weißt, daß ich einen 1993er Panda habe, oder?

Zwischenbilanz nach 12000 km: Er ist eines der zuverlässigsten und problemlosesten Autos meiner Historie - besser als die beiden Audis allemal ;)

am 15. Dezember 2008 um 1:31

Michaela, du weißt aber auch, daß die Pandas mitlerweile einen verschwindend kleinen Anteil im Staßenverkehr ausmachen (ich persönliche habe seit Wochen keinen mehr gesehen) und das spiegelt sich im Forum wieder. Wie bei allen alten Autos in der Klasse sind sie entweder top gepflegte Liebhaberstücke oder aber dämmern als Winterauto ihrem finalen Ende endgegen. ist aber bei vielen Autos so, leider...

Zitat:

Original geschrieben von a3cruiser1981

Michaela,

das haettest du nicht schreiben sollen ;)

ich haette gerne ein vid vom schlammkampf und sry 4 OT

Themenstarteram 15. Dezember 2008 um 6:57

Hallo a3cruiser1981,

ich bin nicht in Deutschland ... und habe bei meinem letzten Trip nach Deutschland nicht auf Fiat's geschaut.

Hier in der Schweiz gibt es auch nicht übermässig viele FIATs ... es ist irgendwie auch komisch, es gibt zwei Automarken, wo ich problemlos, eine Stunde lang in den Verkaufsräumen herumlaufen kann, ohne dass mir auch nur ein einziger Verkäufer nach meinen Wünschen fragt ... und das sind Fiat und Citroen Händler.

Bei Ford, Toyota, Honda, VW und Mercedes werde ich regelmässig, spätestens nach 5 Minuten, mit Angeboten überhäuft (die rufen mich dann auch noch mehrfach an, um zu fragen, ob ich ihre Kisten nicht doch noch kaufe), bei Opel, Renault und Peugeot dauert es ca 5 Minuten länger ... bei Fiat und Citroen hat mir noch NIE jemand, auch nur einen Prospekt angeboten. Und dies nicht nur in der Schweiz, sondern auch in Frankreich, Österreich, Belgien, Italien

und in Deutschland ... vielleicht bedienen die nur Leute mit einer "Fliege" oder einer Kravatte ?

Ich würde gerne einmal wissen, ob die Kisten von Fiat wirklich so eine miserable Qualität haben, wie immer behauptet wird. Ich hatte nur mal 2 Monate lang einen Uno (der war nicht so wirklich das Wahre) und ein paar Wochen lange einen Ducato (der war auch nicht schlechter, als ähnliche "Kastenwagen" , aber "Kastenwagen" sind immer ziemlich "rückständig").

brainstuff

Zitat:

Original geschrieben von a3cruiser1981

Michaela, du weißt aber auch, daß die Pandas mitlerweile einen verschwindend kleinen Anteil im Staßenverkehr ausmachen (ich persönliche habe seit Wochen keinen mehr gesehen) und das spiegelt sich im Forum wieder. Wie bei allen alten Autos in der Klasse sind sie entweder top gepflegte Liebhaberstücke oder aber dämmern als Winterauto ihrem finalen Ende endgegen. ist aber bei vielen Autos so, leider...

Meistens ja, leider.

Allerdings sehe ich hier in Delmendaddel doch noch recht viele alte Pandas, meist von Leuten deutlich jenseits der 50 pilotiert und optisch besser in Schuß als meiner ;)

Aber grundsätzlich hast Du Recht. Die grundsätzlich für mich interessanten Autos - eben die der 80er und frühen 90er - werden leider immer seltener.

Zitat:

Original geschrieben von Harry999

Zitat:

Original geschrieben von a3cruiser1981

Michaela,

das haettest du nicht schreiben sollen ;)

ich haette gerne ein vid vom schlammkampf und sry 4 OT

Harry, ich bewerf Dich gleich wieder mit Exmitgliedern :p

Nun ja, daß ich meinen Vornamen nicht wirklich mag, da mache ich ja kein Geheimnis draus ;)

Hallo,

Vielleicht gehst du auch mal in die Foren rein ?!

Das ist das Fiatforum: http://www.motor-talk.de/forum/fiat-b186.html

und das ist das Lanciaforum: http://www.motor-talk.de/forum/lancia-b419.html

Überliest Du möglicherweise die richtige Überschrift?

Das das Fiatforum nicht gerade ÜBERRANNT wird ... liegt möglicherweise auch daran, dass es da in Deutschland noch so 3 weitere große Fiat/Alfa/Lancia Foren gibt ;)

MFG Kester

Zitat:

Original geschrieben von a3cruiser1981

Hallo brainstuff, es liegt am Fahrer > User selbst ob er seine Probleme oder Lobeshymnen postet. Die wirklichen Problemfälle bei Fiat wurden ja schon mit der Hydraulikschere dezimiert... (Uno, Panda etc...) Und wenn du dich mal auf deutschen Straßen umsiehst, wirst du feststellen, daß der Fiatkonzern einen nicht gerade großen Teil an Fahrzeugen stellt...

das stimmt nicht so ganz...ein freund von mir wohnt in einem ort in NRW von 4000 einwohnern und in diesem ort ist eine fiat vertretung...in diesem ort fahren fast alle fiat ;-)...ja ja ich weiss , das ist nicht deutschland...aber ich hatte schon mal nen punto und ich war super zufrieden damit!

hey, ich bin italiener...komm mal nach italien..da kannste aber gucken...lach

am 27. Dezember 2008 um 10:28

Naja, ich denke auch, das liegt an den Usern,

seit ich meinen VW Polo Steilheck fahre, bin ich ziemlich viel im Polo I+II-Forum unterwegs, da ist auch recht viel los,

es wird natürlich auch oft blödes Zeug gepostet oder es werden mitunter immer wieder die gleichen Themen und Fragen durchgekaut,

aber es gibt da schon kompetente Leute.

Weil ich jetzt auch einen Seat Terra fahre, ging ich ins Seat-Forum, da war dann viel weniger los, fand ich, und besonders, was die alten, einfachen Seats wie den Marbella angeht.

Da waren mehr so Neuwagenfahrer unterwegs, die Threads aufmachten wie : "He Leute, ich hab mir einen Kratzer an die Tür gefahren, schaut mal, ist das schlimm ?":D

Dann ging ich auch noch ins Fiat-Forum, der Seat Terra besteht ja zu mindestens 50% aus Fiat-Technik.

Naja, ein Problem ist auch, es ist eben nicht nach Typen sortiert, da stehen halt Threads über den Uno gleich über welchen des Multipla oder Ducato.

LG Strukki

Themenstarteram 27. Dezember 2008 um 20:30

Beim Fiat Forum ist etwas anderes ein Problem ... Alle Beiträge zu Fiat sind unter Lancia zu finden. Schämen sich die Fiat Fahrer einen Fiat zu fahren ? (unter Fiat findet man nur Lobeshymnen von Fiat).

am 27. Dezember 2008 um 20:43

Zitat:

Original geschrieben von brainstuff

(unter Fiat findet man nur Lobeshymnen von Fiat).

So ? Ein Fiat Stilo wurde da aber ziemlich runtergemacht - im Fiat-Forum :

www.motor-talk.de/.../...n-stilo-gekauft-ach-du-scheisse-t2062634.html

 

LG Strukki

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen