ForumCorsa D
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Weißer Qualm aus dem Auspuff und nimmt kein Gas an

Weißer Qualm aus dem Auspuff und nimmt kein Gas an

Opel Corsa D
Themenstarteram 18. Februar 2021 um 19:27

Hallo zusammen,

ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen!

Mein Corsa ruckelt beim Fahren und wenn ich zu viel Gas gebe, kommt dicker weißer Qualm aus dem Auspuff. Dabei nimmt er dann gar kein Gas mehr. Dann schalte ich ihn aus und starte neu. Anschließend fährt er weiter, sofern ich sehr entspannt fahre, ohne hochtourig zu werden.

Es wurden die Zündkerzen, Zündspule, Zylinderkopf und die Zylinderkopfdichtung gemacht. Auch die Kolben und einige Dichtungen....

Leider bekomme ich immer die gleichen Antworten, wie Zylinderkopfdichtung ect., daran kann es jedoch nicht mehr liegen...

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen kann.

Bis dahin

Janet

Ähnliche Themen
13 Antworten

Janet wenn einer erzählt auch die Kolben wurden gemacht, kann ich nur Lachen und dir raten das Auto zurück in deine Fachwerkstatt zu bringen.

Themenstarteram 18. Februar 2021 um 20:54

Die Kolben wurden gemacht, habe es persönlich gesehen....

Ähm ... was wurde denn da gemacht?

Mach am besten mal eine Liste, was wann gemacht wurde...

Irgendwas muss es sein.

Dazu gehört auch gemachte Sachen ein zweites Mal zu prüfen, sollte der Verdacht sich erhärten, dass es daran liegen könnte...

Kannst davon ausgehen, dass jedem mal Fehler unterlaufen... erst recht wenn man nichts davon kennt und gutgläubig denkt, dass Person XY alles professionell und richtig machen würde...

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser...

PS: Vectra sagt das nicht ohne Grund...

Sollen wohl die Kolbenringe sein?

Und du hast es persönlich gesehen? Da würde mich dann auch mal eine Beschreibung interessieren.

Themenstarteram 19. Februar 2021 um 6:54

Beschreiben kann ich den Ablauf leider nicht, im Bezug auf die Kolben. Bin nur ein Laie und habe nicht viel Ahnung von Autos, deshalb suche ich ja hier Hilfe!

Was ich gestern aber noch kontrolliert habe, ist der Ölstand und die Kühlflüssigkeit. Der Ölstand ist unverändert, aber die Kühlflüssigkeit ist weniger geworden....

Dann ist deine Kopfdichtung defekt, das spricht auch für den weißen Qualm.

mach ma neuen Motor rein.

@Janetchen

Setze die Rechnung hier ins Forum, Namen und persönliche Daten unkenntlich machen.

Dann sieht man was alles gemacht wurde.

Zylinderkopfdichtung könnte bei falscher Montage schon wieder defekt sein.

Soweit ich weiß kann aber auch die Wasserpumpendichtung dafür sorgen das Kühlwasser in den Motor gerät.

Wenn das so sein sollte müßte das Öl schaumig weisslich sein, schau mal am Öleinfülldeckel oder am Peilstab nach.

Als weiteres wäre dann ein Druckverlusttest sinnvoll.

gibt's eine Rechnung?

und wenn ja, gibt's keine Gewährleistung auf die Reparatur?

Zitat:

@Janetchen schrieb am 18. Februar 2021 um 20:54:31 Uhr:

Die Kolben wurden gemacht, habe es persönlich gesehen....

... wie an der Unterseite des Motors die Ölwanne abkam, die Kurbelwell e samt Kolben rausgenommen und auf die Werkbank gelegt wurde? ... Was kam dann? Neue Kolben an die Welle oder nur neue Ringe um die Kolben?

Wurde vielleicht der Zylinderkopf und der Motorblock abgeschlieffen nachdem der Kopf runter war?

Wo ist man bei so einer "Revision" dabei?

Wäre vielleicht ganz nett oder von mir auch " nice " , den Motortyp und Baujahr anzugeben bevor man sich hier zu Tode spekuliert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa D
  7. Weißer Qualm aus dem Auspuff und nimmt kein Gas an