ForumA4 B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Weisse Glühlampen - Nebelscheinwerfer

Weisse Glühlampen - Nebelscheinwerfer

Audi A4 B8/8K
Themenstarteram 13. Oktober 2012 um 15:57

Guten Tag. Ich habe 2 Xenons in meinem A4 Bj. 11/2011 und möchte die Nebelscheinwerfer auch in weiss. Könnt ihr mir sagen, ob die Birnen auch sicher passen? thx :)

http://www.ebay.de/.../200761252225?...

Beste Antwort im Thema

klar hast du recht. ich sehe es jedoch so. Ich bin 9 jahre ohne NSW gefahren und so oft hatte ich nie so extremen neben wo ich dachte: Oh jetzt bräuchte ich sowas. da hab ich mehr von wenn ich abends mein auto aufschließe und es stimmiger aussieht :)

86 weitere Antworten
Ähnliche Themen
86 Antworten

Da es sich bei den abgebildeten Lampen um H8 Lampen handelt, sollten die passen, wenn Deine jetzigen Nebler auch mit H8 bestückt sind.

H11 passen...

Das auf dem Foto müssten H11 sein. Meine Nebler-Birnchen sehen zumindest genau so aus.

Hab die Osram Nightbreaker H11 drin. Schön weiß und hell.

Ich habe meine jetztigen H11 NoName Birnen von dem Ex-B7 übernommen.

Die leuchten immer noch, leider kann ich nicht sagen, welcher Hersteller oder Anbieter es war.

Das Problem bei diesen Lampen die können drei-vier Jahre leuchten oder schon nach einem Monat aufgeben.

Zitat:

Original geschrieben von steuerhoschi

Das auf dem Foto müssten H11 sein.

Sorry..., stimmt. Ich dachte zuerst, dass H11 keinen abgewinkelten Sockel hat. Aber hat ;)

H8 ist erst ab FL in den Neblern drin..., zumindest bei Limousine und Avant.

Das Fahrzeug auf dem Foto passt ja mit Deinem (AudiB8 Heizer) überein.

Themenstarteram 14. Oktober 2012 um 1:39

So, die Birnen sind bestellt. Wie tausche ich die nun am besten aus? Gibt es im Inet eine gut erklärte Einbauanleitung? thx :)

am 14. Oktober 2012 um 7:13

Wenn du einlenkst wirst du in der Radhausschale eine Torx-Schraube finden. Wenn du diese rausdrehst kannst du von hinten auf den Nebelscheinwerfer schauen und die Birne wechseln. Das ist die einfachste Variante

Wie jetzt!? Radhausverkleidung!?

Man kann doch ganz normal von vorne tauschen... NSW-Blende runter, da haste die Nebler schon in der Hand.

Wie Roman_8K schon sagt,

Räder voll einschlagen, zwei Torx 20 lösen ,Radkastenverkleidung vorsichtig beiseite

und nach zehn Minuten ist alles vorbei. Stand hier auch schon mal im Forum.

Man kann es auch von vorne machen, soll aber länger dauern.

Ich hab es auch über die Radkästen gemacht, ging einwandfrei.

Aber jeder wie er meint !

Gruss bim 991

Also... ich will jetzt keine unnützige Diskussion daraus machen... aber inklusive Werkzeugholen und Einbau bin ich ebenfalls bei 7-10min(beide Seiten)... und das ohne den Motor zu starten.:):D

Egal... wie du schon sagtest, soll jeder machen wie er grad lustig ist.

Beim Vorgänger war es deutlich schlimmer!

Normale Stossstange==> eine Katastrofe!

S-line Stossstange==> super einfach(ähnlich B8)

die demontage steht auch im Handbuch ;)

@Scotty

Ne-e-e... soweit dass ich ein Handbuch lesen muss, bin ich lange nicht!:):D

Die Variante übers Radhaus empfand ich als "einfacher" als die, wo man die Blende vorne demontiert.

Zitat:

Original geschrieben von s-line-snake

@Scotty

Ne-e-e... soweit dass ich ein Handbuch lesen muss, bin ich lange nicht!:):D

Männer lesen grundsätzlich keine Bedienungsanleitungen/Handbücher. :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B8
  7. Weisse Glühlampen - Nebelscheinwerfer