ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Wechsel Spoiler / Stoßstange hinten

Wechsel Spoiler / Stoßstange hinten

Themenstarteram 27. Oktober 2005 um 13:34

hallo leute,

habe mir hinten leider den spoiler ganz unten an der

stoßstange beschädigt.

meine frage an euch, muss zum wechsel hierzu die ganze

stoßstange abmontiert werden?

vorab danke für eure informationen.

gruesse geri.

Ähnliche Themen
24 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Flava321

Könnt ihr mir helfen wie man die Stoßstange wechselt, hab ihr Bilder oder änliche sachen. Bin voll am verzweifeln :confused:

Grüß

Achtung!

Bitte mal die sufu bemühen. Um die Stoßstange (was in meinen Augen ein völlig falscher Name dafür ist) zu demontieren, muss definitiv nicht die Innenverkleidung demontiert werden. Einfach die beiden schwarzen Kappen an den Rückleuchten jeweils nach innen ausklinken, dann die Mutter (SW 14) rechts und links raus. Dann an den seitlichen Spalt der Rückleuchten (in Fahrtrichtung) einen dünnen Kunststoffstreifen einschieben und die beiden Rastnasen entriegeln. Leuchten raus und Stecker ab. Ebenfalls die jeweils zwei Tox-Schrauben in der Leuchtenkule raus. Danach entlang der unteren Stoßstange 12 kleine Torx-Blechschrauben ausdrehen. Vorab die beiden Plastiknieten in der Spitze der Stossstange im Radhaus rausziehen. Dann haste den gewaltigen Hinterteil in der Hand. Zum Ausklinken der unteren Lippe vorab Beruhigungstee trinken und Augen zu und durch ;-).

Brain

Da ich das gleiche Problem habe, krame ich den Thread hier nochmal aus.

Was mir jetzt nicht ganz klar ist: muss für den Wechsel des Spoilers unten die komplette Stoßstange runter oder lässt die sich auch so wechseln? Hat da jemand Erfahrung?

'Ne Antwort wäre klasse :)

Als ich mir vor kurzem eine abnehmbare AHK eingebaut habe, da hab ich das teil ja durch des mit dem ausschnitt ersetzen müssen. Hatte die Heckstoßstange abgebaut.

Mich persöhnlich hats gefuxt, den Spioler von der Stoßstange zu trennen. Brauchte dazu teilweise sogar noch ne dritte Hand. Die montage des Spoilers ging problemlos bei angebauter Stoßstange!

Angeblich solls mit angebauter Stoßstange auch gehen, aber das wäre mir persönlich ein zu ärgerliches gefriemel!

Mh.. Um die Stoßstange abzunehmen, müssen die Rückleuchten ja ebenfalls raus. An dem was ich bisher so gelesen habe, ist das ja beim Variant eher kein Vergnügen. Deshalb will ich mich da nicht ganz ranwagen.

Ja, die müssen raus, leider. Aber tragisch ist es nicht. Wenn man handwerkliches geschick hat, dann gehts auch! :) Nur mut!

Nur damit es keine Missverständnisse gibt. Ich habe aber richtig gelesen, dass du den Spoiler gut einbauen konntest, als die Stoßstange bereits dran war? :D

Evtl. probiere ich es morgen erstmal so - muss dann erstmal gucken, welche Schrauben den Spoiler halten.

Zitat:

Original geschrieben von geo3bpassat

Nur damit es keine Missverständnisse gibt. Ich habe aber richtig gelesen, dass du den Spoiler gut einbauen konntest, als die Stoßstange bereits dran war? :D

Theoretisch sollte der Spoiler auch mit montierter Stoßstange wechselbar sein. Wenn ich mir aber so überlege, wie ich im ausgebauten Zustand schon an dem Ding rumgewürgt habe, bestimmt kein Spaß. Alternativ würde ich den alten Spoiler in 5 Segmente teilen (Stichsäge oder so) und dann ausklippsen.

Brain

Zitat:

Original geschrieben von geo3bpassat

Nur damit es keine Missverständnisse gibt. Ich habe aber richtig gelesen, dass du den Spoiler gut einbauen konntest, als die Stoßstange bereits dran war? :D

Ja, ich hab die AHK montiert und hab aber meinen Spoiler mit ausschnitt noch nicht bekommen (hatte ihn online bestellt). Da ich mein Fahrzeug aber täglich brauche, wollte ich nicht ohne rum fahren, also hab ich die Stoßstange ohne Spoiler ran gebaut. Als ich dann den Spoiler erhalten habe, wollte ich lediglich prüfen, ob dieser passt, und dann hats klick gemacht und er ist auf einer seite eingerastet. Runterbauen wollt ich den auch nicht mehr, also hab ich ihn gleich mal weiter dran gebaut und das ding war auf ca. 10 minuten komplett dran!

Klingt vielversprechend! :)

Noch 'ne Frage: du bzw ihr wisst nicht zufällig wie viele Schrauben den Spoiler von unten halten?

Also ich hab den 2.0TDI mit den 2 Auspuffrohren an der linken seite. Da ist rechts also ne abdeckung drauf. Diese ist mit 3 oder 4(glaub ich, bin mir da nicht mehr ganz 100prozentig sicher) schrauben befestigt und dann nochmal 2 (sicher!) beim spoiler an der Fahrzeugkarosserie!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Wechsel Spoiler / Stoßstange hinten