ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Wassertemparatur sinkt auf 80 grad

Wassertemparatur sinkt auf 80 grad

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 15. Mai 2021 um 1:42

hallo

ich habe folgerndes problem

habe mir letzte Woche einen GLK 350 Allrad gekauft bj 2011

mir ist aufgefallen

wenn ich konstant auf der Autobahn 120-130 und mehr fahre bleibt die temp ca bei 87 grad was denk ich okey ist.

das problem ist sobald ich abbremse auf ca 70 80 kmh und so weiter fahre sinkt die temp direkt auf 80 grad und wenn ich dann beschleunige geht sie wieder hoch auf 85-90 grad

oder im Stadtverkehr geht sie hoch auf knapp 90 dann wieder runter auf 80

egal wie lang ich ihn warm fahre auch

auch Langstrecke heute gemacht ca 1000km gefahren selbes spiel

ist das normal oder verabschiedet sich mein thermostat ?

danke im voraus

Ähnliche Themen
17 Antworten

Da wird dein Thermostat langsam den Geist aufgeben.

Das ist völlig normal genau dafür ist das Thermostat da der regelt das darf nur nicht über 90 grad kommen und wenn der bei 90 grad läuft natürlich der kühler und kühlt ab damit der nicht über 90 grad kommt und das ganze läuft dann die ganze fahrt so

VG

Zitat:

@Kk58 schrieb am 15. Mai 2021 um 12:13:14 Uhr:

Das ist völlig normal genau dafür ist das Thermostat da der regelt das darf nur nicht über 90 grad kommen und wenn der bei 90 grad läuft natürlich der kühler und kühlt ab damit der nicht über 90 grad kommt und das ganze läuft dann die ganze fahrt so

VG

Verhält sich da der OM642 anders als der OM651? Fahre jetzt meinen 250er seit über 10 Jahren (Erstbesitzer) und wenn er auf 90 Grad hoch ist bleibt er da wie festgepinnt. Ob bei +30 oder -20 außen, ob Stadt, Land, Autobahn - völlig egal.

Wenn unser GLK die Wassertemperatur nvon ca. 90 Grad erreicht hat steht der Zeiger da wie festgeklebt.

Das Thermostat gibt den Geist auf, wechseln und gut. Da schwankt nicht viel wenn die Betriebstemperatur erreicht ist.

Hallo,

die Anzeige ist normalerweise "gepuffert", man soll nicht mehr alles mitbekommen und sich nen Kopp machen

wenn die Temp. also dennoch schwankt, ist das T. defekt

das hatte ich mehrmals durch ... sogar gewechselte Thermostate wurden erneut getauscht

Grüße

prio

Themenstarteram 15. Mai 2021 um 15:42

Dank euch erst mal für die Antworten… der ein oder andere meinte ist normal da der Motor da auf und zu macht ect… aber ich bin dennoch der Meinung die Nadel muss da fest sein wie ne eins.. so wie hier auch 2-3 geschrieben haben

Lass es doch mal von einer Meisterwekstatt prüfen und berichte uns mal interessiert mich auch

@Hannsg61

Wenn meine Temperaturanzeige auf 90°C steigt, würde ich mir Gedanken machen. :o

Meine klebt seit 7 Jahren bei 84°C, außer im Sommer bei über 170 Km/h,

da kriecht sie gelegentlich auf 86°C. :D

Zitat:

@prio3 schrieb am 15. Mai 2021 um 14:14:50 Uhr:

Hallo,

die Anzeige ist normalerweise "gepuffert", man soll nicht mehr alles mitbekommen und sich nen Kopp machen

wenn die Temp. also dennoch schwankt, ist das T. defekt

das hatte ich mehrmals durch ... sogar gewechselte Thermostate wurden erneut getauscht

Grüße

prio

Das sehe ich auch so! ;)

Wie 87 und 84 grad abliest möchte ich mal gerne sehen? es sei den du hast den amg tacho wo die Temperatur digital abzulesen ist @Pooly57

Muss man diesen Zeiger überhaupt beachten? Ich weiß jetzt spontan nicht, wie sich meiner verhält.

Themenstarteram 17. Mai 2021 um 15:09

Zitat:

@Kk58 schrieb am 17. Mai 2021 um 11:56:47 Uhr:

Wie 87 und 84 grad abliest möchte ich mal gerne sehen? es sei den du hast den amg tacho wo die Temperatur digital abzulesen ist @Pooly57

Wenn er bisschen Üner 80 ist und nicht auf 90 geht dann kannst du ca schätzen wo er sich hin bewegt

Themenstarteram 17. Mai 2021 um 18:16

Zitat:

@prio3 schrieb am 15. Mai 2021 um 14:14:50 Uhr:

Hallo,

die Anzeige ist normalerweise "gepuffert", man soll nicht mehr alles mitbekommen und sich nen Kopp machen

wenn die Temp. also dennoch schwankt, ist das T. defekt

das hatte ich mehrmals durch ... sogar gewechselte Thermostate wurden erneut getauscht

Grüße

prio

Habe heute mit nem Meister gesprochen der leider keine Zeit hatte der meinte er geht davon aus das es der TemperaturGeber ist und nicht das Thermostat

 

Werd die Tage bei ihm durchfahren um es auslesen zu lassen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Wassertemparatur sinkt auf 80 grad