ForumB-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. Wasserpumpe bei Fiesta Baujahr 89 1.3 8v 60ps

Wasserpumpe bei Fiesta Baujahr 89 1.3 8v 60ps

Themenstarteram 6. April 2008 um 12:36

hi

 

hab gehört das man eine mechanische bumpe hat im auto

 

kann ich eine elektronische rein bei mein fofi bj94 gfj 60ps??

 

u wer weis was das kostet?

 

mfg

 

 

 

Ähnliche Themen
23 Antworten

Wasserpumpe mit "P" !

Wozu ne elektrische? Eine neue kostet im Zubehör keine 70€ und ist in ner halben Stunde gewechselt.

wasserbumpe = Wasserpumpe??????

Unter "Wasserpumpe" versteht man im Allgemeinen die Pumpe zum Umwälzen des Kühlmittels bei flüssigkeitsgekühlten Motoren. Im PKW-bereich handelt es sich dabei zu 99,99999 % um eine Flügelpumpe, welche mechanisch durch einen Riemen von der Kurbelwelle angetrieben wird. Bei sehr modernen, sparsamen hochentwickelten Motoren, gibt es Wasserpumpen, die sich abschalten. Ob die elektrisch angetrieben werden oder über eine Art Viskomechanismus sich abschalten: Keine Ahnung.

Was Du unter einem "elektronischen" Wasserpumpenantrieb verstehst?: Ebenso keine Ahnung. Was soll der Sinn sein? Warum soll man Geld und Zeit in eine absolut sinnlose Massnahme stecken? Klar kannst Du Dir einen elektronisch geregelten E-Motor für 12 Volt bei Conrad kaufen, Dir Halter schweissen, ein Zahnrad anstatt Riemenscheibe auf die Wasserpumpe machen und das Ganze an den Stromkreis anschliessen. Bin auf Erfahrungsberichte gespannt. Zum Nachrüsten gibt es sowas weder im Zubehör, noch bei Ford noch sonstwo.

Themenstarteram 6. April 2008 um 12:53

oh sry ja mit "p"

Themenstarteram 6. April 2008 um 13:06

also wen ich die elektronische pumpe rein baue bring mir das ca 2 ps

sag aber gleich dazu ich weis es ist unnötig so was zu machen aber es ist ja meine sache!!!!!!

2 PS :D

Aufwand und Nutzen, ich glaub nicht dass Du die spürst;)

Zitat:

Original geschrieben von bigfish gfj

also wen ich die elektronische pumpe rein baue bring mir das ca 2 ps

sag aber gleich dazu ich weis es ist unnötig so was zu machen aber es ist ja meine sache!!!!!!

deine sache hin oder her

zum drehen einer pumpe mit riemen oder elektrisch ist egal der motor muss die energie abgeben ob durch das drehen mit riemen oder elektrisch über die LiMa

--> bietet keine Vorteile an Leistung

Im Galaxy/Sharan gibt es eine solche Pumpe die hatte aber eine andere Aufgabe

MFG

Bertram02

 

 

Themenstarteram 6. April 2008 um 16:07

Zitat:

Original geschrieben von Mholzmichel

2 PS :D

Aufwand und Nutzen, ich glaub nicht dass Du die spürst;)

das ist mir klar das ich die net spüre. aber ich will ja mein fofi jetzt erst mal leichter u ein wenig ps stärker machen zb lima(lichtmaschine) raus u eine kleiner rein vom gewicht zb

Nix für ungut:

Werf die Rosteule weg und kauf dir nen gescheites Auto mit Leistung

wenn wir schon bei der wasserpumpe sind hätt ich da doch auch mal ein paar fragen. woran erkennt man das die wasserpumpe am ende ist?? ich mein jeder weiß ja das die temperatur Anzeige im NORMAL Feld sehr ungenau ist und ziemliche schwankungen hat zumindest bei mir. hat mein auto fahrtwind  un nicht ständig stop un go bleibt se genau mittig stehn. gestern aber nach autobahnfahrt bei ca 120kmh  un paar km stadtverkehr im stop un go un dann parkplatzsuche im parkhaus is der zeiger ziemlich ans ende vom normal feld geklettert der kühler war aber nicht zu hören. ich weiß aber das der kühler funktioniert der springt erst kurz voirm kochen an. meint ihr das is normal oder die wasserpumpe ist etwas am ende? 

Ganz normal. So solls sein.

Btw: Habe den Titel des Themas mal korrigiert.

Bitte in Zukunft drauf achten. ;)

Themenstarteram 6. April 2008 um 17:42

Zitat:

Original geschrieben von Black Rider

Nix für ungut:

Werf die Rosteule weg und kauf dir nen gescheites Auto mit Leistung

sry aber ich habe schon ca 1000euro in 2,5 jahren rein gesteckt da werf ich das teil bestimmt net weg u auserdem in den fofi hat man voll den fahrspass in der city finde ich

Zitat:

Original geschrieben von Forddietunwas

Ganz normal. So solls sein.

 

Btw: Habe den Titel des Themas mal korrigiert.

Bitte in Zukunft drauf achten. ;)

 

 

@Forddietunwas war das auf mich bezogen? "Ganz normal. So solls sein"?

 

gruß

Die Wasserpumpe gibt ihren Geist meistens auf wenn sie undicht wird.

Dann wird sie lauter und dann.............noch lauter und dann brauchst Du ne neue.

Der Zeiger für die Temp.-Anzeige wird von dem "Geberlein" angesteuert. Wenn die mal spinnt also unten bleibt und dann wieder mal normal anzeigt ist meist das "Geberlein" am verrecken:D

@Jens

Ja, der erste Satz war für dich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. B-Max, Fiesta, Fusion, Puma
  6. Wasserpumpe bei Fiesta Baujahr 89 1.3 8v 60ps