ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Wassereintritt 3. Bremsleuchte?

Wassereintritt 3. Bremsleuchte?

Mercedes CL C215
Themenstarteram 26. Juni 2021 um 20:13

Freunde!

Habe heute meinen 140er angefangen aufzubereiten (Waschen+Kneten), morgen wird gewachst.

Draussen stand mein C215, es fing an zu giessen wie aus Kannen, ca. 30 Minuten.

 

Gg. Nachmittag öffnete ich den Kofferraum des C215, da tropfte aus der rechten Seite der Innenverkleidung des Heckdeckels Wasser raus, es liess sich auch der Nadelfilz drücken, war vollgesogen mit der Plörre.

Eine Seite der 3. Bremsleuchte ist innen feuchtigkeitsbeschlagen.

'Kennt' man das, Dichtung der 3. Bremsleuchte gealtert, undicht oder was meint ihr?

 

Viele Grüße

Jens

7 Antworten

Die dritte Bremsleuchte ist ein Kandidat für regelmäßige Defekte. Meist bricht der Kunststoff und muss komplett getauscht werden.

Ob das aber der Grund für deinen Wassereinbruch auf der rechten Seite ist, glaube ich nicht. Prüfe doch mal die seitliche Kunsstoffabdeckung des Kofferraumes. Dort, wo der Gasdruckdämpfer ist. Wenn dort die kleinen Kunststoff niete nicht richtig abdichten, läuft es rein. Problematisch gerade auf der linken Seite, wo Navirechner, CD-Wechsler sitzen.

VG

Themenstarteram 26. Juni 2021 um 20:23

Danke dir, Harry.

 

Viele Grüsse

Jens

Themenstarteram 30. Juni 2021 um 6:35

Meine Lieben,

 

zum Abbau der Innenverkleidung des Heckdeckels beim C215, ist da die vordere Kunstoffblende abzubauen (Schrauben sichtbar)?

Hinten, wo der Kabelbaum raus- und reinfährt, die Verschraubungen können bleiben, oder müssen diese auch gelöst werden?

Dann einfach die Verkleidung von Clipsen abziehen?

Ist etwas "zu beachten", wegen des Kabelbaums?

 

Vorab besten Dank.

 

Viele Grüsse

Jens

Themenstarteram 30. Juni 2021 um 22:36

Genossen -

"trotz" der vielen hilfreich Hinweise ist es mir gelungen, die Verkleidung der Heckklappe zu demontieren.

An einer Seite ist ein Stück der 3.Bremsleuchte abgebrochen, da gibt es wohl nicht viel zu 'suchen'...

Neue muss rein.

Ansonsten, keinerlei Nässespuren, tadellos alles.

 

Viele Grüsse

Jens

Das Ende (rechts im Bild) ist abgebrochen.jpg

Die Verkleidung vom Heckdeckel hatte ich noch nicht ab, ich konnte da keine Tipps geben.

Aber da gab es ja keine Überraschungen.

Ist das an dem Bremslicht eine Sollbruchstelle, kann man da vorsorgen?

 

Halte uns doch bitte noch auf dem Laufenden, woher der Wassereintritt in den Kofferraum kam.

VG

Themenstarteram 1. Juli 2021 um 11:51

Zitat:

@Harry144 schrieb am 1. Juli 2021 um 10:23:04 Uhr:

Die Verkleidung vom Heckdeckel hatte ich noch nicht ab, ich konnte da keine Tipps geben.

Aber da gab es ja keine Überraschungen.

Ist das an dem Bremslicht eine Sollbruchstelle, kann man da vorsorgen?

 

Halte uns doch bitte noch auf dem Laufenden, woher der Wassereintritt in den Kofferraum kam.

VG

Nun, @Harry144

 

was man landläufig liest, ist das wohl nicht "unüblich", aber keine "Sollbruchstelle".

Da ich sonst keine Wasserspuren sehe, alles sauber ist, gehe ich fest davon aus, dass es dort eintritt, das Wasser.

 

Viele Grüsse

Jens

Themenstarteram 6. Juli 2021 um 14:49

So, liebe Freunde -

obwohl ein kleines Stück der Halterung abgebrochen war, habe ich das nach dem Ausbau abdichten können.

Ausgiebig getestet (Wasser über Heckklappe plätschern lassen), alles dicht.

 

Freude, liebe Freunde, Freude!

 

Viele Grüsse

Jens

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. Wassereintritt 3. Bremsleuchte?