ForumOctavia 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Wasser im Fahrgastraum links

Wasser im Fahrgastraum links

Skoda Octavia 3 (5E)

Mahlzeit

Unabhängig ob es regnet, Waschstraße benutzt wird ,oder sonst was... ich habe den Boden regelmäßig richtig nass... aber nur linke Seite und sehr stark hinter dem Fahrersitz (also Rückbank ) aber auch im Fußraum Fahrerseite.

Dach ist dicht und etliche Tests mit Waschanlage und Wasserschlauch gemacht , auch lange Autobahnfahrten durch heftigen Regen... keinen Auslöser gefunden....

Gibt es irgendeine bekannte Schwachstelle , oder hat jemand ähnliche Erfahrungen ?

Lieber Gruß

Ähnliche Themen
7 Antworten

Ach ja, Octavia RS Kombi Bj.2014 gut in Schuss ;-)

Ist ein Panoramadach verbaut?

Also Wassereintritt hatten wir nur im Bora gehabt.

Dort wären die Kandidaten:

1. Schiebedach -verstopfte Abläufe

2. Dann an den Türen die Dichtungen der Aggregateträger

(mussten abmoniert werdfen wegen brechender Plastikhalter der Seitenscheiben)

Abhilfe endgültig mit Butylbandschnur und vorher die alten Schaumdichtung entfernt.

Undichtigkeit gefunden mit Wasserflasche oder Wasserschlauch gegen Scheibe laufen lassen und dann die Türe geöffnet.

Bin mir sicher, dass das im Octavia genauso sein könnte - da wurde nichts verbessert.

3. Hatten wir beim Bora an der Dachreling oben so dünne Gummiartige Dichtungen unter den

Befestigunspunkten welche sich mit der Zeit gelöst hatten.

Originalen Ersatz nicht mehr lieferbar letztendlich auch gefixt mit Butylband unter den Befestigungspunkten.

-> Im Netz habe ich schon Bilder von 5E gesehen bei denen diese sich rausgedreht verschoben hatten?

Dass hier nichts vom Konzern dazugelernt wird.. (aber daran will man bestimmt verdienen)

Aber wenn Du schreibst linke Seite Fahrerfußraum + hinten würde ich mal auf die Türen konzentrieren.

Dort mit nen Schlauch über die Fenster Wasser laufen lassen und das mal suchen wo dies rausläuft.

Kannst auch mal ein Krep oder Löschpapie Zeitungspapier nehemen, um das besser zu sehen.

Hatte mal Wasser in der linken hinteren Türe... Combi EZ 11/2015

Die Dichtung unten an der Tür war am Blech festgeklebt und hatte so das Wasser am ablaufen behindert. Man konnte das Wasser beim Tür auf- und zumachen deutlich hören.

Seitdem fahre ich einmal im Jahr unten an der Dichtung entlang um ein erneutes festkleben zu verhindern.

Am Golf 7 dringt Wasser über den Lautsprecher in den Innenraum, weiß nicht ob es das Problem auch beim Octavia gibt.

Ja, aber ich kann darüber nix feststellen

Zitat:

@Andy@Audi80 schrieb am 19. September 2021 um 09:05:35 Uhr:

Ist ein Panoramadach verbaut?

Bei Panoramadach habe ich schon mehr Probleme gelesen, dass ich im Octi keins wollte.

Da kann man nur hoffen dass das auch dicht bleibt..

Zitat:

@slibo schrieb am 19. September 2021 um 08:58:14 Uhr:

[...] Gibt es irgendeine bekannte Schwachstelle , oder hat jemand ähnliche Erfahrungen ?

Ist es eventuell Scheibenwaschwasser (Geruch, Färbung)?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Octavia
  6. Octavia 3
  7. Wasser im Fahrgastraum links