ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Was zuerst kaufen? HU oder sub/rearfill

Was zuerst kaufen? HU oder sub/rearfill

Themenstarteram 5. August 2004 um 12:07

Hi Leute,

so ich möchte mir dann demnächst noch ein paar neue Sachen kaufen, nur weiß ich nicht, was ich zuerst kaufen sollte. Entweder ersetze ich mein Tevion Aldi Radio oder ich schließ noch was an meine endstufe an, an der hab ich noch 2 Kanäle frei (2x50W@4Ohm, 2x75W@2Ohm, 1x150W@4Ohm) Ich hab das Gefühl ein sub bringt mir mehr als ein bißchen rearfill, hmm?

 

OT:

Bin gestern mit meinem Frontsystem fertig geworden und es klingt sau geil!!! Hab die TMT-Aufnahmen mit Siegelharz verstärkt, in das ich auch gleich Muttern eingegossen hab, um den LS gut darauf verschrauben zu können, und dann noch 2 schichten bitumen draufgeklebt. Auf der Rückseite der boxenkammer kleben auch 2 schichten bitumen, die ganze kammer hab ich mit so nem klebeschaumstoff einigermaßen Dicht gemacht. Vorallem die letzten beiden schritte haben noch mal sau viel ausgemacht vom sound her, hätte ich nicht gedacht :) :) :)

Ähnliche Themen
18 Antworten

hi!

ich an deiner stelle würde mir ein sub kaufen :D

is das tevion nich eins der kandidaten die rauschen ohne ende?! würd ich gar nich aushalten sowas - wenn ja lieber erst ne neue headunit - wenn nich hol dir erst nen bass.....

hi!

ich weiss nur von den aldi dingern das remotesignal früher nich ausreichte um mehrer verstärker damit zu betreiben...

Themenstarteram 5. August 2004 um 15:21

ich hab eh nur einen verstärker, und das remote für den reicht :)

Rauschen tuts schon ziemlich, ja, ich merke das aber eigentlich nur, wenn ich laut aufgedreht habe und kurze pausen entstehen (wenn einer auf der cd spricht oder so)

wobei ich sagen muss, dass die hochtöner immer leise rauschen, auch wenn ich der volume regler auf 0 hab und/oder cd auf Pause mache, allerdings auch, wenn ich das chinch kabel aus der endstufe ziehe. liegt das jetzt am radio oder an der endstufe oder woran?

das hängt auch ein bissel von deinen "hörgewohnheiten" ab ;)

ich zb find musik hörn ohne subbi einfach nur grauenvoll

manche meiner mitfahrer sind ganz froh, wenn ich den dann denen zuliebe ganz runterregle :D

ich würd sagen das teviondingens solltest du trotzdem so schnell wie möglich los werden und am besten gleich eins mit lzk ranschaffen, damits auch für ne weile hält *g*

ich würde warscheinlich zuerst sub, dann radio und rearfill? sowas lieber garnich! ;)

also ich weiss halt nicht ob du ein bassfetischist bist, oder jemand mit einer (unentdeckten) neigung dazu *g*

bei mir jedenfalls ist ein kräftiger und präziser bass so ziemlich das wichtigste an der mucke ;)

(schöner ists dann natürlich, wenn auch der rest nicht .... von hinten kommt :D)

Themenstarteram 5. August 2004 um 15:41

Also es gibt songs (vorallem von faithless) dafür brauch ich unbedingt mehr bass. Ansonsten würd ich auch noch ne weile ohne auskommen.

 

Als neues radio hatte ich mir bisher so das JVC kd-sh909r, das kd-sh9101 und das kd-sg801 angeguckt. mehr als 300€ will ich dafür nicht ausgeben. Ich glaueb die haben alle kein lzk, aber ich glaube auch nicht, das ich sowas wirklich brauche, oder?

ja ohne bass is schon übel fahr auch noch so rum aber das wird sich jetzt ganz schnell ändern! aber besser nur n schönes frontsystem am laufen was geil klingt als alles am rauschen und dröhnen.

hol dir doch n schönes alpine bei ebay! lzk is glaub ich ab 9811 - das hat dann aber kein mp3! das 9812(dasselbe mit mp3) is dann neu im moment glaub ich die günstigste version mit lzk zumindest von alpine....

Themenstarteram 5. August 2004 um 19:19

also ich hab mal bei ebay und so nach dem 9812 gesucht, aber das ist mir eigentlich etwas zu teuer.

Ich hab auch mal weiter gesucht nach dem jvc kd-sh9101 und das für 280 euro gefunden (ACR hats für 380 im prospekt)

Ist denn der klangunterschied so gewaltig (auch an meiner anlage? s.u.)

ich würde sage hu und sub! rearfill kannst je nach hu vergessen... *ggg*

mfg.

HI!

rearfill ga nich verbauen...headunit je nachdem wassu brauchst und wassu nutzt. wenn du nix mit lzk anfangen kannst brauchsu es nich....

wenn du viel cd hörst kansu aufgrund der quali nur alpine oder clarion nehmen die verbauen einfach die besten laufwerke...

ansonsten is preis- /leistungstechnisch jvc meist ne gute whal...klanglich sind die auch recht gut!

Themenstarteram 6. August 2004 um 12:27

ich denke ich werde eher mp3 hören als audio cds. mp3s allerdings halt auch von cd *g*

möchte mich noch jemand vor dem jvc skd-sh9101 (bzw. 9104, ist nur ne andere frabe, oder??) warnen? Oftmals wurde hier das sh909r empfohlen, ist etwa 10-20€ billiger als das 9101. ist das 909r vieleicht klanglich doch besser? uvp des 909r ist 20€ HÖHER, wobei das 9101 ein grafisches display hat.

ich werde nachher mal zu meinem hifi händler fahren und mir die dinger mal angucken

also ich kenne nur das 909, und hab bisher noch nichts schlechtes darüber gehört.

mfg.

Themenstarteram 6. August 2004 um 21:05

kennt denn jemand auch das 9101 und kann mir vieleicht sogar sagen, welches vom klang her besser ist und welche gravierenden unterschiede es gibt?

hmmm...

...ich komm grad von meinem dealer, und der findet jvc gar nich mehr so toll. hat angeblich zu viele ausfälle gehabt! der vertickt grad lieber clarion, alpine und kenwood...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Was zuerst kaufen? HU oder sub/rearfill