ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Was würdet Ihr Euch für Euren A5 noch wünschen ? Facelift/Tuning/Zubehör etc.....

Was würdet Ihr Euch für Euren A5 noch wünschen ? Facelift/Tuning/Zubehör etc.....

Themenstarteram 26. Dezember 2008 um 17:57

Unser A5 ist neu - er sieht gut aus - fährt sich klasse - eigentlich ist er fast perfekt, aber eben nur fast und ich denke dabei nicht an technische Mängel,

die sollten in jedem Fall schnellstens behoben werden !

Nein, ich denke da an individuelle Wünsche in jeglicher Form, die der eine oder andere, so wie ich, hat.

Mich würde interessieren, was Ihr Euch so vorstellt und vielleicht kann *AUDI* von diesem Thraed eines Tages einige innovative Ideen umsetzen :D

Ich fange mal, im Laufe der Zeit fallen mir bestimmt auch noch mehr features ein:

- Optisch hochwertigere Plastikverkleidungen in der Mittelkonsole, besonders um den CD-Wechsler.

- Nicht alles sollte über den Drehknopf geregelt werden, z.B. Sitzheizung und Lüftung sollte individuell durch direkten Zugriff schneller regelbar sein !!!

Finde es jetzt im Winter etwas "nervig", dauerdn im Menü rumwühlen zu müssen...

- Das Panorama-Glasdach ist nett, aber ein kleineres Schiebedach wäre meine persönliche Wahl, kann ja nach außen gehen, machen andere Hersteller auch.

- Dann hätte ich noch gerne Zusatzfernscheinwerfer (wie beim A8 / Phaeton) da gehen "Extrabirnen" an.

Baumspitzen auszuleuchten ist beeindruckend (aktueller Stand) aber optional mehr Fernlichtpower würde ich sofort bestellen, die Serie ist nicht schlecht,

bitte nicht missverstehen, aber ist wie mit den 240 Diesel-PS, die sind (eigentlich) auch genug.

Würde aber beim nächsten Mal - wenn möglich - ein bestellbares *Audi Tuning* ab Werk (inkl. original Audi-Garantie) mit 280-300 PS sofort ordern.

- Wo wir gerade bei den "Scheinwerfern" sind, die Form der Gläser passen gut zur Linie, aber als DER HINGUCKER empfinde ich sie nicht, da freue ich mich schon auf die erste Überarbeitung - designtechnisch ist da noch viel Luft (meine Meinung ;)

- Seitenschwellerchen *g* sollten unbedingt Serie werden, so wie in Österreich, macht den A5 optisch schon flotter !!!

 

.....oh.....meine *Liebste* ruft.....ok, dann muss ich jetzt ran ;) und werde den Post mal beenden,

und bitte mich hier nicht falsch verstehen, ich will nicht an unserem tollen Auto rummäkeln,

aber wenn ein Fee käme, wären das einige meiner Wünsche...

Wünsch Euch noch einen schönen 2. X-Mas Feiertag

Euer Madddin

 

Beste Antwort im Thema

Das einige was mich nervt ist die Lederqualität.

Sonst bin ich durchweg zufrieden.

Achja der Lack ist verdammt Steinschlaganfällig, wie ich finde.

Aber das kann man wohl kaum ändern.

Wolfgang

30 weitere Antworten
Ähnliche Themen
30 Antworten

Das einige was mich nervt ist die Lederqualität.

Sonst bin ich durchweg zufrieden.

Achja der Lack ist verdammt Steinschlaganfällig, wie ich finde.

Aber das kann man wohl kaum ändern.

Wolfgang

Ich habe zwar noch keinen A5 aber folgende Sachen wären wünschenswert:

- Eine Abdeckung für den Getränkehalter

- Mehr Platz auf den Rücksitzen

- Einfacheres nach vorne schieben der S-Line-Sitze

- Weisse Lampen für die Nummerbeleuchtung

- Alupedale ab Werk

- Chromblenden als Standartausstattung

- Die Frontscheinwerferkontur sollte den Bogen des Tagfahrlichtes haben

- Griff am Sitz, an dem die Gurten seitlich hängen bleiben

Gruss ROYAL_TIGER

 

Lieferzeit 2-4 Monate :)

Hi

Ich hätte mir gewünscht, dass an meinem nicht... äh... eig. alles kaputt ist (:D), aber das sind ja technische Mängel.

- Lampen außen (bes. Nebler) in weiß oder xenonfarben

- die erwähnte Gurtschlaufe (wäre nett)

- keine Felgen unter 18" (OK, die kauft zwar niemand, sehen aber trotzdem mies aus^^)

- Kofferraum muss neu gemacht werden, nach dem Autowaschen läuft da auch nach 2 Tagen noch Wasser raus

- Bei der Chromapplikation um die Fenster und beim Tankdeckel das gleiche

- Fensterabdichtung der Türen saugt sich mit Wasser voll und kann nicht trocknen => Dauerschlieren auf Scheiben

- verchromte Edelstahl-Endrohrblenden bei allen Motoren serienmäßig (das ist echt Pflicht)

- Redesign der gerade neuen (!) LED Heckleuchten

- Panoramadach ist wie gesagt nutzlos und kann nur als schlechter Scherz verstanden werden

- ASS verbessern oder ganz weglassen (dafür B&O Serie ^^)

Ja, für mehr Punkte habe ich jetzt gerade keine Zeit :D

Zitat:

Original geschrieben von Ycon1

Hi

Ich hätte mir gewünscht, dass an meinem nicht... äh... eig. alles kaputt ist (:D), aber das sind ja technische Mängel.

- Lampen außen (bes. Nebler) in weiß oder xenonfarben

- die erwähnte Gurtschlaufe (wäre nett)

- keine Felgen unter 18" (OK, die kauft zwar niemand, sehen aber trotzdem mies aus^^)

- Kofferraum muss neu gemacht werden, nach dem Autowaschen läuft da auch nach 2 Tagen noch Wasser raus

- Bei der Chromapplikation um die Fenster und beim Tankdeckel das gleiche

- Fensterabdichtung der Türen saugt sich mit Wasser voll und kann nicht trocknen => Dauerschlieren auf Scheiben

- verchromte Edelstahl-Endrohrblenden bei allen Motoren serienmäßig (das ist echt Pflicht)

- Redesign der gerade neuen (!) LED Heckleuchten

- Panoramadach ist wie gesagt nutzlos und kann nur als schlechter Scherz verstanden werden

- ASS verbessern oder ganz weglassen (dafür B&O Serie ^^)

-und Gang 1-3 länger bei Handschalter!!!!

Broner

Hallöchen,

die Aussage mit der Steinschlaganfälligkeit, kann ich nur zustimmen. Gemäß AUDI läßt sich hier nichts machen da die Lacke auf sehr umweltfreundlicher Wasserbasis aufgebaut sind. Desweiteren durfte ich mir anhöhren, dass durch die hohe KM-Leistung auf BAB, ich mit diesem Punkt leben muß oder bitte nicht so dicht auffahren - echt wahr. Habe vorher einen AUDI A 4 2,5 TDI quattro gefahren, da war es schlimmer als bei meinem jetzigen A 6. Mal sehen wie es beim A5 wird. Nach Deinem Bericht, ahne ich Böses.

Happy new year...

Mr. NoLimit

Zitat:

Original geschrieben von Patriots

Das einige was mich nervt ist die Lederqualität.

Sonst bin ich durchweg zufrieden.

Achja der Lack ist verdammt Steinschlaganfällig, wie ich finde.

Aber das kann man wohl kaum ändern.

Wolfgang

diese wunderschönen wasserbasislacke , die doch so umweltfreundlich sind .

bekannt ist mir so ne aussage von einem anderen dt. Premiumhersteller - problem war das die kisten seinerseits rosteten als würde man sie im Meer parken bei nacht !

Hatte zuvor nen Audi A 4 , jetzt nen Benz mit Nanolack . Muss echt sagen gemessen an den Lackspuren auf der Haube ist der Nanolack von Benz ne absolute wucht - nach 4,5 Jahren sieht man kaum was und ich bin juetzt echt nicht der ewig hinterherfahrer....

Frag mich warum Audi diese Nanolacke nicht aufgenommen hatte , finde den genial .

Zitat:

Original geschrieben von Mr.NoLimit

Hallöchen,

die Aussage mit der Steinschlaganfälligkeit, kann ich nur zustimmen. Gemäß AUDI läßt sich hier nichts machen da die Lacke auf sehr umweltfreundlicher Wasserbasis aufgebaut sind. Desweiteren durfte ich mir anhöhren, dass durch die hohe KM-Leistung auf BAB, ich mit diesem Punkt leben muß oder bitte nicht so dicht auffahren - echt wahr. Habe vorher einen AUDI A 4 2,5 TDI quattro gefahren, da war es schlimmer als bei meinem jetzigen A 6. Mal sehen wie es beim A5 wird. Nach Deinem Bericht, ahne ich Böses.

Happy new year...

Mr. NoLimit

Zitat:

Original geschrieben von Mr.NoLimit

Zitat:

Original geschrieben von Patriots

Das einige was mich nervt ist die Lederqualität.

Sonst bin ich durchweg zufrieden.

Achja der Lack ist verdammt Steinschlaganfällig, wie ich finde.

Aber das kann man wohl kaum ändern.

Wolfgang

Das schlimme daran ist, das ist so gut wie nie auf der BAB unterwegs bin, und trotzdem sieht das schlimm aus.

Auch auf der Motorhaube habe ich zwei größere.

Wolfgang

Zitat:

Was würdet Ihr Euch für Euren A5 noch wünschen ?

Eine Stereoanlage, zu der der Slogan "Vorsprung durch Technik" wenigsten näherungsweise passt.

1. Licht in der BeifahrerAblage

2. HomeLink Funktion für alle gängigen Garagentorsysteme (ich musste mir nen extra sensor kaufen (50 Euro +)

3. Sitzheizung und MultiFunktionslederlenkrad Serienmäßig (bei BMW und Mercedes fasst serienmäßig)

4- Parkhilfe hinten serienmäßig-. Hinten ohne und du bist verloren

5. Extra Schutz für die Türen. Beim Aussteigen kommt man oft in die Verlegenheit und stößt wegen dem grossen Radius der türen an irgendwas dran

6. 20 mm Spurverbreiterung hinten sErie. trotz 20 Zoll und 265 verliert sich der reifen

7. LeMansBlau Serie

6 WENIGER VERBRAUCH und MEHR PS FÜR ALLE

VORSPRUNG DURCH TECHNIK

Frohes Neues

Zitat:

Original geschrieben von Ycon1

 

- Lampen außen (bes. Nebler) in weiß oder xenonfarben

seh ich genau so

Meine Wünsche (ohnen Priorisierung):

- Vorfeldbeleuchtung

- Kofferraum so gestalten, dass nicht der ganze Schnee reinfällt wenn man den Deckel aufmacht (klar, könnte man den auch zuerst wegwischen...)

- DSG

- dem S5 seinen V8 lassen

- ein besseres Navi (hatte vorher einen A3 3.2 mit DSG, da finde ich das Navi an mehreren Stellen besser. Z.B. die Routenwahl bei Start der Streckenberechnung, die Einblendung der nächsten 3 Ausfahrten bei Autobahnfahrt, die 3D Darstellung der Ausfahrten usw.)

- LED Heckleuchten

- größeres Tankvolumen

und ein gutes neues Jahr noch.

s5zetti

Meine Wünsche

- Interieurpakete z.B. Carbonoptik für den A5 wählbar

- hochwertige Fußmatten als Serie ( siehe www.hoica.de)

...würde mir den S3/TTS Motor im A5 wünschen...

...4 Zyl. TFSI mit K04 Turbolader...

...Serienleistung 265 PS...

...problemlose Leistung nur bei geänderter Software 300-330 PS...450 NM...

...und das ganze bitte mit DSG...

...und natürlich Quattro...

Warum???

...schneller/agiler als der 3.0 tdi und 3.2...

...wesentlich sparsamer als der S5 (und als der 3.2) bei ähnlicher Fahrleistung...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Was würdet Ihr Euch für Euren A5 noch wünschen ? Facelift/Tuning/Zubehör etc.....