ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Was tankt Ihr Super oder Super Plus? N42 Motor

Was tankt Ihr Super oder Super Plus? N42 Motor

BMW 3er E46
Themenstarteram 21. Oktober 2021 um 21:04

Guten Tag,

eigentlich will ich gar keine große Diskussion starten aber mir geht es nicht ausm Kopf.

Ich tanke seit 2 Jahren das Auto mit Super Plus habe den N42B20 143PS.

Ab und zu tankte ich auch normal Super95 und hatte komischerweise das Gefühl, dass das Auto ruhiger läuft was eigentlich genau anders rum sein sollte.

Ich verbrauche mit Super Plus(98) 1Liter weniger in der Stadt als mit normal Super ich habe nen Automatik. Nur stört mich der Gedanke es steht im Handbuch wenn ich die Leistung und Verbrauchsangaben erreichen möchte sollte ich Super Plus tanken.

Aber warum läuft mein Auto mit Super irgendwie ruhiger?

Ist das Kennfeld doch nicht auf Super Plus ausgelegt?

Ich konnte mir das nur so erklären: Das Auto ist nun fast 20 Jahre alt und wurde wahrscheinlich bis ("im schlimmsten Fall") "NUR" mit Super getankt von den anderen Vorbesitzern deswegen läuft er besser.

Ähnliche Themen
4 Antworten

Ich habe bei meinem 330 über einen längeren Zeitraum beides schon getankt und da keine signifikanten Unterschiede festgestellt

Im Stadtverkehr wirst du die Leistung kaum ausschöpfen.

Einen Unterschied bei der Laufruhe, konnte ich bei meinem M54 nicht feststellen, aber auch keinen Verbrauchsunterschied.

Daher tanke ich aus Kostengründen Super 95.

Ich vermute, dass mit deinem Motor etwas nicht stimmt.

Daher rate ich dazu, den Fehlerspeicher bei BMW auslesen zu lassen.

Themenstarteram 21. Oktober 2021 um 21:15

Zitat:

@Oetteken schrieb am 21. Oktober 2021 um 21:13:42 Uhr:

Im Stadtverkehr wirst du die Leistung kaum ausschöpfen.

Einen Unterschied bei der Laufruhe, konnte ich bei meinem M54 nicht feststellen, aber auch keinen Verbrauchsunterschied.

Daher tanke ich aus Kostengründen Super 95.

Ich vermute, dass mit deinem Motor etwas nicht stimmt.

Daher rate ich dazu, den Fehlerspeicher bei BMW auslesen zu lassen.

Fehlerspeicher ist leer. Motor ist in Ordnung wie ich sagte es ist sehr sehr minimal und gehe davon aus, dass ich bischen sensibel bin.

Die Motoren dieser Generation um die es hier geht regeln sich alle optimal auf das ein was aus dem Tank kommt. Somit sollte eigentlich am Laufverhalten nicht zu merken sein was man getankt hat.

Es sei denn es stimmt irgendwas in der Regelkette nicht ( Lambdasonden, Klopfsensor, Nockenwellen- und Kurbelwellensensor, Zündkerzen, Luftfilter, Kraftstoffdruck, Verschleiß in Motor und/oder Ventil-(Steuerung) Falschluft und, und, und...), dann könnte es passieren das er gewisse Zustände nicht geregelt bekommt, oder einfach falsch regelt weil er irgendwo von verfälschten Werten ausgeht.

Das er mit Super Plus weniger braucht ist klar wenn er sich darauf eingestellt hat, nur frisst das ja der Preis pro Liter wieder auf. Mit Verschleiß oder schlecht laufen hat das ganze nichts zu tun.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Was tankt Ihr Super oder Super Plus? N42 Motor