ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Was ist los bei G Power ?

Was ist los bei G Power ?

BMW 5er G30
Themenstarteram 29. Febuar 2020 um 22:35

Seit monaten ist die Webside von G-power.com Offline oder man kann nur noch beschränkt die Seite nutzen. Weiss jemand etwas darüber? Und sonst welche Tuner findet ihr gut ? ,Gpower, Hamann,AC schnitzer oder andere ?

Ähnliche Themen
3 Antworten

Zitat:

@BMW5g30 schrieb am 29. Februar 2020 um 22:35:39 Uhr:

Seit monaten ist die Webside von G-power.com Offline oder man kann nur noch beschränkt die Seite nutzen. Weiss jemand etwas darüber? Und sonst welche Tuner findet ihr gut ? ,Gpower, Hamann,AC schnitzer oder andere ?

Wenn Du Dich für eine Leistungskur interessierst, würde ich zwei Optionen empfehlen, bzw. von einer eher abraten:

1.) ACS, da behälst Du die Betriebserlaubnis und mehr oder weniger die Gewährleistung von BMW, ist sehr aufwendig und sauber gemacht, kostet aber ein kleines Vermögen.

2.) "Kennfeldoptimierung" bei einem Tuner, technisch gesehen der Goldstandard, leistungsmässig das Optimum, kostet nicht die Welt, bedarf aber einer kundigen Hand! daher am besten nur auf Empfehlung machen. Über die Betriebserlaubnis, Gewährleistung müssen wir uns nicht unterhalten... Geeignet für Halter bei welchen das Fahrzeug aus der Gewährleistung draussen ist und die es idealerweise auch selbst eingefahren/gepflegt haben.

3.) Eine Box aus dem Internet bestellen und plug&play anstöpseln, technisch gesehen ein Murks, aber billig und ohne Aufwand wieder zu entfernen. Z.B. geeignet für Leasingfahrzeuge.

PS: Ich persönlich werde nach Ablauf der Gewährleistung bei meinem 540d einen neuen Luftfilter, einen Ladeluftkühler von Wagner und einen neuen Luftansaugtrakt verbauen lassen. Danach gibts noch eine sauber gemachte Kennfeldoptimierung. Kosten ca. EUR 4'000. Leistung ca. auf dem Niveau eines 550d.

gelöscht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. Was ist los bei G Power ?