ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Was ist komfortabler, insbesondere auf Querfugen: 17 Zoll oder 18 Zoll mit Dämpferregelung?

Was ist komfortabler, insbesondere auf Querfugen: 17 Zoll oder 18 Zoll mit Dämpferregelung?

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 27. Januar 2019 um 8:15

Vielleicht hat ja schon mal jemand beide Varianten fahren können.

Dann wäre ein Erfahrungsbericht sehr willkommen. Mit der Suchfunktion habe ich leider nichts dazu gefunden.

 

Vielen Dank im voraus

CGI BE

Ähnliche Themen
17 Antworten

Kommt auf die Reifen an. Zumindest die 17 Zoll werden derzeit mit Bridgestone Rumpelreifen ausgeliefert.

17 und 18 Zoll sind keine Akustikreifen. 19“ hat bereits Akustikreifen wobei auch hier grottenschleche Bridgestone zum Einsatz kommen könnten. Wenn man Glück hat, belommt man Reifen von Michelin.

Themenstarteram 27. Januar 2019 um 12:32

Zunächst mal ist 18 Zoll 225/55 unkomfortabler als 17 Zoll 225/60.

Darüber hinaus ist die Tieferlegung von 10 mm bei der elektronischen Dämpferregelung unkomfortabler.

Die Frage ist für mich, ob die Verschlechterung des Komforts durch diese 3 Faktoren durch die elektronische Dämpferregelung tatsächlich kompensiert und sogar vielleicht ins Positive verändert werden kann.

Den Faktor, dass Reifen selber unterschiedlich komfortabel sein können, würde ich erstmal ausblenden wollen.

Wenn die Federung insgesamt zu hart ist, fürchte ich, dass auch ein neuer A6 irgendwann anfängt, zu klappern.

Gruß CGI BE

Themenstarteram 2. Februar 2019 um 16:20

Hat keiner eine Idee oder Erfahrung, ob die elektronische Dämpferregelung die Komfortverschlechterung durch um 1 Zoll größere Felgen ausgleichen kann?

Gruß

CGI BE

Das ist doch wenn dann alles subjektiv.

Der eine wird es so empfiinden, ein anderer empfindet es anders.

Da hilft nur eine Probefahrt. Gibt es da nichts auf dem mobile Markt?

Stehen doch 1000 bereit.

Grundsätzlich gilt: je weniger Reifenhöhe, desto weniger Komfort. Den Unterschied zu 18 Zoll solltest du merken. Die Dämpferregelung kann das aber ausgleichen.

Dann solltet du besser suchen.

 

Ich habe 1140 Stück gefunden. Und zwar alles 50 TDI.

Davon 712 gebrauchte.

 

Beim 45 TDI sind es auch nochmal knapp 500.

 

 

Edit ich sehe gerade, hast dein Beitrag editiert.

 

Naja egal, es gibt genug Auswahl.

Zitat:

@MZ-ES-Freak schrieb am 2. Februar 2019 um 16:51:16 Uhr:

Dann solltet du besser suchen.

Ich habe 1140 Stück gefunden. Und zwar alles 50 TDI.

Davon 712 gebrauchte.

Edit ich sehe gerade, hast dein Beitrag editiert.

Naja egal, es gibt genug Auswahl.

Ich dachte du meintest Neuwagen mit 6d-temp.

Editiert, da ich mir nicht mehr sicher war, ob du Neuwagen meinst.

Ich weiß Grad net, die Dämpferregelung lässt sich nicht einzeln bei mobile suchen oder?

 

Ich sehe nur Luftfederung..

 

Edit:

Ich habe jetzt Mal mit Dämpferregelung als Freitext gesucht.

Beim 45 TDI kommen > 200 Treffer

Beim 50 TDI kommen > 40 Treffer

 

Ich würde es auf jeden Fall testen, und dann kannst du selber entscheiden, in es komfortabel genug ist.

Themenstarteram 2. Februar 2019 um 18:41

Es gibt mit der Google-Suche einige Beiträge in Motor-Talk, in denen behauptet wird, im Beifahrer-Blindversuch könnte der Beifahrer nicht erraten, ob die Sport- oder die Komfort-Stellung der Dämpferregelung gewählt wurde.

 

Wenn man also bei 18 Zoll als wegschauender Beifahrer überhaupt nicht merkt, dass die Dämpferregelung verstellt wurde, dürfte 18 Zoll mit Dämpferregelung in der Summe weiterhin härter sein als 17 Zoll-Stahlfederung.

 

Soweit die theoretische Ableitung. Der praktische Versuch ist natürlich ungleich mühsamer zu bewerkstelligen. Aber vielleicht gibt es ja jemanden, der aus Erfahrung sprechen kann.

 

Unter Komfort-Gesichtspunkten müsste man somit Stand jetzt bei 17 Zoll bleiben.

Gruß CGI BE

Sorry, wer fährt denn dieses Auto tatsächlich mit den 17er Ballonreifen?

Oder erledigt sich dieses Problem beim 50TDI allein durch die größere Bremsanlage?

Themenstarteram 2. Februar 2019 um 22:19

Auch den 50 TDI gibt es im Konfigurator mit 17 Zoll.

Auf den Fotos hier im Forum sind 17 Zoll auch gar nicht so selten.

Es geht aber bei der Frage zunächst mal um die Technik bzw. den Komfort und nicht um die Optik.

Gruß

CGI BE

Ist der Unterschied zwischen 17 und 18" wirklich relevant? Kauft dann die 19 und 20"-Fraktion das Auto gar nicht und geht lieber zu Mercedes?

Zitat:

@timilila schrieb am 2. Februar 2019 um 19:22:14 Uhr:

Sorry, wer fährt denn dieses Auto tatsächlich mit den 17er Ballonreifen?

Ich, hat fast nur Vorteile. Große Räder kann ich auf dem MTB fahren. Da ist's sinnvoller.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Was ist komfortabler, insbesondere auf Querfugen: 17 Zoll oder 18 Zoll mit Dämpferregelung?