ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Was ist den da los ... ?

Was ist den da los ... ?

Themenstarteram 27. Mai 2006 um 10:55

Sieht ja fast wie eine "kleine" Kontrolle von der Rennleitung aus !?

Autos mit offener Haube auf der Döttinger Höhe, "Grün-Weiss" vor der Einfahrt - merkwürdig, merkwürdig.

LG, harald-hans

Ähnliche Themen
20 Antworten

gut zu wissen, da hat dei Gerüchteküche ordentlich gebrodelt

MfG

peter

Themenstarteram 30. Mai 2006 um 12:36

Würde mich aber nicht unbedingt 100% darauf verlassen - trotzdem schön an die Regeln bzw. an die Tempolimits auf der Strecke halten - der Lappen könnte schneller futsch sein als einem lieb ist !

 

LG, harald-hans

ja dran halten?

ist das Tempolimit irgendwo auf dem NBR eigentlich unbegrenzt?

Bin eh einer der immer die erlaubte Geschwindigkeit fährt, außer ganz selten mal :P bei 120 wird man von fast jedem überholt in Baustellen sowieso, besonders bei 60 :D

wie lange gibts diese Beschränkungen schon z.b bei Breitscheid.

Das Ringtaxi hat sich vor 5-6 Jahren da auf keinem Fall dran gehalten, oder machen die das nur weil die eh eine spezielle Versicherung haben ? auch tolle Logik ;)

ja scheisse Baustellen bei 60! Mich hats am Samstag als ich zum Micheal Bublé Konzert nach Mannheim bin auf der Autobahn in ner 60er Baustelle geblitzt! hatte Laut Tacho 82 drauf! bin mal gespannt was kommt....

btw:

Wie geschwindigkeitslimits auf dem Ring? In Boxengasse klar, aber auf der Strecke auch???

Erklär mal einer!

War da noch nie

Themenstarteram 30. Mai 2006 um 13:05

Zitat:

Original geschrieben von Sp3kul4tiuS

ja dran halten?

ist das Tempolimit irgendwo auf dem NBR eigentlich unbegrenzt?

Bin eh einer der immer die erlaubte Geschwindigkeit fährt, außer ganz selten mal :P bei 120 wird man von fast jedem überholt in Baustellen sowieso, besonders bei 60 :D

wie lange gibts diese Beschränkungen schon z.b bei Breitscheid.

Das Ringtaxi hat sich vor 5-6 Jahren da auf keinem Fall dran gehalten, oder machen die das nur weil die eh eine spezielle Versicherung haben ? auch tolle Logik ;)

Wie ? Was ?

Auf der Nordschleife gilt während des Publikumsverkehr NUR an der Zufahrt Breidscheid und an der Döttinger Höhe kommend vom Galgenkopf die ausgeschilderte Höchstgeschwindigkeit (natürlich auch bei der Zu- und Abfahrt des Parkplatz) - ansonsten gibt es kein Tempolimit auf der Nordschleife (meiner bescheidenen Kenntnis nach).

Die meisten überholen mich an diesen Stellen (aber nur da :D) weil ich mich IMMER daran halte - Breidscheid sowieso und Döttinger Höhe nutze ich in der Regel für den "Cooldown" meines Autos.

Das Ringtaxi hält sich da auch nicht dran !

LG, harald-hans

Zitat:

Original geschrieben von harald-hans

Das Ringtaxi hält sich da auch nicht dran !

Genau das meine ich ;) die müssen doch Vorbild sein !?!

Gehören die nicht zu NBR GmbH ?

Oder ist das so gemeint das die "Rennfahrer" dort eh keine Unfall bauen würden, finde ich aber auch etwas optimistisch.

Ich selber bin noch nie selber auf dem NBR gefahren!! nur mal drei Runden auf der Rückbank eines Passats Vr5

Deine Antwort
Ähnliche Themen