ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Was ist das unterhalb der Frontscheibe?

Was ist das unterhalb der Frontscheibe?

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 9. Dezember 2017 um 15:18

Hallo zusammen,

 

kann mir jemand sagen was und wofür dieses Material unterhalb der Frontscheibe ist. Für die Dämmung vielleicht? Auf der linken und rechten Fensterfront ragt es weiter heraus. Mittig ist weniger zu sehen. Hat das vielleicht Einfluss, auf das meiner Meinung nach recht laute Windrauschen bei hoher Geschwindigkeit? Dieses ist nämlich aus dem Bereich der Windschutzscheibe sehr wahrnehmbar.

 

Kleiner Tipp, mit dem bloßen Auge ist das Material durch den Winkel schlecht erkennbar, eine Handykamera hilft :-)

 

Danke für euer Feedback

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
+2
Ähnliche Themen
11 Antworten

Ich gehe mal davon aus das du die Bilder von innen gemacht hast (steht leider nicht dabei)? Das sieht aus wie die Gummidichtung da wo das Armaturenbrett vorne anstößt und der Windschutzscheibe. Wenn es, wie ich vermute, innen ist dürfte das nichts mit den Windgeräuschen zu tun haben denn, wenn es undicht wäre, hättest du bei Regen dort auch Feuchtigkeit im Auto

Themenstarteram 9. Dezember 2017 um 15:50

Richtig, die Bilder sind von innen aufgenommen. Interessant, danke für deinen Hinweis!

Zitat:

@cooper2410 schrieb am 9. Dezember 2017 um 15:18:55 Uhr:

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen was und wofür dieses Material unterhalb der Frontscheibe ist. Für die Dämmung vielleicht? Auf der linken und rechten Fensterfront ragt es weiter heraus. Mittig ist weniger zu sehen. Hat das vielleicht Einfluss, auf das meiner Meinung nach recht laute Windrauschen bei hoher Geschwindigkeit? Dieses ist nämlich aus dem Bereich der Windschutzscheibe sehr wahrnehmbar.

Kleiner Tipp, mit dem bloßen Auge ist das Material durch den Winkel schlecht erkennbar, eine Handykamera hilft :-)

Danke für euer Feedback

Ich habe das hier eingelegt:

https://www.deinetuer.de/...ellprofil-fuer-haustueren-interio.html?...

Damit verhindere ich das z.B. Ausweise, Parkscheine usw. in den Schlitz rutschen.

Ich würde sagen, dass kommt vom Armaturenbrett. Dieses ist ja geschäumt. Die Kannte ist bei dir wohl nicht entgratet worden.

Da wird ein Stück der darunterliegenden Dämmung zu sehen sein, siehe im Bild die Pos. 3.

Bei meinem Tieger ist jedenfalls nicht so ein Spalt zwischen Armaturenbrett und Frontscheibe...

Themenstarteram 11. Dezember 2017 um 12:30

Interessant, danke für deinen Hinweis. Die Oberseite liegt bei mir dann jedenfalls nicht plan auf, mit der linken und rechten Seite. Vllt kommen dann dort doch die Windgeräusche/ rauschen her?

Zitat:

@cooper2410 schrieb am 11. Dezember 2017 um 12:30:01 Uhr:

Vllt kommen dann dort dich die Windgeräusche/ rauschen her?

Hatte es oben ja schon mal geschrieben, es ist recht unwahrscheinlich das du wegen dem Abstand im INNENraum Windgeräusche von AUSSEN hast. Da müsste schon deine Frontscheibe (am unteren Rand) unsauber und undicht geklebt sein das du da was merken würdest. Aber dann hättest du mit Sicherheit auch Feuchtigkeit im Auto wenn es regnet.

Themenstarteram 11. Dezember 2017 um 12:53

Dachte an die darunterlegende Spritzwand und den Motorraum, vllt strömt dort die Luft durch? Oder eher unlogisch? :D

Zitat:

@chevie schrieb am 11. Dezember 2017 um 12:44:55 Uhr:

Da müsste schon deine Frontscheibe (am unteren Rand) unsauber und undicht geklebt sein das du da was merken würdest.

Und selbst dann halte ich das für nicht sehr wahrscheinlich, da dieser untere Rand deutlich unterhalb der Motorhaube ist und sich daher nicht im direkten Fahrtwind befindet.

Was da an Verwirbelungen auftritt, ist nicht der Rede wert:

Alles, was sich da im Parkbereich der Scheibenwischer sammelt an Dreck, Tannennadeln, Blättern usw wirbelt ja auch der Autobahn auch nicht heraus. So wild kann der Wind da also gar nicht eingreifen. ;)

Zitat:

@cooper2410 schrieb am 11. Dezember 2017 um 12:53:37 Uhr:

Dachte an die darunterlegende Spritzwand und den Motorraum, vllt strömt dort die Luft durch? Oder eher unlogisch? :D

Eher unwahrscheinlich. Das Bild zeigt zwar einen Polo aber vom Prinzip her ist gut erkennbar das die Spritzwand bis oben hin gezogen und dort verschweisst ist. Wenn das nicht so wäre hättest du wohl auch ein massives Stabilitätsproblem mit deinem Auto und es könnte sich leichter verwinden. Im Motorraum (vor der Scheibe) ist dann auch noch der Wasserkasten in dem das Wischergestänge läuft und der Innen-Luftfilter seine Luft ansaugt.

Edit: Das Argument von @Beichtvater das die Luft in der Stärke da unten gar nicht so sehr angreift kommt natürlich noch dazu (wird ja von der Motorhaube abgelenkt)

Spritzwand
Themenstarteram 11. Dezember 2017 um 13:05

Super, überzeugt! Danke ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Was ist das unterhalb der Frontscheibe?