ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Was ist das für ein Gummiteil?

Was ist das für ein Gummiteil?

Explorer Speed
Themenstarteram 12. Januar 2023 um 13:00

Servus Leute,

mein Roller stande jetzt paar Wochen rum und gestern habe ich folgendes Gummiteil unter meinem Roller entdeckt. Ich konnte nicht identifizieren ob es sich um ein Teil von meinem Roller oder um eventuelle Reste vom Silvester handelt. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :) Danke schonmal vorab.

1
2
3
+1
12 Antworten

Ich würd das für ne Zündschlosskappe (Kabeldurchführung)halten.

Themenstarteram 12. Januar 2023 um 15:05

Zitat:

@Kodiac2 schrieb am 12. Januar 2023 um 14:59:23 Uhr:

Ich würd das für ne Zündschlosskappe (Kabeldurchführung)halten.

Danke sieht tatsächlich fast 1zu1 so aus. Eventuell ist deshalb heute mein Roller nicht angesprungen bzw. hat auf das drehen vom Zündschlüssel nicht reagiert. Ich dachte es lag an meiner Batterie. Meinst du jemand hat versucht das Zündschloss zu knacken weil von alleine fällt das doch nicht ab oder? Werde morgen mal genau nachsehen und berichten...

Das fällt garnicht ab ,weils hinten am Schloss sitzt und der Kabelbaum durchgezogen ist .

Der muss entweder gekappt werden oder über den Stecker entfernt werden.

Wenn da jemand rumfummelt dann nimmt der keine Rücksicht und kappt sofort.

Wenn das Schloss(Zylinder) geknackt wird ,nehmen die nen Schraubendreher ,schlagen den in den Zylinder und drehen den Zylinder mit Gewalt.

Dafür brauchen die hinten nicht dran ,aber das sieht mann .

Das glaub ich jetzt auch nicht.

Ein vermeintlicher Dieb, wird dir nach einem misslungenen Diebstahlversuch, die Verkleidung nicht wieder fein säuberlich hinbauen.

Gruß

Ev sind hier schrauben locker geworden.

Aber hast du den kurz nach Silvester gefunden??

Es koennte ev. auch eine kleine Rakete gewesen sein, mit dem Schutz vor Abflug.

Themenstarteram 13. Januar 2023 um 16:20

So Leute wie vermutet hat jemand versucht den Roller kurzzuschließen bzw die Elektrik vom Zündschloss beschädigt/rausgerissen. Verkleidung ist oben am Bremshebel leicht beschädigt. Aber Lenkradschloss ist intakt und das Schloss hat von außen keine Beschädigung. Daher weiß ich nicht ob es jemand versucht hat und aufgrund der fehlenden Batterie nicht hinbekommen hat oder einfach nur meinen Roller beschädigen wollte. Vorher war die Polizei da, Anzeige gegen unbekannt bringt vermutlich eh nichts... Anbei die Bilder und Danke nochmal für die Tipps. Was meint ihr waren es einfach Amateure, da Lenkradschloss und Zündschloss intakt oder denkt ihr eher an Vandalismus? Die Polizei war auch etwas verwundert.

20230113
20230113
20230113

Bild 3 ist die Rückseite des Zündschlosses wo die Kappe drauf sitzt .

Da das Teil aber nicht gestartet werden konnte haben sie wohl alles abgerissen.

Themenstarteram 14. Januar 2023 um 16:45

Zitat:

@Kodiac2 schrieb am 13. Januar 2023 um 17:00:19 Uhr:

Bild 3 ist die Rückseite des Zündschlosses wo die Kappe drauf sitzt .

Da das Teil aber nicht gestartet werden konnte haben sie wohl alles abgerissen.

Kurze Frage kann ich nur diesen unteren weißen Teil samt Abdeckung Kabel etc. einzeln wechseln, sodass der alte Schlüssel noch funktioniert? Oder muss ich wirklich das komplette Schloss wechseln?

Bei den Chinakrachern lohnt sich das nicht ,die Teile einzeln zu verkaufen ,sind auch meistens nicht trennbar. Oft wird das auch im Komplettsatz verkauft,also mit Helm und Handschuhfach.

Alte Roller hatten teilweise die Möglichkeit das zu trennen.

Wenn Du aber nach ATU gehst wirds wohl doch etwas teurer.

Mach doch einfach mal Bilder was da noch übrig geblieben ist, es ist uninteressant was die mit der Verkleidung gemacht haben. Was ist mit Kabel und dem Gegenstück passiert und ist das nicht doch zu reparieren?

Themenstarteram 17. Januar 2023 um 22:44

So Roller läuft wieder. Ich hatte die Befürchtung, dass die teilweise den kompletten Kabelstrang zerlegt bzw durchgeschnitten haben. Die haben zum Glück nur an der roten Stelle durchgetrennt und den grünen Teil abgerissen. Ich konnte sogar nur den unteren weißen Schalter tauschen, sodass es noch mit meinem alten Schlüssel funktioniert. Ich habe mir einfach ein original Ersatzteil von einem Schlachter besorgt für paar Euro... Danke nochmal für eure Hilfe. Jetzt doch lieber wieder eine Teilkasko abschließen? Falls er demnächst wirklich geklaut wird :(

Screenshot-20230117-223903-gallery
Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Was ist das für ein Gummiteil?