Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Was haltet ihr von dem Audi

Was haltet ihr von dem Audi

Audi A4 B6/8E
Themenstarteram 23. Juni 2003 um 11:09

naja mit dem Link klappt es nicht so gut. Bei Mobile.de ein Schwarzer A4 für 14000 aus Essen.

Überlege mir den zu holen.

Sind viele Teile neu, Zahnriemen, Wasserpumpe, Spannrollen, Komplette Bremsanlage, Beide Fensterheber, inspektion usw.

Muß aber noch was am Preis machen.

Was meint ihr ...

Ähnliche Themen
16 Antworten

Du meinst sicherlich diesen hier...

 

...naja, da dachte ich, ich kann Dir mit dem Link helfen, aber das war wohl nichts... Ist wohl Alles in Allem zu lang...

Auf jeden Fall sieht der richtig nett aus... aber der Preis für die Kilometer und die Erstzulassung '95 ist ziemlich heftig - korrigiert mich, wenn ich da falsch liege... habe aber auch keine ahnung, in welchem kurs die 2.8er Maschine steht... sparst Dir dann aber natürlich das ganze "veredeln" und musst es nicht selber machen...

MfG

Bastian

am 23. Juni 2003 um 16:58

Habe jetzt nicht nachgeschaut, der hat also die 2.8er Maschine?

Dann geht der Preis noch, hängt natürlich auch von der Ausstattung ab. Aber andererseits ist der ja schon ziemlich alt.

Ich habe neulich einen A4 vonn 2001 mit 25.000 km gesehen, allerdings nur 2.0er Maschine, für 17.500 €, in lichtsilber-metallic. Als extras hatte der Sitzheizung, elektr. FH hinten und einen CD-Wechsler, also nicht allzu viel Sonderausstattung, aber wichtige Sachen wie Klimaautomatik hat der ja schon eh alles serienmäßig. Wenn man also nicht so anspruchsvoll ist, kann man auch einen relativ neuen A4 für wenig Geld bekommen. Wenn ich da sehe, was einer von 95 kosten soll, finde ich das noch ok, aber nicht günstig.

Themenstarteram 23. Juni 2003 um 17:02

Dann schau Dir den doch mal an. Anschauen lohnt sich ...

am 23. Juni 2003 um 18:23

Ich bin auch auf der Suche nach nem günstigen A4 und hab den auch schon läger bei mobile.de gesehen.

Meiner Meinung nach würde ich vorsichtig sein mit dem Auto.

Die 2.8er Maschine ist wohl das kleinere übel bei der Sache, aber das der soviel ausgetauscht hat, würd mich stutzig machen. Entweder ist der die Karre dauernd im 1. Gang durch die Stadt gefahren oder hat das Ding echt schlecht behandelt. Vllt kommt als nächstes Kupplung, Getriebe, Auspuff etc..

Da der Wagen schon aufgebrezelt ist, wirds wohl ein junger Fahrer sein und da muss ich aus erfahrung sagen, das es nicht immer gut ist, ein auto von jüngeren Leuten zu kaufen.

Bedenke auch, das ein fertig getuntes Auto kaum platz für eigene Vorstellungen sich eignet. Du zahlst ja jetzt bestimmt min 6000 allein für das was angeschraubt wurde, dann gefällt dir was nicht, dannkaufste was neues, hast aber das was jetzt dran ist, mitbezahlt...

Ich will Ihn dir nicht abschwatzen (falls das jetzt so aussieht)!!

Schau dir die Karre mal an, vllt täusche ich mich gewaltig

Hi,

was ist denn an dem Link so schwierig ?

Hier isser... http://www.mobile.de/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&id=11111111122533841&

Kriege ich jetzt einen Preis ? ;)

@Goddy: Was heisst soviel ausgetauscht... bei der 120000er wäre der Zahnriemen mit drum und dran sowieso fällig gewesen. Das man Wasserpumpe und Spannrollen mitmacht, ist okay... Und neue Bremsen haben noch niemanden geschadet...

105000 km sind bei dem Alter für so ein Auto ja nicht gerade viel, allerdings sage ich auch, dass es ein Liebhaberpreis ist, aber für manche Autos muss man eben Liebhaberpreise zahlen... ;)

Ansonsten weißt Du bei einem Gebrauchten ja nie, was vorher war, das ist eben nun mal so...

Fragen, die ich an den Verkäufer noch hätte:

- Unfallfrei ?

- Scheckheftgepflegt ?

- Wieviel Vorbesitzer ?

Viel Erfolg ! ;)

MfG René.

am 24. Juni 2003 um 0:16

also 14 scheine ist schon ein brocken. das würd ich mir gut überlegen, denn der ist immerhin getunt( zumindest optisch) und sieht nach heizerkarre aus. du kriegst dpch schon einen vernünftigen für 12000 und da kannst du noch auf 11000 runterhandeln, also überleg dir das gut. trifft denn diese dtm.stosstange dein geschmack?

am 24. Juni 2003 um 7:32

@René: :mad: Du hast mir meinen Preis weggenommen! :mad:

zum Thema: Ich find den so - nachdem ich eine Nacht drüber geschlafen habe - doch ziemlich teuer...

dass die ganzen Sachen neu gemacht worden sind, ist bei der KM-Zahl wirklich normal - ist bei mir (mittlerweile) auch alles neu...

So long

bastian

Hallo,

meiner Meinung nach viel zu teuer !!!

 

Gruß

Hallo,

der Preis ist unangemessen hoch. Ich würde das Fahrzeug nicht kaufen.

Wirklich, unangemessen teuer!

Der wird bald 10 Jahre alt, und hat noch den alten 2.8er Motor.

So ein Auto ist ca. 10000EUR wert.

Tuningteile (man könnte auch sagen: nicht-Original-Ersatzteile) sollten nie Grund für einen hohen Preis sein (Ausnahme: gute Felgen).

Da muss man hart bleiben (selbst wenn man auf den Spoilerkram steht) und nur einen marktüblichen Preis zahlen.

Aber versuch doch, Mr.14000 runterzuhandeln. Wahrscheinlich liebt er seinen Wagen wirklich und hat tausende Euro in die Verschlimmbesserung gesteckt. Nun ist er pleite und muss verkaufen (bösartige Spekulation ohne jede Grundlage :))

Da ich meinen alten wagen auch getunt habe kann ich mir vorstellen warum er verkaufen will =)

Entweder:

1.Der wagen wird langweilig und er findet nicht besonderes mehr und will deshalb einen anderen wo man wieder viel machen kann...

2.Er findet den wagen zwar schön aber er will mehr Ps...

oder,oder,oder gibt warscheinlich viele gründe warum er ihn verkaufen will!Aber der Preis ist echt zu hoch und ein auto das getunt wurde würde ich eh nicht kaufen oft sind die machinen verheitzt oder das ein oder ander Tuningteil nervt weil es falsch angebracht ist usw. Also finger weg und lieber das Geld sparen und selber einen Wagen aufbauen!

am 5. Juli 2003 um 8:55

Hallo

habe mir erst kürzlich nen A4 Quattro geholt allerdings 2.6 er

mit 117 Tkm für nur 7500 Euro

 

schau mal bei www.autobudget.de nach dann weiß man was die Karren wert sind

am 5. Juli 2003 um 9:12

Hi,

stimmt, happig der Preis, habe meinen mit 26.000km für 14.100€ bei Audi gekauft, Garantie usw. alles dabei, altes Auto i.Z. genommen, kostenlos abgemeldet und neuen angemeldet ( Wunschkennz. ) und noch die erste Insp. frei ( 2ookm bevor ich ihn gekauft hatte, war die letzte ). Jetzt die *üblichen* Vorderachsprobs im Rahmen der Garantie machen lassen (kostenlosen Leihwagen) !!!!!!!1

Muss ich noch mehr sagen ??? ICH BIN VOLLSTENS ZUFRIEDEN !

Und das *Tuning* ( Felgen+Federn ) gibts güstig bei Ebay ;)

am 5. Juli 2003 um 9:14

..... achso, aber gut aussehen tut er ja ( die schwarze 2,8er Limo ).

Meiner :

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Was haltet ihr von dem Audi