ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Warum posten so viele Leute mehrere Antworten hintereinander

Warum posten so viele Leute mehrere Antworten hintereinander

Themenstarteram 8. März 2017 um 17:59

Hallo zusammen

Mir ist jetzt immer öfter aufgefallen, dass immer mehr Leute direkt mehrere Antworten im gleichen Threat hintereinander posten. Das wird dann ganz schön unübersichtlich.

Meine Idee wäre eine Sperre einzurichten, dass man im gleichen Threat nur beispielsweise alle 60 Minuten posten kann, solange nicht jemand anderes zwischenzeitlich eine Antwort verfasst hat. Dadurch wären die Leute darauf angewiesen den editieren Button zu benutzen.

Das würde die Übersichtlichkeit des Forums enorm verbessern finde ich.

Beste Antwort im Thema

Bitte, bitte - hört doch endlich auf, das Euch nicht ganz passende Verhalten ganz einzelner Nutzer per Forensoftware oder Moderatoreneingriffe schon präventiv bzw, im Entstehen unterbinden zu lassen. Es häuft sich in den letzten Tagen und Wochen in meinen Augen in bedenklicher Art und Häufigkeit, dass nach der Obrigkeit gerufen wird - aber bitte immer nur dann wenn einem selbst was nicht passt ;). Nehmt es doch einfach mal locker und gelassen, dass es nicht immer ganz nach der eigenen Nase geht - das nennt sich Toleranz und macht das Forum bunt und interessant für VIELE verschiedene Nasen ;)

49 weitere Antworten
Ähnliche Themen
49 Antworten

Ich bin gespannt. ;)

Zitat:

@AMenge schrieb am 24. März 2017 um 17:14:59 Uhr:

(...)

In diesem (und leider in vielen anderen Threads) genau das gleiche Bild: Erstmal dagegen reden, denn alles ist super und jeder Änderung unnötig. Was soll sowas?

Vor allem, die Funktion "Beitrag geändert am... um ... Uhr" war schon mal da. Warum diese Funktion ausgeschaltet wurde verstehe ich nicht ganz.

 

@VOX DEI : du schreibst "2. MT ist nicht kostenlos. Diese Behauptung wird ständig wiederholt aber deswegen wird sie nicht wahrer."

 

Außer manchmal Nerven und Zeit... wo kostet MT denn was???

Ich ich ich ... ich wäre gerne bereit, für MT zu zahlen, wenn MT dafür neutral und werbefrei wird.

Oder geschlossener Bereich für Zahler... ;) aber das wird wohl zu aufwendig sein und zu wenig genutzt.

Zitat:

@AMenge schrieb am 24. März 2017 um 11:51:53 Uhr:

Was ich hier besonders schade finde ist das Verhalten der Moderatoren, wenn von User-Seite Wünsche an MT herangetragen werden. Das ist in diesem Thread wunderbar zu beobachten aber auch im Thread rund um die Einrichtung eines zusätzlichen Insignia-Forums.

 

Das Verhaltensmuster ist immer identisch. Kaum kommt ein solcher Wunsch/Vorschlag, finden sich sofort ein oder mehrere Moderatoren, die das Vorgehen (oder auch das Nicht-Vorgehen) von MT intensivst verteidigen. Was soll sowas? Wenn es nicht gewünscht ist, dass User in diesem Forum mit MT in Kontakt treten, dann macht dieses Forum zu. Wenn ihr dieses Forum ernst nehmt, dann nehmt die Userwünsche auch ernst und hört damit auf, reflexartig und im Rudel jeglichen Vorschlag erstmal negativ zu sehen!

Diese Frage möchte ich aus meiner Sicht gern mal aufgreifen:

Ich "verteidige" das Vorgehen von MT nicht. MT kann sich selbst verteidigen und braucht mich dafür nicht.

Zudem schreibe ich hier als normaler User meine persönliche Meinung. Schriebe ich als Mod, würde ich das kenntlich machen. Nun ist es so, dass ich auch in anderen Foren unterwegs bin, in denen die hier genannten Dinge wie längere Editierzeit etc. umgesetzt sind. Damit gehen dann wieder andere "Nebenwirkungen" einher und diese habe ich aus meiner (User-)Sicht dargelegt.

Ob und was MT von den hier vorgebrachten Ratschlägen hält, weiß ich nicht, bevor sich jemand aus dem CM hier gemeldet hat. Insofern kann ich da auch prophylaktisch nix verteidigen.

 

Insofern: Pauschalisierungen sind IMMER blöd! ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Warum posten so viele Leute mehrere Antworten hintereinander