ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Warum posten so viele Leute mehrere Antworten hintereinander

Warum posten so viele Leute mehrere Antworten hintereinander

Themenstarteram 8. März 2017 um 17:59

Hallo zusammen

Mir ist jetzt immer öfter aufgefallen, dass immer mehr Leute direkt mehrere Antworten im gleichen Threat hintereinander posten. Das wird dann ganz schön unübersichtlich.

Meine Idee wäre eine Sperre einzurichten, dass man im gleichen Threat nur beispielsweise alle 60 Minuten posten kann, solange nicht jemand anderes zwischenzeitlich eine Antwort verfasst hat. Dadurch wären die Leute darauf angewiesen den editieren Button zu benutzen.

Das würde die Übersichtlichkeit des Forums enorm verbessern finde ich.

Beste Antwort im Thema

Bitte, bitte - hört doch endlich auf, das Euch nicht ganz passende Verhalten ganz einzelner Nutzer per Forensoftware oder Moderatoreneingriffe schon präventiv bzw, im Entstehen unterbinden zu lassen. Es häuft sich in den letzten Tagen und Wochen in meinen Augen in bedenklicher Art und Häufigkeit, dass nach der Obrigkeit gerufen wird - aber bitte immer nur dann wenn einem selbst was nicht passt ;). Nehmt es doch einfach mal locker und gelassen, dass es nicht immer ganz nach der eigenen Nase geht - das nennt sich Toleranz und macht das Forum bunt und interessant für VIELE verschiedene Nasen ;)

49 weitere Antworten
Ähnliche Themen
49 Antworten

Eine wirkliche Verbesserung wäre es, wenn die Forensoftware endlich mal eine Multizitat-Funktion bieten würde, so wie sie in anderen Foren Standard ist.

Wie mans macht, ist es verkehrt :p

Ich bin hier auch schon angepflaumt worden, wenn ich mittels selbst manuell zusammengesetzter Quote Tags in einem einzigen Beitrag gleich auf mehrere Posts geantwortet habe ;)

Zitat:

@Künne schrieb am 8. März 2017 um 17:59:11 Uhr:

Mir ist jetzt immer öfter aufgefallen, dass immer mehr Leute direkt mehrere Antworten im gleichen Threat hintereinander posten. Das wird dann ganz schön unübersichtlich.

Meine Idee wäre eine Sperre einzurichten, dass man im gleichen Threat nur beispielsweise alle 60 Minuten posten kann, solange nicht jemand anderes zwischenzeitlich eine Antwort verfasst hat.

Wenn jemand mehrere Antworten auf verschiedene Beträge aus dem Threadverlauf geben will, dann kann es aber im Prinzip auch zu sowas kommen.

Das mache ich auch so wenn ich in längeren Thread mehrere Posts zitieren will.

Habe das früher zusammenkopiert, aber das wurde mir zu aufwändig (zumal früher relativ viele Posts im Nirvana verschwanden).

Ich würde da gar nix ändern, wirklich stören tut das ja nicht und es ist viel einfacher zu handeln.

Gruß Metalhead

Zitat:

@metalhead79 schrieb am 8. März 2017 um 19:58:41 Uhr:

Das mache ich auch so wenn ich in längeren Thread mehrere Posts zitieren will.

Habe das früher zusammenkopiert, aber das wurde mir zu aufwändig (zumal früher relativ viele Posts im Nirvana verschwanden).

Ich würde da gar nix ändern, wirklich stören tut das ja nicht und es ist viel einfacher zu handeln.

Gruß Metalhead

Mit der App geht es einfacher, wenn man sich auf verschiedene Zitate beziehen möchte.

Themenstarteram 8. März 2017 um 20:46

Nur dass eBen viele Leute mehrere Antworten geben ohne auch nur ein Zitat zu benutzen

Das soll dann wohl verdeutlichen, dass der Beitrag (inhaltlich) nichts mit dem davor zu tun hat, quasi eine Zäsur.

Nutze ich auch manchmal.

Auf Zitate hab ich keine Lust, sondern versuche direkt zu antworten. Wenn du dann längere Texte pinselst und Zitate kopierst, haben schon drei andere geantwortet und du kannst darauf auch wieder antworten usw. usf.

Dann schreib ich lieber 2 kurze Sätze, rede allerdings denjenigen mit ätt an, auf den ich mich beziehe, damit man zumindest den Zusammenhang erkennen kann.

Wenn ich auf längere Beiträge antworte und mich nur auf einen Teil des Beitrags beziehe, zitiere ich das Stück Text lieber, damit klar ist, worauf ich mich beziehe. Und wenn vier neue Beiträge im Thread stehen, auf die ich dann so antworte, werden das dann auch vier Beiträge von mir, sonst wird das nämlich unübersichtlich.

Bitte, bitte - hört doch endlich auf, das Euch nicht ganz passende Verhalten ganz einzelner Nutzer per Forensoftware oder Moderatoreneingriffe schon präventiv bzw, im Entstehen unterbinden zu lassen. Es häuft sich in den letzten Tagen und Wochen in meinen Augen in bedenklicher Art und Häufigkeit, dass nach der Obrigkeit gerufen wird - aber bitte immer nur dann wenn einem selbst was nicht passt ;). Nehmt es doch einfach mal locker und gelassen, dass es nicht immer ganz nach der eigenen Nase geht - das nennt sich Toleranz und macht das Forum bunt und interessant für VIELE verschiedene Nasen ;)

Kann es sein, dass du gerade ein kleines bisschen übersensibel bist? Es gibt in diesem Thread überhaupt keinen Ruf nach irgendeiner Obrigkeit.

Die hiesige Forensoftware bietet keine Funktion für Multizitate. Andere Foren bieten das und ich finde eine solche Funktion sehr praktisch.

Zitat:

Es gibt in diesem Thread überhaupt keinen Ruf nach irgendeiner Obrigkeit.

Doch. ;)

Zitat:

@Künne schrieb am 8. März 2017 um 17:59:11 Uhr:

Meine Idee wäre eine Sperre einzurichten, dass man im gleichen Threat nur beispielsweise alle 60 Minuten posten kann, solange nicht jemand anderes zwischenzeitlich eine Antwort verfasst hat.

Und das ist die Obrigkeit? Okay, dann verstehe ich was anderes darunter.

Zitat:

@Künne schrieb am 8. März 2017 um 17:59:11 Uhr:

 

Meine Idee wäre eine Sperre einzurichten, dass man im gleichen Threat nur beispielsweise alle 60 Minuten posten kann, solange nicht jemand anderes zwischenzeitlich eine Antwort verfasst hat. Dadurch wären die Leute darauf angewiesen den editieren Button zu benutzen.

Natürlich ist es ein Ruf nach der "Obrigkeit" wenn man per geänderter Forensoftware das Verhalten der User reglementieren möchte.

Eine alternative Lösungsmöglichkeit liegt ja bereits auf dem Tisch.

Zitat:

@AMenge schrieb am 9. März 2017 um 09:32:55 Uhr:

Eine alternative Lösungsmöglichkeit liegt ja bereits auf dem Tisch.

Die Multizitatfunktion?

Damit kommen dann wieder nur die Stammuser zurecht. Viele können ja nicht mal korrekt zitieren, bzw Zitate auf das Notwendige reduzieren.

Übrigens kann es durchaus vorkommen, dass ich in Monsterthreads auch mehrere Beiträge hintereinander schreibe. Wenn es Inhaltlich absolut nicht in einen Post passt, finde ich das übersichtlicher als alles in einen Post zu packen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Warum posten so viele Leute mehrere Antworten hintereinander