ForumCupra
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Cupra
  5. Wartungsintervalle & Garantie

Wartungsintervalle & Garantie

CUPRA Formentor KM
Themenstarteram 28. April 2021 um 14:37

Moin moin,

wie sind die Wartungsintervalle und Garantiezeiten beim Formentor VZ?

Gruß

13 Antworten

Solange, wie es dir das Auto anzeigt :D die meisten Hersteller sind eh weg vom festen Wartungsintervall, sondern passen das flexibel an das Profil des Fahrers an. Ergibt auch Sinn.

Garantiezeit aus dem Vertrag entnehmen, denn das gilt.

Themenstarteram 28. April 2021 um 16:44

Zitat:

@OLXer schrieb am 28. April 2021 um 16:28:40 Uhr:

Solange, wie es dir das Auto anzeigt :D die meisten Hersteller sind eh weg vom festen Wartungsintervall, sondern passen das flexibel an das Profil des Fahrers an. Ergibt auch Sinn.

Garantiezeit aus dem Vertrag entnehmen, denn das gilt.

Das bedeutet, nach 10.000Km ?

Nein. Das Fahrzeug zeigt Dir im Display, wann Service fällig wird. Wenn Du viel Kurzstrecke fährst, ist der Service erwartungsgemäß früher dran.

Man muss schon zwischen Inspektion und Ölwechsel unterscheiden.

Inspektion sollte zunächst nach 2 Jahren oder 30.000 KM sein, dann jährlich

Ölwechsel ist fahrabhängig und intervallbezogen wie zuvor gesagt

Zitat:

@maerzer75 schrieb am 29. April 2021 um 07:33:09 Uhr:

Man muss schon zwischen Inspektion und Ölwechsel unterscheiden.

Inspektion sollte zunächst nach 2 Jahren oder 30.000 KM sein, dann jährlich

Ölwechsel ist fahrabhängig und intervallbezogen wie zuvor gesagt

Und nochmal, weil es so schön war: Sowohl Öl-Service, als auch Inspektion werden separat von einander vom Auto angezeigt. Und wer Lust darauf hat, kann sich das Ganze sogar in der App bequem auf dem Sofa anschauen.

Zitat:

@OLXer schrieb am 29. April 2021 um 08:17:59 Uhr:

Zitat:

@maerzer75 schrieb am 29. April 2021 um 07:33:09 Uhr:

Man muss schon zwischen Inspektion und Ölwechsel unterscheiden.

Inspektion sollte zunächst nach 2 Jahren oder 30.000 KM sein, dann jährlich

Ölwechsel ist fahrabhängig und intervallbezogen wie zuvor gesagt

Und nochmal, weil es so schön war: Sowohl Öl-Service, als auch Inspektion werden separat von einander vom Auto angezeigt. Und wer Lust darauf hat, kann sich das Ganze sogar in der App bequem auf dem Sofa anschauen.

Das ist vollkommen korrekt :)

Themenstarteram 29. April 2021 um 10:40

Zitat:

@maerzer75 schrieb am 29. April 2021 um 07:33:09 Uhr:

Man muss schon zwischen Inspektion und Ölwechsel unterscheiden.

Inspektion sollte zunächst nach 2 Jahren oder 30.000 KM sein, dann jährlich

Ölwechsel ist fahrabhängig und intervallbezogen wie zuvor gesagt

Danke für die punktgenaue Information ;-)

Weil ich das Fhz. für 36 Monate leasen will, ist für mich die Frage ob ich das Wartungspaket mit ca. 35,-€ mtl dazu buchen soll.

Da ich geschätzt in den 3 Jahren ca. 30 TKm fahren werde, muss ich mit 2 Inspektionen rechnen.

Gruß as dem Norden

Habe die selbe Laufzeit. Mein Händler meinte, es werden die Inspektionen ungefähr 1500 Euro in Summe kosten.

Bei 35 Euro wären das 1260 Euro in 36 Monaten. Bei 1500 Euro (geschätzte) Wartungskosten könnte sich das Wartungspaket durchaus rechnen.

Ich habe es abgeschlossen. Habe somit meine Ruhe.

Themenstarteram 29. April 2021 um 14:45

Zitat:

@RonWorms schrieb am 29. April 2021 um 11:39:04 Uhr:

Habe die selbe Laufzeit. Mein Händler meinte, es werden die Inspektionen ungefähr 1500 Euro in Summe kosten.

unfassbar was die Händler da aufrufen, die brauchen doch keine zwei Tage für eine Inspektion

Zitat:

@RonWorms schrieb am 29. April 2021 um 11:39:04 Uhr:

Habe die selbe Laufzeit. Mein Händler meinte, es werden die Inspektionen ungefähr 1500 Euro in Summe kosten.

Wo sollen denn 1500 Euro herkommen bei nem Neuwagen mit maximal 2 Inspektionen (wobei die im 3. Jahr mit Rückgabe ja sogar noch Verhandlungsmasse ist, wenn man neues Fahrzeug nimmt ) ?!

 

1500,- EUR sind definitiv zu viel. Da muss der Händler schon einen sehr hohen Stundensatz berechnen.

Grob kannst du für die erste Inspektion (inkl. Ölwechsel) mit ca 300 EUR rechnen. Die zweite (ich gehe von deiner Laufleistung von 30.000km aus) wäre dann theoretisch ohne einen Ölwechsel, dafür mit Bremsflüssigkeitswechsel. Hier kannst du von max 250 EUR ausgehen.

Selbst wenn der Händler einen sehr hohen Stundenverrechnungssatz hat, solltest du für 2 Inspektionen maximal 700 EUR bezahlen.

Zur Garantie:

2 Jahre mindestens. Verlängerbar auf 5 Jahre. Steht aber in deinen Vertragsunterlagen.

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Cupra
  5. Wartungsintervalle & Garantie