ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Wartungsintervalle Caddy 4

Wartungsintervalle Caddy 4

VW Caddy 4 (SA)
Themenstarteram 2. Dezember 2015 um 11:18

Hallo liebe Caddy 4-Fahrer,

ich habe gestern beim Scrollen durch die verschiedenen MFA-Menüs festgestellt, dass mein Caddy bereits nach 15.000 km zum Ölwechsel möchte. Das Service-Intervall ist hingegen weiter mit 30.000 km bzw. der entsprechenden Anzahl an Tagen angegeben. Ist das bei euch auch so? Weiß eventuell jemand, ob sich das Intervall zum Ölwechsel beim Caddy 4 geändert hat oder wurde hier bei der Auslieferung ein Fehler gemacht? Ich dachte, dass das Öl wegen des LL-Intervalls auch erst bei 30.000 km gewechselt wird, so wie beim Golf? :confused::confused:

Vielen Dank für eure Hilfe!

Beste Antwort im Thema

Die PR Nummer QG1 ist übrigens schon lange Geschichte.

Jetzt haben wir QI1 - QI8 welches die unterschiedlichen Ölwechsel und Inspektionsintervalle beschreibt ;).

157 weitere Antworten
Ähnliche Themen
157 Antworten

Hallo

Hast du mal in deinem Serviceplan unter Intervalle nachgesehen was dort steht?

Longlife ist PR-Nr. QG1 (Beim Caddy 3) = 30000Km

Also bei mir steht bei beiden 30.000km

Zitat:

@RoMiBO schrieb am 2. Dezember 2015 um 15:54:41 Uhr:

Also bei mir steht bei beiden 30.000km

Bei beiden was ? - Bei welchem Caddy ?

Caddy 4 maxi Comfortline 75 kW TDI. Service nach 30.000 und Ölwechsel nach 30.000

Die PR Nummer QG1 ist übrigens schon lange Geschichte.

Jetzt haben wir QI1 - QI8 welches die unterschiedlichen Ölwechsel und Inspektionsintervalle beschreibt ;).

Themenstarteram 3. Dezember 2015 um 7:19

Ich schaue später mal nach. Vielen Dank! :)

Da mit dem C4 neue Motoren kamen, ist es gut möglich, dass sich hier die Daten verändert haben.

Themenstarteram 3. Dezember 2015 um 12:30

So, eben habe ich nachgesehen: Laut Serviceheft bzw. dem Aufkleber darin habe ich QI6, was bedeutet, dass Inspektion/Ölwechsel flexibel nach Anzeige, spätestens alle 2 Jahre stattfinden sollen. Das stimmt nicht mit der Anzeige im Display überein. Kann man das umstellen (lassen)? :confused:

Zitat:

@RedEnergy82 schrieb am 3. Dezember 2015 um 12:30:45 Uhr:

So, eben habe ich nachgesehen: Laut Serviceheft bzw. dem Aufkleber darin habe ich QI6, was bedeutet, dass Inspektion/Ölwechsel flexibel nach Anzeige, spätestens alle 2 Jahre stattfinden sollen. Das stimmt nicht mit der Anzeige im Display überein. Kann man das umstellen (lassen)? :confused:

Wo hast du den Wagen gekauft?

Bei einem deutschen VW-Händler ? - Dann ja, das kann man per VCDS umstellen lassen.

http://www.volkswagen.de/.../die_service_intervalle1.html

Themenstarteram 3. Dezember 2015 um 16:28

Ja, bei einem deutschen VW-Händler. Vielen Dank für die schnelle Info! :)

Zitat:

@RedEnergy82 schrieb am 2. Dezember 2015 um 11:18:41 Uhr:

Hallo liebe Caddy 4-Fahrer,

ich habe gestern beim Scrollen durch die verschiedenen MFA-Menüs festgestellt, dass mein Caddy bereits nach 15.000 km zum Ölwechsel möchte. Das Service-Intervall ist hingegen weiter mit 30.000 km bzw. der entsprechenden Anzahl an Tagen angegeben. Ist das bei euch auch so? Weiß eventuell jemand, ob sich das Intervall zum Ölwechsel beim Caddy 4 geändert hat oder wurde hier bei der Auslieferung ein Fehler gemacht? Ich dachte, dass das Öl wegen des LL-Intervalls auch erst bei 30.000 km gewechselt wird, so wie beim Golf? :confused::confused:

Vielen Dank für eure Hilfe!

Ich habe q 16 absolut Longlife bei mir steht auch Ölwechsel nach 15000 Km und Inspektion nach 30000 km.

Ich war heute da und die Antwort war, Fahrzeug ist auf Longlife eingestellt und die Ölwechsel Info in der Mfa verschwindet mit der Zeit von selber. Er meinte ich wäre ja noch nicht so viel gefahren.

20170308-191000

Wenn du keinen TGI hast, ist er falsch codiert, da stimmen die maximal Werte für den Ölwechsel nicht.

 

Ich würde mir mal einen fähigeren VW Händler suchen.

Hab meinen auch umcodieren lassen. Hatte auch beides falsch codiert gehabt

Zitat:

@wuschi1983 schrieb am 8. März 2017 um 22:56:13 Uhr:

Hab meinen auch umcodieren lassen. Hatte auch beides falsch codiert gehabt

blöde frage der Wagen ist jetzt 4 Wochen alt muss ich wegen des codieren zu dem Händler wo ich den wagen gekauft habe oder kann ich zu jedem VW Händler gehen ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen