ForumGLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLA
  7. Wartezimmer GLA H247 2020

Wartezimmer GLA H247 2020

Mercedes GLA H247
Themenstarteram 8. März 2020 um 23:44

Wie es auch in anderen Mercedes-Threads üblich ist, finde ich hier ein Wartezimmer zum GLA 2020 auch sehr nützlich.

Hier kann man die bestellte Konfiguration und die Liefertermine etc. besprechen.

Ab April 2020 soll die Auslieferung beginnen.

 

Ich selber habe am Montag den H247 bestellt.

Liefertermin ist laut Mercedes Juli 2020.

 

Hier die Ausstattung:

GLA 250 4 Matic / AMG Line / Kosmosschwarz

Ledernachbildung ARTICO Mikrofaser DINAMICA schwarz, Business-Paket, MBUX Premium-Paket, Park-Paket m. Rückfahrkamera, Spiegel-Paket, Night-Paket, Reifen m. Notlaufeigenschaften, 4-Wege-Lordosenstütze, Totwinkel-Assistent, Wegfall Typkennzeichen auf Gepäckraumklappe, Panorama-Schiebedach, Digitales Radio, Vorrüstung f. Anhängevorrichtung, Fondsitze längs verstellbar, Adaptiver Fernlicht-Assistent, LED High Performance-Scheinwerfer, Ablagefach in Mittelkonsole m. Rollo, Advanced Soundsystem, Ambientebeleuchtung, EASY-PACK-Heckklappe, Laderaum-Paket, AMG LMR 4fach 5-Doppelspeichen-Design 48,3cm 19 Zoll Sommerräder, zusätzliche LMR 4fach 10-Speichen-Design 45,7cm 18 Zoll Winterkompletträder.

 

Also haut in die Tasten! :p

Asset.JPG
Beste Antwort im Thema

Seit 11.11. stolzer Besitzer eines GLA 250 4Matic Edition 1 ... fast volle Hütte !!!

Es ist ein Vorführer, wollte nicht so lange warten.

Hatte vorher einen GLC von 2018.

Der Unterschied ist unglaublich !!!

Der GLA macht einfach nur Spaß !!!

VG.

+3
909 weitere Antworten
Ähnliche Themen
909 Antworten

Zitat:

@Fossi71 schrieb am 6. September 2021 um 21:16:21 Uhr:

Ich hoffe das er im Oktober kommt. Nach dem Burmester,Easypack Heckklappe und Induktivesladen nicht verbaut wird.

Na toll hab ich alles auch drin.

Mein Händler wollte mir vor 2 Wochen sagen was jetzt drin bleibt und was rausfliegt. :mad:

 

Bis Freitag geb ich ihm noch dann werd ich langsam Sauer.

 

...so, heute Anruf vom Händler. Brief kommt die nächsten Tage aber er wollte es persönlich durchgeben.

Augmented Reality (kann nicht nachgerüstet werden), Burmester, Easypack Heckklappe und induktives Laden wird nicht verbaut. Die PreSafe Geschichte "musste" ich ja im Mai schon kündigen.

220 D 4Matic Mitte März 2021 bestellt und Auslieferung für Dezember 2021 bestätigt.

Wenn ich den Brief bekomme, kann ich die neue AB akzeptieren oder vom Vertrag zurücktreten. Warten bis alles lieferbar ist/sei keine Option wurde mir gesagt - aber man prüft nochmals.

Was nun ? Vielleicht ist es ein Zeichen gegen den Diesel und ich sollte meinen W205 noch zwei Jahre fahren und dann wie so viele auf ein eMobil wechseln ?

Zitat:

@FBSHH schrieb am 15. September 2021 um 15:03:31 Uhr:

...so, heute Anruf vom Händler. Brief kommt die nächsten Tage aber er wollte es persönlich durchgeben.

Augmented Reality (kann nicht nachgerüstet werden), Burmester, Easypack Heckklappe und Induktivesladen nicht verbaut wird. Die PreSafe Geschichte "musste" ich ja im Mai schon kündigen.

Ich hatte die Info bekommen, daß bei mir Burmester, elektr Heckklappe und Keyless go entfallen. Von induktivem Laden und Augmented Reality war bisher keine Rede.

 

Meiner soll am 29.09. fertig sein. Ich bin echt gespannt, ob dann tatsächlich noch mehr Teile fehlen.... und die Enttäuschung noch ein wenig größer wird.

 

Edit: Sorry, hatte die Sache mit dem "Brief" falsch verstanden. Dachte, Du bekommst schon den Fahrzeugbrief - und erst jetzt die Info, dass Sachen nicht verbaut wurden. Hab jetzt erst gesehen, dass dein Liefertermin im Dezember ist. :)

Nun bezüglich der elektrischen Heckklappe, würde ich extra mal nachfragen, warum die entfällt. Aktuell werden etliche Fahrzeuge damit produziert...

Zitat:

@smarty874 schrieb am 16. September 2021 um 05:57:39 Uhr:

Nun bezüglich der elektrischen Heckklappe, würde ich extra mal nachfragen, warum die entfällt. Aktuell werden etliche Fahrzeuge damit produziert...

Moin, woher kommt Dein Wissen ?

Vom Händler wurde ich schon einmal wegen meines „Internetwissens“ belächelt. Da habe ich keine Lust zu. Der Vertrag sei Gold wert und wenn ich storniere freuen sich andere.

Es wird wohl ein Periode von ca. 1,5 Jahren Autos geben die nicht alle gängigen Sonderausstattungen haben. Das gibt dann Probleme beim Verkauf in 5 Jahren. Da ich privat kaufe wird das für mich später ein weiteres Problem sein, zusätzlich zum Dieselantrieb.

Auf AR und induktives Laden kann ich verzichten, Burmester, na ja, hätte ich gerne aber die elektrische Heckklappe ..

Just my thoughts

Zitat:

@smarty874 schrieb am 16. September 2021 um 05:57:39 Uhr:

Nun bezüglich der elektrischen Heckklappe, würde ich extra mal nachfragen, warum die entfällt. Aktuell werden etliche Fahrzeuge damit produziert...

Betroffen bei Easypack Heckklappe sind GLA und CLA ShootingBrake diese werden nicht gebaut mit der Ausstattung

Nun ja, seit dieser Woche sehe ich vermehrt GLA mit der elektrischen Heckklappe in der Produktion... Zwar in geringer Stückzahl, aber immerhin.

...bestimmt für die Showrooms, Export oder VIP's :-(

Hoffentlich Export nach Österreich! :P

Ha ha ha,

ja ja die Ösis :-)

Sollte meine el. Heckklappe entfallen, werde ich stornieren, basta !

…geht die eine Tür zu….

Fahre morgen mal ein Tesla Y: LZ innerhalb von zwei Monaten

Hi zusammen,

wie sind den eure bisherigen Lieferzeiten? Ich hab einen GLA250e im Dezember 2020 bestellt und die Lieferung wurde auf das 4. Quartal verschoben. Bin echt frustriert. Die Kommunikation von MB ist unterirdisch. Danke vorab

Habe meinen GLA250e Anfang Dezember 2020 bestellt. Ich habe es 06-09 abgeholt, aber dann komplett mit allen Optionen (einschließlich der elektrischen Heckklappe, MBUX-AR, Burmester usw.).

Vielleicht hatte ich Glück, dass ich es in den Niederlanden gekauft habe, es ist also ein Exportauto für Deutschland.

..sag,ich doch: Export !

Dann haste ja eventuell Glück bambiker

Deine Antwort
Ähnliche Themen