ForumGLA
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLA
  7. Wartezimmer GLA H247 2020

Wartezimmer GLA H247 2020

Mercedes GLA H247
Themenstarteram 8. März 2020 um 23:44

Wie es auch in anderen Mercedes-Threads üblich ist, finde ich hier ein Wartezimmer zum GLA 2020 auch sehr nützlich.

Hier kann man die bestellte Konfiguration und die Liefertermine etc. besprechen.

Ab April 2020 soll die Auslieferung beginnen.

 

Ich selber habe am Montag den H247 bestellt.

Liefertermin ist laut Mercedes Juli 2020.

 

Hier die Ausstattung:

GLA 250 4 Matic / AMG Line / Kosmosschwarz

Ledernachbildung ARTICO Mikrofaser DINAMICA schwarz, Business-Paket, MBUX Premium-Paket, Park-Paket m. Rückfahrkamera, Spiegel-Paket, Night-Paket, Reifen m. Notlaufeigenschaften, 4-Wege-Lordosenstütze, Totwinkel-Assistent, Wegfall Typkennzeichen auf Gepäckraumklappe, Panorama-Schiebedach, Digitales Radio, Vorrüstung f. Anhängevorrichtung, Fondsitze längs verstellbar, Adaptiver Fernlicht-Assistent, LED High Performance-Scheinwerfer, Ablagefach in Mittelkonsole m. Rollo, Advanced Soundsystem, Ambientebeleuchtung, EASY-PACK-Heckklappe, Laderaum-Paket, AMG LMR 4fach 5-Doppelspeichen-Design 48,3cm 19 Zoll Sommerräder, zusätzliche LMR 4fach 10-Speichen-Design 45,7cm 18 Zoll Winterkompletträder.

 

Also haut in die Tasten! :p

Asset.JPG
Beste Antwort im Thema

Seit 11.11. stolzer Besitzer eines GLA 250 4Matic Edition 1 ... fast volle Hütte !!!

Es ist ein Vorführer, wollte nicht so lange warten.

Hatte vorher einen GLC von 2018.

Der Unterschied ist unglaublich !!!

Der GLA macht einfach nur Spaß !!!

VG.

+3
844 weitere Antworten
Ähnliche Themen
844 Antworten

Also, morgen in die Produktion glaube ich definitiv nicht. Die Produktion steht in Rastatt seit Donnerstag. Ein Anlauf ist frühestens am 9.8.21

Komisch. Den Bestätigung is also Müll?

Und erklär mir bitte, woher du das hast? Wir haben keine direkten Informationen hier in den Niederlanden. Ich finde nur "Kurzarbeit", kein "Produktionstopp" im Badisches Tagblatt...

Zitat:

@VonJotR schrieb am 27. Juli 2021 um 18:50:54 Uhr:

Komisch. Den Bestätigung is also Müll?

Und erklär mir bitte, woher du das hast? Wir haben keine direkten Informationen hier in den Niederlanden. Ich finde nur "Kurzarbeit", kein "Produktionstopp" im Badisches Tagblatt...

Das meint in diesem Fall das Gleiche, in Rastatt (und anderen Werken) ist Kurzarbeit Null,das heisst es steht alles oder eben Produktionstop. Kein Fahrzeug wird produziert. Aktuell bis zum 09.08.2021

Zitat:

@VonJotR schrieb am 27. Juli 2021 um 18:50:54 Uhr:

Komisch. Den Bestätigung is also Müll?

Und erklär mir bitte, woher du das hast? Wir haben keine direkten Informationen hier in den Niederlanden. Ich finde nur "Kurzarbeit", kein "Produktionstopp" im Badisches Tagblatt...

Ich arbeite im Werk Rastatt. Seit letzten Donnerstag steht die Produktion. Gestern und heute arbeitete lediglich die Nacharbeit im 2-Schicht-Betrieb.

Hätte doch ein e-klasse Coupé der alten Baureihe kaufen sollen :-). Nun ja gibts Hald ein schönes Weihnachtsgeschenk oder der Osterhase bringt was :-)

Lange Vorfreude hat ja auch was! :)

Zitat:

@smarty874 schrieb am 27. Juli 2021 um 20:48:48 Uhr:

Ich arbeite im Werk Rastatt. Seit letzten Donnerstag steht die Produktion. Gestern und heute arbeitete lediglich die Nacharbeit im 2-Schicht-Betrieb.

Vielen Dank für diese nützlichen Informationen; sehr hilfreich. Wir (in den Niederlanden) sind absolut NICHT informiert und müssen die Informationen von überall her bekommen.

Ich warte mal weiter ab. Wenn Sie auf einen Designo Patagonia roten GLA250e Progressive mit fast allen Paketen stoßen, kann das durchaus meins sein. Die FIN endet mit 0734.

Zitat:

@VonJotR schrieb am 2. August 2021 um 19:38:16 Uhr:

Zitat:

@smarty874 schrieb am 27. Juli 2021 um 20:48:48 Uhr:

Ich arbeite im Werk Rastatt. Seit letzten Donnerstag steht die Produktion. Gestern und heute arbeitete lediglich die Nacharbeit im 2-Schicht-Betrieb.

Vielen Dank für diese nützlichen Informationen; sehr hilfreich. Wir (in den Niederlanden) sind absolut NICHT informiert und müssen die Informationen von überall her bekommen.

Ich warte mal weiter ab. Wenn Sie auf einen Designo Patagonia roten GLA250e Progressive mit fast allen Paketen stoßen, kann das durchaus meins sein. Die FIN endet mit 0734.

Na, mal Ausschau halten.

Bin selbst mal gespannt, ob die Produktion, wie geplant am Montag startet.

Mal eine gute Nachricht, am Montag wird die Produktion immerhin für 4 Tage im 2-Schicht-Betrieb aufgenommen, in beiden Montagehallen...

Ich habe jetzt die Info bekommen, dass an meinem im Januar bestellten GLA 250e das Burmester Soundsystem, Keyless go und die elektrische Heckklappe rausgenommen werden.

Das kann ich entweder akzeptieren oder stornieren!

@tester2000

Nun ja, Burmester und Keyless go sind eigentlich "must have" Artikel, aber mit dem zusätzlichen Entfall der elektrischen Heckklappe, könnte man schon stornieren, wenn es eine Alternative gäbe. Und die sehe ich z. Z. bezüglich des Chipmangels nicht.

 

Also bleibt dir (aus meiner Sicht) keine andere Wahl, als zu akzeptieren und in drei Jahren ein neues Fahrzeug mit deiner Wunschausstattung zu ordern. Zumindest hast du dann auch ein ausgereiftes s. g. Mopf Fahrzeug.

 

Gruß

wer_pa

Stimmt schon.

Ich finde aber die Art und Weise frech. Mir wird nicht einmal die Möglichkeit gegeben, die Sachen mit längerer Wartezeit wie bestellt zu bekommen. Es heißt, nimm das oder lass es bleiben!

@tester2000

Zitat:

Mir wird nicht einmal die Möglichkeit gegeben, die Sachen mit längerer Wartezeit wie bestellt zu bekommen. Es heißt, nimm das oder lass es bleiben!

Auch wenn es dich nicht tröstet, im W177 Forum gibt es sehr viele Leidensgenossen, da der GLA auf der gleichen MFA2 Plattform basiert. Du wirst so oder so, kurzfristig nun eine Entscheidung treffen müssen.

 

https://www.motor-talk.de/.../...bleiter-problematik-t7129774.html?...

 

Bzgl.

Burmester:

https://www.motor-talk.de/.../burmester-erfahrungen-t6993845.html?...

 

Zitat:

Die Standard hat mich fast mehr überzeugt als der Burmester. Daher erwäge ich dies nicht zu bestellen...

und

Keyless go:

https://www.motor-talk.de/.../...lafender-schluessel-t6890027.html?...

 

https://www.motor-talk.de/.../...ung-zahlt-ggf-nicht-t6963472.html?...

 

gibt es viele kontroverse Meinungen.

 

Gruß

wer_pa

 

 

@wer_pa

 

Danke für die Infos.

 

Wie Du schon geschrieben hast, ich werde wegen Mangel an Alternativen derzeit nicht drum herum kommen und das Ganze so akzeptieren müssen.

Ist aber trotzdem schade.

Vor allem, da es mein erster Mercedes wird.

@tester2000

Zitat:

Vor allem, da es mein erster Mercedes wird.

Leasing oder Privatkauf?

 

Viele der heutigen Käufer der MB Einstiegsklasse = MFA 2 Plattform = W177, V177 = A Klasse, W247 = B Klasse, H247= GLA, X247 = GLB erwarten vom "Stern" besonderes. Warum eigentlich? Der Sternen Mythos entstand in einer Zeit, wo sich nur eine sehr betuchte Klientel einen Benz leisten konnte. Und zu dieser Zeit, kostete ein Benz ein mehrfaches von einem normalen Fahrzeug. Und ja, in diesen Fahrzeugen wurde dann auch eine gehobene Teilequalität verbaut, die aber schon in dem Fahrzeuggrundpreis enthalten/eingepreist war. Diese Zeiten sind aber lange, lange schon vorbei.

 

Gruß

wer_pa

Deine Antwort
Ähnliche Themen