ForumAktuelles Thema
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Aktuelles Thema
  5. wann endlich Entscheidung zur CO2-basierten KfZ-Steuer??

wann endlich Entscheidung zur CO2-basierten KfZ-Steuer??

Themenstarteram 22. Dezember 2008 um 21:30

Hallo,

 

weiß jemand, wann denn nun endlich die Steuersätze für die neue KfZ-Steuer bekanntgegeben werden?

 

Mir geht es nicht um die Zahlungen der Hersteller für Neuwagen mit erhöhtem Ausstoß an die EU!

 

Mir geht es um die zukünftige Besteuerung von Fahrzeugen, die schon jetzt zugelassen sind.

 

Ich will mir nicht jetzt ein Fahrzeug mit einem CO2-Ausstoß von 230gr/km kaufen, nur um nächstes Jahr feststellen zu müssen, dass ich dann 1.000 EUR Steuer p.a. zahlen muss. Ich denke mal, ich bin nicht der einzige, der das gern wissen möchte ;)

 

Gern können die mods diesen Thread ins Forum "Aktuelles Thema" verschieben. Oder hier lassen. oder woanders hin :D

 

Danke vorab :)

Eric

Beste Antwort im Thema

Diese ganze Regierung ist unfähig das es einem Schlecht wird !! Machen eine riesen Welle CO2 und tralala .....Verunsichern das Volk

Blockieren die Autoindustrie .... knallen 20 x Steuern auf das Benzin (80 cent pro L) ... und nun Kotzt sich keiner von denen aus ... das geht mir

auch auf die Nerven !!! Aber ich denke mir mal das die uns das Autofahren auch noch vermisen werden ... den von unserem Geld können

die einfach nicht genug bekommen !! Aber das aller Schlimste ist doch ????? Wir laßen uns auch das Gefallen ...... Ich könnte Heulen !!!!

Sowie letztens die sache mit dem Verseuchten Fleisch ( Dioxin Verseuchtes Fleisch ) da sagen die von der Regierung .... man kann das

Ruhig Essen ... es besteht keine Gesundheitsgefahr .... aber habe mal ein Auto ohne Kat ... Ich wolte das nur mal Loswerden .. ansonsten

bin ich ein ganz ruhiger Vertreter !!! Dieter....

31 weitere Antworten
Ähnliche Themen
31 Antworten

... ich glaube, dass diese Unsicherheit einen wesentlichen Anteil daran hat, dass zur Zeit so wenige Autos gekauft werden!

Schönen Gruß

Jürgen

Themenstarteram 22. Dezember 2008 um 21:53

genau so sehe ich das auch! Und das geht schon Monate so!!!! :mad:

CO2 basierte Steuer ist doch Augenwischerei - nichts anderes ist doch die Mineralölsteuer schon.

Und wieso gibt's noch einen KFZ-Steuerunterschied, wenn der Treibstoff mittlerweile das gleiche kostet? Das Argument für die höhere Hubraumsteuer beim Diesel war, daß aus Protektionsgründen des LKW-Transports Diesel nicht beliebig verteuert werden darf. Daher gab's für Diesel eine niedrigere Mineralölsteuer. Um damit die Wettbewerbsverzerrung zugunsten von Diesel einzudämmen, wurde die KFZ-Steuer angehoben.

Wie macht die Melkkuh?

Töff, töff - und nie muh.

Diese ganze Regierung ist unfähig das es einem Schlecht wird !! Machen eine riesen Welle CO2 und tralala .....Verunsichern das Volk

Blockieren die Autoindustrie .... knallen 20 x Steuern auf das Benzin (80 cent pro L) ... und nun Kotzt sich keiner von denen aus ... das geht mir

auch auf die Nerven !!! Aber ich denke mir mal das die uns das Autofahren auch noch vermisen werden ... den von unserem Geld können

die einfach nicht genug bekommen !! Aber das aller Schlimste ist doch ????? Wir laßen uns auch das Gefallen ...... Ich könnte Heulen !!!!

Sowie letztens die sache mit dem Verseuchten Fleisch ( Dioxin Verseuchtes Fleisch ) da sagen die von der Regierung .... man kann das

Ruhig Essen ... es besteht keine Gesundheitsgefahr .... aber habe mal ein Auto ohne Kat ... Ich wolte das nur mal Loswerden .. ansonsten

bin ich ein ganz ruhiger Vertreter !!! Dieter....

Nachdem sich die Besteuerung dann auf die von Herstellern ermittelten Werte des CO2-Ausstosses

richtet, wird man solange warten müssen, bis diese Phantasiewerte auch durchgehend akzeptiert

worden sind. :o

Grüße

bkpaul

Themenstarteram 23. Dezember 2008 um 19:35

Ich habe jetzt die Möglichkeit genutzt, auf der Homepage der Bundesregierung (www.bundesregierung.de) eine Anfrage an die Pressestelle der Bundesregierung zu stellen. Die sollten es eigentlich wissen ;)

 

Die Antwort wird selbstverständlich hier veröffentlicht (wird aber wahrscheinklich erst Anfang 2009 werden :()

 

Grüße,

Eric

Zitat:

Original geschrieben von L13R

Wir laßen uns auch das Gefallen ...... Ich könnte Heulen !!!!

anstatt hier im forum rumzujammern...könntest du ja auch selbst die initiative ergreifen und dich bei deinem zuständigen wahlkreisabgeordneten beschweren....!

ferner ist es dir jederzeit freigestellt eine partei zu wählen die deinen wünschen am ehesten entspricht bzw. selbst eine partei zu gründen!

meine persönliche meinung zur neuen steuer ist, das sich da nicht allzuviel ändern wird, jedenfalls wird die "steuererhöhung" wohl kaum bei den gesamtbetriebskosten eines kfz groß zu buche schlagen....

Es stellt sich allerdings die Frage, welche Ziele die Verantwortlichen in Berlin mit ihrer Verzögerungstaktik in Sachen CO2-basierter KFZ-Steuer verfolgen....

Hallo

 

Mir wäre es lieber die würden die Kfz-Steuer gleich zu Grabe tragen und als Alternative z.B. eine PKW Maut einführen. Dieses ständige herum doktern und herum diskutieren hat mit dazu beigetragen das der Automarkt momentan am Boden liegt, weil die Leute völlig verunsichert sind.

 

Gruß Oli

Zitat:

Original geschrieben von Eric E.

Ich habe jetzt die Möglichkeit genutzt, auf der Homepage der Bundesregierung (www.bundesregierung.de) eine Anfrage an die Pressestelle der Bundesregierung zu stellen. Die sollten es eigentlich wissen ;)

Die Antwort wird selbstverständlich hier veröffentlicht (wird aber wahrscheinklich erst Anfang 2009 werden :()

Grüße,

Eric

na da bin ich aber mal gespannt...war ne gute idee..hoffentlich gibt's auch ne gute antwort...dieses ganze bla bla bla von denen da oben geht einem naemlich langsam auf die nerven und immer weiss noch keiner bescheid!!!

Zitat:

Original geschrieben von MagirusDeutzUlm

Zitat:

Original geschrieben von L13R

Wir laßen uns auch das Gefallen ...... Ich könnte Heulen !!!!

anstatt hier im forum rumzujammern...könntest du ja auch selbst die initiative ergreifen und dich bei deinem zuständigen wahlkreisabgeordneten beschweren....!

ferner ist es dir jederzeit freigestellt eine partei zu wählen die deinen wünschen am ehesten entspricht bzw. selbst eine partei zu gründen!

meine persönliche meinung zur neuen steuer ist, das sich da nicht allzuviel ändern wird, jedenfalls wird die "steuererhöhung" wohl kaum bei den gesamtbetriebskosten eines kfz groß zu buche schlagen....

Ich glaube in der Autoschlange bist du der jenige der ganz vorne Fährt !!

Zitat:

Original geschrieben von L13R

Ich glaube in der Autoschlange bist du der jenige der ganz vorne Fährt !!

ich komme direkt NACH dir!

aber passt schon, erst groß das maul aufreißen auf gott und die welt schimpfen und wenn man dann mal von nem anderen die meinung gesagt bekommt, das man anstatt immer nur rumzumotzen ja mal selbst die initiative ergreifen könnte den schwanz einziehen und beleidigend werden......

Hallo!

Eine Frage, wodrauf ich bitte eine extakte Antwort benötige:

Wie sieht es mit Fahrzeugen aus, die sagen wir mal vor dem 01.01.2007 zugelassen worden sind?

Ist hier auch eine Umstellung auf CO2 geplant, oder kann man fest davon ausgehen, dass dies in den nächsten Jahren (z. B. 5 Jahre) NICHT kommen wird?

Besten Dank

knacksen

Zitat:

Original geschrieben von MagirusDeutzUlm

Zitat:

Original geschrieben von L13R

Ich glaube in der Autoschlange bist du der jenige der ganz vorne Fährt !!

ich komme direkt NACH dir!

aber passt schon, erst groß das maul aufreißen auf gott und die welt schimpfen und wenn man dann mal von nem anderen die meinung gesagt bekommt, das man anstatt immer nur rumzumotzen ja mal selbst die initiative ergreifen könnte den schwanz einziehen und beleidigend werden......

Sorry mein Lieber beleidigen wollte ich dich nun WIRKLICH nicht ,da ist mir garnicht dran gelegen !! Aber zum Thema haste auch nichts beigetragen

ausser den Pick ich mir raus und bla bla ... ich wollte nur mal was Los werden ! Das habe ich ja auch Geschrieben !! Und dazu stehe ich auch ......

ich hoffe die sache ist nun aus der Welt und wir kommen zum eigentlichem Thema zurück ...... ansonsten wünsche ich dir (und selbstverständlich

alle die das hier Lesen ) einen guten Rutsch ins neue Jahr !!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Aktuelles Thema
  5. wann endlich Entscheidung zur CO2-basierten KfZ-Steuer??