ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. W8 Innenleuchte

W8 Innenleuchte

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 3. Juni 2005 um 12:44

Tach Leute,

hat schon mal einer von euch versucht

die W8 Innenleuchte vom Passat in den Hugo einzubauen?

Gruß Guido

Beste Antwort im Thema
am 3. Juni 2005 um 12:44

Ich würde gerne die Passat W8-Innenraumleuchte mit Ambientlicht

im Caddy einbauen, wie mache ich das?

Eine ausführliche Einbauanleitung findet ihr hier(klick).

Danke an caddyman0978 für die ausführliche Beschreibung :D

160 weitere Antworten
160 Antworten
am 18. August 2005 um 22:42

Einbauanleitung W8 Leuchte Teil 99 :D

 

So soll es mal ausehen!!!

(kleine Ermutigung)

am 18. August 2005 um 22:50

Einbauanleitung W8 Leuchte Teil 6

 

So jetzt der "Himmel"...

Ich habe mich entschieden den Haltegriff und die Sonnenblende (Fahrerseite) ab zu montieren um die Leitung zur Lampe "durchfädeln" zu können.

Habe mir dazu einen Zugdraht gebastelt und die Leitung bis zur Lampe gezogen...

ff

am 18. August 2005 um 22:52

Einbauanleitung W8 Leuchte Teil 6

 

Haltegriff abschrauben:

die kleinen Kappen mit dem Fingernagel öffnen, dann abschrauben...

ff

am 18. August 2005 um 23:01

Einbauanleitung W8 Leuchte Teil 6

 

Sonnenblende abbauen:

links einfach abschrauben und rechts erst Kappe entfernen dann abschrauben...

anschließend könnt ihr die Sonnenblende abnehmen.

ff

am 18. August 2005 um 23:28

Einbauanleitung W8 Leuchte Teil 7

 

Da jetzt die Leitung an der Leuchte vorliegt und ihr sicher alle Verkleidungen und Anbauteile wieder angebaut habt, kann es ja losgehen. :D :D :D

Als nächstes habe ich den alten dreipoligen Stecker vom Caddy abgeschnitten und ihn durch einen passenden 6poligen ersetzt. Der war bei mir im Lieferumfang, samt Kontakte, schon dabei.

Bei Ebay gibt es noch eine andere Variante. Da gibt es Adapterkabel.

Ich wollte nix löten und nix "adaptern"!

Lampe samt Stecker passt rein, man muß nur ein wenig Kunststoff wegschneiden. Dazu sei gesagt, mein Cutter-Messer hat das Material wie Butter geschnitten!

Es ist wirklich ganz einfach und nicht im Sichtbereich!

Morgen folgt die Fortsetzung...

Gute N8 zusammen!

am 21. August 2005 um 23:48

Einbauanleitung W8 Leuchte Teil 8

 

Hallo zusammen,

bei mir kam ganz plötzlich das Wochenende dazwischen. :D

Deshalb kommt die Fortsetzung erst jetzt.

Als nächstes habe ich den neuen 6-poligen Stecker angeschlossen, wie auf dem Foto zu sehen.

1 - Lichtschalter (besagte Leitung)

2 - ungenutzt

3 - Türkontakt (blau)

4 - Masse

5 - Plus

6 - ungenutzt

An der Lampe steht am ersten Kontakt eine 1 und am sechsten Kontakt eine 6.

Dem entsprechend habe ich den Stecker bestückt.

Das sah dann erstmal so aus.

ff

am 21. August 2005 um 23:54

Einbauanleitung W8 Leuchte Teil 9

 

So jetzt geht's an die Dachablage,

die ist nämlich im Weg und muß daher etwas "modifiziert" werden.

Wie auf diesem Foto zu sehen muß etwas Kunststoff, mit z.B. einem Cutter-Messer, abgeschnitten werden.

Dazu habe ich die Lampe anprobiert, kleine Markierungen gemacht und schließlich abgeschnibbelt.

Keine Angst, dass geht ganz leicht.

Ich habe die Schnittlinien mal nachgezeichnet.

Hoffe man kanns erkennen...

ff

am 22. August 2005 um 0:10

Einbauanleitung W8 Leuchte Teil 10

 

Fast geschafft...

An dieser Stelle sollte sich die Lampe problemlos einsetzen lassen. Wenn ihr jetzt feststellt, dass die Lampe wieder herausfällt, ist das nicht schlimm.

Die "Nasen" die die Lampe im Passat halten, können im Caddy nirgendwo einrasten.

Entweder ihr schneidet noch etwas Kunststoff heraus oder ihr schraubt sie einfach fest.

Genau so habe ich es gemacht.

Zwei Schrauben (3,5*35mm) in den inneren zwei Löchern haben sich in meinem Caddy bewährt.

Seit Donnerstag ist sie nicht wieder herausgefallen... :D

Kleiner Tip: Nicht zu fest anschrauben, sonst verkanntet die Blende und die Tasten könnten klemmen.

Das wars auch schon, jetzt noch die Abdeckung drauf und fertig.

Ach so:

für Fahrzeuge ohne Schiebedach, perlgrau Teilenummer: 3B7 947 105 F 2EN

Hier gibts die Lampe für 34,00 €.

AHW-Shop

 

LG aus Berlin

Innenleuchte W8

 

Hallo !!!

Habe da mal eine Frage !!!

Die leuchte mit dem erhältlichen Adapter anzuschließen wäre ja die einfachste möglichkeit !!!

Warum tut das niemand und machen sich mehr Arbeit ???

Grund bzw. Nachteile , welche ( Nicht alle Funktionen ) ???

Gruß Audibandit

Hallo Audibandit,

hab ich mich auch schon gefragt. Zu den Funktionen kann ich auch nichts sagen aber ich denke mal es liegt am Preis (ebay ca. 12 Teuronen).

Vielleicht gibt es ja jemanden, der den Adapter schon eingebaut hat, dann wäre es ja sehr nett wenn man mal die Teile-Nr. von dem Steckergehäuse von der Gegenseite (nicht das zur W8-Leuchte, das ist ja meist dabei) bekäme. Dann könnte man sich den Adapter selber stricken...

Grüße mollix

am 2. Dezember 2005 um 11:22

Um welchen Adapter geht es denn? Bräuchte unter Verwendung dieses "Adpaters" dann kein Kabel verlegt werden? Wo kann man ihn bekommen/ Wie heißt er genau ?

12 Euro ist ja nicht so viel, ich würde das Teil dann einfach mal bestellen und ausprobieren.

[Edit]

Ich hab' ihn gefunden denke ich, ist wohl dieser hier . Das Kabel muß aber wohl in jedem Fall gezogen werden.

Gruß,

Uly

am 2. Dezember 2005 um 12:48

@mollix

Für's selberbasteln des Adapters hilft vielleicht diese Beschreibung weiter. Scheint dann aber auch nicht viel billiger zu kommen.

Gruß,

Uly

...etwas verspätet: danke Uly, genau das hatte ich gemeint!

Habe letztens bei Ebay o. g. Adapter für 10,- inkl. Versand gesehen, da lohnt sich das Selberstricken wirklich nicht...

Frage an alle W8-Lampen-Bastler:

Da beim Caddy ja alles Elektronische über CAN-Bus/ Steuergeräte angesteuert und kontrolliert wird, wirft sich mir die Frage auf, ob die zusätzliche Schalterbeleuchtung, Ambi-Light u./od. Leselampen nicht in irgendeinem Steuergerät als Fehler erkannt werden oder ist das alles noch in der Toleranz?

Grüße mollix

liegt alles in der Toleranz!

am 25. Dezember 2005 um 22:05

Habe die W8 Leuchte jetzt auch eingebaut, Adapter via eBay gekauft und auch aussägen müssen (wie oben beschrieben) - ganz reichen tat es aber auch mit aussägen bei mir nicht, der gekaufte Adapter ist so "lang" dass er hinten trotzdem noch in die Verschalung drückt und die Lampe dadurch jetzt ganz leicht schief sitzt. Besser wäre also ein direktes verlöten, statt fertigem Adapter. Da hatte ich jetzt aber noch keine Zeit für. Da die Einlässe für die Schrauben bei der W8 Leuchte anders sitzen als bei der Standard Beleuchtung des Caddy, mußte auch etwas gebohrt werden für selbige.

Das Kabel habe ich am Himmel vorne am Abschluß zur Windschutzscheibe druntergedrückt (Tipp aus anderem Thread), den Rest dann wie beschrieben über A-Säule zum Lichtschalter. Am Lichtschalter blau-graues Kabel durchtrennt und mit dem neuen zusätzlichen Kabel per Quetschverbindung verbunden.

Beim Abnehmen der A-Säulen Verkleidung ist mir (mal wieder) ein Pin rausgesprungen und ins Nirwana nach unten verschwunden, bis jetzt klappert aber noch nichts - lol.

Die W8 Leuchte gefällt mir supergut, erfreue mich jeden Tag (Abend) daran ;)

Vielen Dank an caddyman0978 für die ausführliche Anleitung!

Gruß,

Uly

Deine Antwort