ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W222 S 560 Summen Bereich Lüftung (auch wenn Zündung aus)

W222 S 560 Summen Bereich Lüftung (auch wenn Zündung aus)

Mercedes S-Klasse W222
Themenstarteram 7. September 2021 um 14:32

Moin,

ich brauche mal Eure Hilfe.

Bei einem Bekannten summt und surrt die Lüftung.

Es hört sich an, als wenn ein Lüfter läuft oder surrt, gleicher Ton, aber auch 3 min nachdem das Fahrzug ausgestellt wurde, surrt es auf einmal.

Eine Einstellung an der Lüftung kann man dann nicht vornehmen, da werder Zündung , noch Motor läuft.

Verändert man die Einstellungen der Lüftung vorher , macht das auch keinen Unterschied.

Ich kann Euch nicht sagen wann es Auftritt und wann nicht.

Es kommt sporadisch, ABER der Motor muss vorher gestartet worden sein.

Ob der Motor kalt oder warm ist spelt hierbei auch keine Rolle (alles bereits ausrobiert):

es ist komischerweise nur auf der rechten Seite (Beifahrer vorne rechts)

Dieses summen geht dann etwa 1-2 min und hört dann auf. (wie gesagt, der Motor ist aus)

Es ist aber auch schon aufgetreten, als der Motor an war.

Mein Bekannter verzweifelt und natürlich war er auch bei Mercedes, aber natürlich trat der Fehler DORT nicht auf ! Fehlerspeicehr ausgelesen usw bla bla alles haben die probiert. während der Fahrt , nach der Fahrt... kein Summen... jetzt holt er das Fahrzeug ab und zu Hause kommt dieses Geräusch wieder.

Diesmal hat er eine Audio Datei aufgenommen. Ob das weiter hilft ? keine Ahnung, aber deshalb gerne die Frage: kennt jemand dieses Phänomen :)

Damit man beim nächsten WerkstattTermin mal darauf hinweisen kann, was es sein KÖNNTE.

WDD222086

EZ:07/2017

1313/HCR

Über Tipps und selbst die schwachsinnigste Idee bin ich froh, damit die bei Mercdes endlich was finden :)

Viele Grüße

Lüftung
1
Ähnliche Themen
6 Antworten
Themenstarteram 7. September 2021 um 14:35

PS: das Geräusch in der Audiodatei wurde während der Fahrt aufgenommen, also die Fahr und Windgeräusche bitte wegdenken :)

Am Notebook-Lautsprecher kann ich da nicht viel erkennen.

Kann es sein, dass es das Nachlaufen der Lüftung ist, zum trocknen der Verdampferoberfläche?

Je nach Sensorwerten wie Feuchte in der Lüftung läuft der Lüfter klein nach - auch bei abgeschlossenem Auto. Das vermindert die Verkeimung des Verdampfers und das Müffeln der Klimaanlage.

Hast Du mal versucht, die Lüftung manuell auf volle Power zu stellen und dabei einzeln alle Düsen zu und nach und nach einzeln öffnen?

Falls ein stück Blatt, oder ähnliches rasseln sollte, wird es vielleicht heraus gepustet.

Themenstarteram 9. September 2021 um 9:21

Danke für die Antwort, sonst noch jemand eine Idee?

Mit der Xentry sollte man doch sehen, ob die steuergräte aktiv sind.

Themenstarteram 9. September 2021 um 20:00

Zitat:

@maxtester schrieb am 9. September 2021 um 19:55:38 Uhr:

Mit der Xentry sollte man doch sehen, ob die steuergräte aktiv sind.

Problem an der Sache: es läuft bei ausgeschalteter Zündung meistens… kein Strom , keine Diagnose

Er hat heute gefühlt 2-3 Stunden alles gemacht damit es nochmal kommt das Geräusch… nichts

er zeigt aber an ob eine steuergerät aktiv gewesen ist und welches und warum.

Ein Kurztest reicht da nicht, du musst einen haben0 der die Xentry bedienen und die Fehler oder soll ist werte interpretieren kann.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W222 S 560 Summen Bereich Lüftung (auch wenn Zündung aus)