ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W221 S500 von 2010 - Wer prüft das Fahrzeug für mich vor Kauf gegen Entgelt?

W221 S500 von 2010 - Wer prüft das Fahrzeug für mich vor Kauf gegen Entgelt?

Mercedes S-Klasse W221
Themenstarteram 1. März 2021 um 8:51

Hallo zusammen,

Ich habe einen w221 s500 auf dem Schirm den ich gerne kaufen würde sofern technisch alles ok. 140.000km Baujahr 2010. Hatte früher w220 2002er und später den Mopf. Nun muss ich dazu sagen, dass ich abseits der "praxiserfahrung" technisch eine Vollniete bin und mich vor Kauf absichern möchte.

Gibt es einen fachkundige hilfsbereite unter euch die sich das Fahrzeug mit/ für mich ansehen würden? Fahrzeug steht im Saarland - ich bin am Bodensee - und wie beschrieben nicht der richtige um das Fahrzeug ordnungsgemäß zu checken. Hebebühne und eben Erfahrung mit dem Fahrzeug sind natürlich wichtig.

Bei MB selbst habe ich schon öfter gute aber eben auch schlechte Erfahrungen mit einem double-check gemacht.

Freue mich auf eure Rückmeldungen.

Ps: die Zeit wird natürlich bezahlt.

Beste Grüße aus dem Süden

Ähnliche Themen
42 Antworten
Themenstarteram 6. März 2021 um 20:39

Zitat:

@Bamberger_1 schrieb am 6. März 2021 um 20:18:50 Uhr:

@Elektrofuture sei lieber vorsichtig mit deinen Anwürfen. Solche Händler haben meist üble Methoden, auch in juristischer Hinsicht. Ich würde lieber die Klappe halten.

Meine Rechtsschutz wird sich freuen. Wenn jeder die Klappe hält können so Methoden Schule machen. Trotzdem vielen Dank. Ich kontrollieren das wording nochmal

Deine Rechtsschutzversicherung kann auch andersrum.

 

Und Lackdicke muss nicht auf Unfall oder wie Du schreibst mehrere Unfälle hinweisen. Lackarbeiten können auch andere Ursachen haben.

Einzig die zugesagte und dann abgelehnte Hebebühne ist ärgerlich.

Nur meine persönliche Meinung.

Themenstarteram 7. März 2021 um 10:34

Zitat:

@golfplus1 schrieb am 7. März 2021 um 10:18:15 Uhr:

Deine Rechtsschutzversicherung kann auch andersrum.

Und Lackdicke muss nicht auf Unfall oder wie Du schreibst mehrere Unfälle hinweisen. Lackarbeiten können auch andere Ursachen haben.

Einzig die zugesagte und dann abgelehnte Hebebühne ist ärgerlich.

Nur meine persönliche Meinung.

Danke euch allen. An x Stellen nachlackiert und meine Zeit verschwendet = nur meine persönliche Meinung dass da was faul sein könnte vielleicht unter Umständen ggf ;) ;) der kack hat mich Geld und Zeit gekostet und ich will euch und jeden anderen schützen. Ich melde mich ob da was kam und wie es ausging. Denn mich behandelt man so nicht - nur weil die Branche (und genau das ist eben nicht überall so) in vielen Fällen verkorksten ist.

Das steht als Kundenfahrzeug, also ohne Garantie etc. wenn du dem ans Bein pinkeln willst sagt er halt er hat die Aussagen vom Kunden übernommen, Kunde ist Endbirne nix wissen, Ali nix schuld.

Das mit NIE! bei MB vertsehe ich nicht, gehe davon aus das er zumindest in der Garantiezeit bei MB war.

Was steht in dem Scheckheft das "Lückenlos scheckheftgepflegt bei Mercedes-Benz, letzte inspektion ist be 117.595km durchgeführt."

"Kundenfahrzeug, bitte um Terminabsprache. Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer, Tippfehler..."

Damit isser raus.

Zitat:

@maxtester schrieb am 6. März 2021 um 17:56:45 Uhr:

Es muss ja keiner eine SD mitnehmen, aber ich mache es und erspare mir ein Haufen Ärger.

Ich habe schon eine Kettenlängung im ME gesehen, ohne das die MKL angeht, weil es kurz davor war.

aber wie ja einige hier sagen, mann muss dafür kein Geld ausgeben.

Den das gesparte,:D kann man besser in eine Teure Reparatur anlegen,:D

Zitat:

 

Hallo "maxe"-

was ist das "ME"?

Viele Grüße

Jens

Steuergerät Motorelektronik

Themenstarteram 7. März 2021 um 10:51

Zitat:

@Rhanie schrieb am 7. März 2021 um 10:36:08 Uhr:

Das steht als Kundenfahrzeug, also ohne Garantie etc. wenn du dem ans Bein pinkeln willst sagt er halt er hat die Aussagen vom Kunden übernommen, Kunde ist Endbirne nix wissen, Ali nix schuld.

Das mit NIE! bei MB vertsehe ich nicht, gehe davon aus das er zumindest in der Garantiezeit bei MB war.

Was steht in dem Scheckheft das "Lückenlos scheckheftgepflegt bei Mercedes-Benz, letzte inspektion ist be 117.595km durchgeführt."

"Kundenfahrzeug, bitte um Terminabsprache. Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer, Tippfehler..."

Damit isser raus.

Da ihr mich gewarnt habt habe ich das wording etwas korrigiert und möchte nicht zu tief ins Detail gehen wie wo warum ich der Meinung bin mit nie bei MB gewesen. Muss ja nicht unnötig Angriffsfläche bieten. Hoffe ich kann andere vor Schaden bewahren.

Auf jeden Fall grillen die Mitarbeiter lieber im Hof (und zeigen mir damit quasi den Mittelfinger) anstatt ihrem Versprechen nachzukommen das Auto auf die Bühne zu heben.

Mich behandelt man so nicht ungestraft (und wenn es nur wegen meinem Ego ist) - und wenn das Rechtssystem mich dafür belangt - ich kann es mir leisten und stehe für mein Recht ein.

Wer kauft sich so ein 10 oder mehr Jahre altes Luxus-Auto? Ich glaube die meisten erfüllen sich ihren Traum mit so einem Fahrzeug und zumeist ist das weit über die gesunden Verhältnisse gelebt. Aber das muss jeder selbst für sich entscheiden und ist bei mir nicht der Fall sondern aus Liebe zu dem Modell. Wenn ich n tausender oder mehr verknackt werde weil ich meine Erfahrung nicht öffentlich sagen darf soll das so sein (mein wording war aber nicht wohlüberlegt und durch euch habe ich es korrigiert - danke)

- wenn dafür ein jüngerer Mensch mit weniger Kapitalkraft geschützt wird - ist es mir das wert. Bleibt sauber

Zitat:

@Elektrofuture schrieb am 7. März 2021 um 10:34:26 Uhr:

 

An x Stellen nachlackiert

soweit ich weiß muss bei der Farbe, großflächig Lackiert werden, wen eine Kleinigkeit ist.

Könnte ja einer mit einem Schüssel, einen langen Kratzer gemacht haben.

Ich finde das Auto nicht so schlecht und das der Händler keine Garantie geben möchte, verstehe ich.

1 Besitzer und alle Inspektionen, sprechen für sich.

Anscheinen hast du eine zu negative Einstellung, ich habe alle meine Autos ohne Garantie gekauft.

Ich habe schon 2 am Telefon blind gekauft und liefern lassen.

Themenstarteram 7. März 2021 um 11:00

Zitat:

@maxtester schrieb am 7. März 2021 um 10:54:36 Uhr:

Zitat:

@Elektrofuture schrieb am 7. März 2021 um 10:34:26 Uhr:

 

An x Stellen nachlackiert

soweit ich weiß muss bei der Farbe, großflächig Lackiert werden, wen eine Kleinigkeit ist.

Könnte ja einer mit einem Schüssel, einen langen Kratzer gemacht haben.

Bitte zwing mich nicht die Tiefe meiner Recherche und Methoden in Gänze darzulegen. Da war ein Vollprofi für mich am Werk.

Themenstarteram 7. März 2021 um 11:07

Zitat:

@maxtester schrieb am 7. März 2021 um 10:54:36 Uhr:

Zitat:

@Elektrofuture schrieb am 7. März 2021 um 10:34:26 Uhr:

 

An x Stellen nachlackiert

soweit ich weiß muss bei der Farbe, großflächig Lackiert werden, wen eine Kleinigkeit ist.

Könnte ja einer mit einem Schüssel, einen langen Kratzer gemacht haben.

Ich finde das Auto nicht so schlecht und das der Händler keine Garantie geben möchte, verstehe ich.

1 Besitzer und alle Inspektionen, sprechen für sich.

Anscheinen hast du eine zu negative Einstellung, ich habe alle meine Autos ohne Garantie gekauft.

Ich habe schon 2 am Telefon blind gekauft und liefern lassen.

Ja 1 Besitzer etc Meinung war ich auch bevor ich die Erfahrung gemacht habe.

Statistisch würdest du mit dieser Handhabe (Autos in hoher Stückzahl blind kaufen) wohl ganz schön Verluste einfahren. Stell dir als Unternehmer vor du würdest so agieren. Ich habe die Story ja nicht erfunden und weiss sehr wohl sehr genau wie was mit denen abgelaufen ist - es wäre mein 3ter s500 gewesen und ich kann nur sagen meiner persönlichen Meinung nach solltet ihr euch hüten ;)

Ich bekomme übrigens gleich einen Kotzkrampf wenn ich weiter versuche möglichst diplomatisch zu klingen.

Themenstarteram 7. März 2021 um 11:09

Abschließend - da war meiner Meinung nach auch noch mehr faul als ich hier kundtun kann. Die meisten werden meine ehrliche Emotion hier wohl rauslesen und für sich richtig einordnen können.

am 7. März 2021 um 13:34

Zitat:

@Bullethead schrieb am 7. März 2021 um 10:43:42 Uhr:

Zitat:

@maxtester schrieb am 6. März 2021 um 17:56:45 Uhr:

Es muss ja keiner eine SD mitnehmen, aber ich mache es und erspare mir ein Haufen Ärger.

Ich habe schon eine Kettenlängung im ME gesehen, ohne das die MKL angeht, weil es kurz davor war.

aber wie ja einige hier sagen, mann muss dafür kein Geld ausgeben.

Den das gesparte,:D kann man besser in eine Teure Reparatur anlegen,:D

Zitat:

@Bullethead schrieb am 7. März 2021 um 10:43:42 Uhr:

Zitat:

 

Hallo "maxe"-

was ist das "ME"?

Viele Grüße

Jens

Steuergerät Motorelektronik

Dankeschön,

@Bullethead.

 

Viele Grüsse

Jens

Themenstarteram 24. März 2021 um 23:27

Kurzes Update zu der "meiner Meinung nach" beschädigten S klasse DOLOMITBRAUN im Saarland.

https://link.mobile.de/?...(387%C2%A0PS)%0A&si=https%3A%2F%2Fi.ebayimg.com%2F00%2Fs%2FMTIwMFgxNjAw%2Fz%2FAUkAAOSwHLZf~dEl%2F%24_20.JPG&utm_campaign=DynamicLinkApp&utm_medium=android&utm_source=sharedAd

Nachdem man ich da um Zeit Nerven Kilometer für unnütze Anfahrt gebracht hat und ich so was hasse und ein wenig Energie in das Nachspiel gesteckt habe - ist das Fahrzeug nun 8.000€ günstiger WEIL DAS FAHRZEUG NUN AUCH VOM HÄNDLER OFFIZIELL ALS BESCHÄDIGTES UNFALLFAHRZEUG ausgewiesen werden muss.

Statt 19900 nun 11900 € - wenn einer der findigen Schrauber und oder Lackiere hier den Bock abstauben will - schreibt mir me PN (die ein oder andere Info zu dem Fahrzeug habe ich hier nicht öffentlich gemacht.

Ausserdem:

Werner (TOP MANN hier aus dem Forum) steht mir weiter zur Seite und versucht in Übersee was Passendes zu finden.

Immer sauber bleiben Leute

Themenstarteram 1. April 2021 um 9:41

Hallo zusammen, bin mittlerweile in DE fündig geworden. Die Tage iwann folgen Bilder. Ist ein s500 4 matic AMG (120.000 km) diamantweiß + semalitbraun Interieur geworden. Habe wie üblich das Fahrzeug vorher von einem Gutachter auf Herz und Nieren checken lassen und war letztlich mit dem Preis auch zufrieden.

DANKE AN ALLE DIE GEHOLFEN HABEN - insbesondere auch an Werner der mir nach Kräften geholfen hat auch in Dubai keinen Fehler zu machen.

PS: Wir sehen uns auf der Autobahn. Freue mich schon auf die erste Kolonne mit anderen s Klassen - sieht man ja nicht mehr häufig (w221 zumindest) - bin immer linke Spur unterwegs ;)

Img-20210328-wa0042
Img-20210328-wa0045
Img-20210331-wa0002
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W221 S500 von 2010 - Wer prüft das Fahrzeug für mich vor Kauf gegen Entgelt?