ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W220 Airmatic Dämpfer, VA Links/Rechts gleich?

W220 Airmatic Dämpfer, VA Links/Rechts gleich?

Mercedes S-Klasse W220
Themenstarteram 13. Mai 2022 um 13:11

Guten Tag,

Vielleicht Handelt es sich hierbei um eine dumme Frage.

Aber ich benötige einen neunen Airmatic Dämpfer für meinen w220 und habe mich für einen von Ridex entschieden, dieser hat bei AUTODOC nun mehre Hersteller Teilenummern angegeben darunter eben die benötigte (220 320 24 38) außerdem sieht das neue Model identisch aus zum momentan verbauten originalen. Daher habe ich diesen bestellt und dort steht Vorderachse usw dabei, aber nicht ob Rechts oder Links am Fahrzeug. Nun ist die Frage, sind beim W220 die Dämpfer vorne Links und Rechts identisch ?

LG und danke für die Hilfe !!

Ähnliche Themen
8 Antworten

Ja, die sind identisch - siehe Anhang.

Screen-shot-2022-05-13-at-19-31

Wenn nur einer ausgetauscht wird gegen ein NoName-Teil und der andere ist noch der originale wird das wahrscheinlich zur Folge haben, dass auf einer Seite das ADS nicht mehr geht, weil die Zubehörteile das meistens nicht haben, sondern nur vortäuschen. Das könnte zu merkwürdigem Fahrverhalten führen.

RIDEX ist so ziemlich das falscheste Austauschteil. Damit wirst du nur Arbeitszeit vertun und nicht zufrieden sein, mit dem Ergebnis. Es gibt Bilstein oder im besten Fall noch das „Eigenprodukt“ von Miessler Automotive. Das hat wenigstens eine anständige Garantie und einen zuverlässigen und kulanten Händler im Hintergrund

Da die Airmatic-Federbeine Verschleißteile sind (die Dämpfung lässt nach), sollten sie ab 150.000 km immer achsweise getauscht werden und nicht einzeln.

lg Rüdiger :)

Themenstarteram 14. Mai 2022 um 11:39

Hallo,

Danke für die zahlreichen Antworten, meine Hauptfrage ist damit beantwortet, super????

Warum sind die Airmatic Dämpfer von Ridex denn schlecht ? Diese kosten deutlich mehr als die von bspw. Miessler und auch wenn Ridex natürlich keine premium Marke ist. Bestelle ich schon immer Motor und Innenraumluft Filter von besagter Marke und war immer zufrieden. Sehe dementsprechend keinen Grund den Dämpfern schlechtes nachzusagen…

LG

weiter oben wurde doch schon hinreichend erklärt warum von Deinem Vorhaben abzuraten ist.

Zitat:

@w220430000 schrieb am 14. Mai 2022 um 11:39:32 Uhr:

Bestelle ich schon immer Motor und Innenraumluft Filter von besagter Marke und war immer zufrieden

LG

Ein Filtermatte und ein Luftfederbein sind doch nicht vergleichbar. Und trotzdem gibt es auch da wesentliche Gründe für den „Preisvorteil“. Wiege zum Beispiel mal die MB Carbonfilter für den Innenraum und die von RIDEX oder anderen günstigen Anbietern. Nur der Gewichtsunterschied erklärt das Thema. Der Unterschied kann bis zu 50% ausmachen.

@Bamberger_1 OT Hatte die Woche Klimaservice und der Mechaniker versuchte die Rechnung zu erklären (200), die Filter für den Innenraum kosten 79 plus MwSt.

Ok, bezahlt und aufrecht die Lokalität verlassen.

OT Ende

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. W220 Airmatic Dämpfer, VA Links/Rechts gleich?