ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. W203 C220 cdi Engineswap zu C270 cdi

W203 C220 cdi Engineswap zu C270 cdi

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 9. Juni 2021 um 21:50

Hallo zusammen,

ich fahre einen w203 c220 cdi und hätte gerne mehr Power. Ein Freund von mir fährt einen w211 E270 cdi und mir gefällt das ansprechverhalten, der Sound und die Leistung des 5-Zylinders sehr gut.

Ich frage mich jetzt also, ob es möglich wäre meinen Motor durch den 5 zylinder c270 Motor der selben Baurreihe (w203) zu tauschen.

Mir ist klar, dass das kein Kinderspiel wird aber prinzipiell möchte ich wissen ob die Motoraufnahme gleich ist oder ob man da andere Aufnahmen anschweißen muss.

Lg.

W203
Ähnliche Themen
4 Antworten

Verkauft deinen, Kauf dir einen 270 CDI.. -fertig.

Gibt genug im Netz. Auf dieses Theater würde ich mich nicht einlassen

Eigentlich sind ja die Motoren ziemlich bau identisch, der 270 CDI hat ja nur einen Zylinder mehr, man müsste gucken wie man das mit dem Motorlagern und so macht, weiß nicht ob das so passt. Aber Getriebe technisch sollte alles passen, die benutzen ja auch das 722.6 5G Getriebe

Ich halt den Aufwand für recht hoch. Würde ich nur machen wenn ich ein komplettes Schlachtfahrzeug auf dem Hof hätte, da wird ja nicht nur der Motor getauscht. Ich würde vorher prüfen ob das Getriebe tatsächlich dasselbe ist, hier gibt es zig Varianten vom 722.6. Jeweils auf das Drehmoment des Motors abgestimmt.

Evtl gibt es auch eine andere Hinterachsübersetzung.

Und ich würde das Vorhaben vorher! mit meinem TÜV Prüfer des Vertrauens absprechen, er muss es hinterher auch eintragen.

Da brauchst du auch größere Bremsen, also keine TÜV Zulassung nur mit Motortausch.

Außerdem anderes Motor Steuergerät und.und,und, alles unbezahlbar.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. W203 C220 cdi Engineswap zu C270 cdi